Search Results: a-companion-to-criminal-justice-mental-health-and-risk-companions-in-criminology-and-criminal-justice

A companion to criminal justice, mental health and risk

Author: Paul Taylor,Karen Corteen

Publisher: Policy Press

ISBN: 1447312627

Category: Social Science

Page: 368

View: 1810

Within the domains of criminal justice and mental health care, critical debate concerning ‘care’ versus ‘control’ and ‘therapy’ versus ‘security’ is now commonplace. Indeed, the ‘hybridisation’ of these areas is now a familiar theme. This unique and topical text provides an array of expert analyses from key contributors in the field that explore the interface between criminal justice and mental health. Using concise yet robust definitions of key terms and concepts, it consolidates scholarly analysis of theory, policy and practice. Readers are provided with practical debates, in addition to the theoretical and ideological concerns surrounding the risk assessment, treatment, control and risk management in a cross-disciplinary context. Included in this book is recommended further reading and an index of legislation, making it an ideal resource for students at undergraduate and postgraduate level, together with researchers and practitioners in the field.

Criminal Justice, Mental Health and the Politics of Risk

Author: Nicola S. Gray

Publisher: Routledge

ISBN: 1859416403

Category: Law

Page: 267

View: 9429

Criminal Justice, Mental Health and the Politics of Risk addresses the important issues which lie at the forefront of decision making and policy in criminal justice and health care. The book brings together several perpectives from a number of distinguished academic lawyers, criminologists, psychologists and psychiatrists. It is multi-disciplinary in its approach and is jointly edited by a lawyer, a criminologist and a psychologist - all of whom have expertise and experience in this field. The book is written in the light of the current emphasis on risk assessment and management as well as the recent government proposals to reform mental health law and detain dangerous and severely personality disordered individuals. It provides a theoretical overview for academics and students in the fields of medical law, mental health law, criminal justice, psychology, sociology, criminology and psychiatry. In addition, the book's highly topical and pragmatic approach will appeal to numerous professionals and practitioners

MetallRente Studie 2016

Jugend, Vorsorge, Finanzen. Im Spannungsfeld von eigener Verantwortungund staatlicher Regulierung - Lösungsansätze in Deutschland und Europa

Author: Klaus Hurrelmann,Christian Traxler,Heribert Karch

Publisher: N.A

ISBN: 9783779933694

Category:

Page: 220

View: 942

Ökologie der Angst

das Leben mit der Katastrophe

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783492238199

Category:

Page: 541

View: 7143

Politische Philosophie heute

eine Einführung

Author: Will Kymlicka

Publisher: N.A

ISBN: 9783593358918

Category: Political science

Page: 297

View: 2417

Eine grundlegende und umfassende Einführung in die modernen Strömungen der politischen Philosophie: Utilitarismus, Liberalismus, Libertarismus, Marxismus, Kommunitarismus und Feminismus.

abends um 10

Author: Kate de Goldi

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646920920

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 2436

In Frankies Parsons Leben ist alles verlässlich. Konstant. Vorhersehbar. Sogar die ständige Ergänzung seiner sowieso schon langen Liste von Sorgen. Tageslauf, Wochenplan, Jahresrhythmus - nichts ändert sich. Das Morgenmiauen der Fettkontrolle. Der tägliche Zickzack-Weg zum Bus mit seinem besten Freund Gigs. Die schlechte Laune seiner großen Schwester. Sein Klassenlehrer Mr A und dessen liebste Waffe: das Wörterbuch. Die Klangwand-Abende von Onkel George und Louie. Die ausgelassenen Besuche der Tanten. Der Küchenduft bei der Heimkehr. Und die absolut zuverlässige Antworten seinerMutter- immer abends um zehn. Doch dieses Jahr ist alles anders. Das liegt an Sydney. An ihren liebevollen, neugierigen, taktlosen Fragen. Und Frankie Parsons Welt gerät aus den Fugen. Eine bittersüße Familiengeschichte über Angst und Mut und darüber, was das Leben ausmacht.

Jugenddelinquenz

entwicklungspsychiatrische und forensische Grundlagen und Praxis

Author: Hans-Christoph Steinhausen,Cornelia Bessler

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170194113

Category: Medical

Page: 235

View: 7516

Das Thema der Jugenddelinquenz wird in diesem Band interdisziplinar durch Vertreter der Psychologie, der Jugendpsychiatrie, der Kriminologie, der Sexualwissenschaft und der Justiz abgehandelt. Dabei werden drei zentrale Themen herausgestellt: Bedingungsfaktoren fur die Entstehung von delinquentem Verhalten, die Untersuchung delinquenter Jugendlicher aus der Perspektive der forensischen Diagnostik und Begutachtung sowie Ansatze zur Intervention und Pravention.

Die kirchliche dogmatik ...

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Theology, Doctrinal

Page: N.A

View: 4704

Rhetorik und Stilistik / Rhetoric and Stylistics. Halbband 1

Author: Ulla Fix

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110211408

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 1154

View: 2796

The series Handbooks of Linguistics and Communication Science is designed to illuminate a field which not only includes general linguistics and the study of linguistics as applied to specific languages, but also covers those more recent areas which have developed from the increasing body of research into the manifold forms of communicative action and interaction.

Der Marshmallow-Effekt

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt

Author: Walter Mischel

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641119278

Category: Psychology

Page: 400

View: 8092

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt Es ist das wohl berühmteste Experiment in der Geschichte der Psychologie: Ein Kind bekommt einen Marshmallow vorgesetzt und hat die Wahl – sofort aufessen oder warten, um später zwei zu bekommen? Wird es zögern oder zugreifen? Und was bedeutet diese Entscheidung für sein späteres Leben? Walter Mischel, weltbekannter Psychologe und Erfinder des Marshmallow-Tests, zeigt in seinem Buch, wie Selbstdisziplin unsere Persönlichkeit prägt – und wie sie uns, in gesundem Maße, hilft, unser Leben zu meistern. Als Mischel vor mehr als vierzig Jahren vier- bis sechsjährige Kinder zum Marshmallow-Test bat, wollte er herausfinden, wie Menschen auf Verlockungen reagieren. Eher durch Zufall entdeckte er, dass die Fähigkeit der Kinder zum Belohnungsaufschub beeinflusste, wie sie später ihr Leben meistern würden. Je besser es ihnen gelang, sich zu beherrschen, desto eher entwickelten sie Selbstvertrauen, Stressresistenz und soziale Kompetenz. Wie aber kommt es, dass manche Menschen offenbar über stärkere Willenskraft verfügen als andere? Und, noch wichtiger: Ist diese Fähigkeit genetisch veranlagt oder kann man sie lernen? Walter Mischel beschäftigt sich seit mehr als vierzig Jahren mit diesen Fragen – im vorliegenden Buch präsentiert er seine faszinierenden Erkenntnisse zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit.

Eine Untersuchung über den Ursprung unserer Vorstellungen von Schönheit und Tugend

Author: Francis Hutcheson

Publisher: Meiner, F

ISBN: 9783787306329

Category: Philosophy

Page: 198

View: 6494

In dieser Schrift von 1725 werden vier zentrale Problembereiche behandelt: 1. Die Frage nach dem Prinzip des moralischen Handelns, 2. Die Frage nach dem Ursprung unserer moralischen Begriffe, 3. Das Problem der obersten Maxime des moralischen Handelns und Urteilens und 4. Die Konsequenzen dieser Auffassung für die politische Ordnung der Gesellschaft. Die Neuübersetzung basiert auf der zweiten Auflage von 1726 und verzeichnet die Varianten der ersten vier Auflagen.

Hate crimes

das Konzept der hate crimes aus den USA unter besonderer Berücksichtigung des Rechtsextremismus in Deutschland

Author: Marc Coester

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783631578988

Category: Law

Page: 515

View: 8215

Hate Crimes, Hassverbrechen oder Vorurteilskriminalitat sind Schlagworte, die in der aktuellen Debatte um Rechtsextremismus einen prominenten Platz einnehmen. Marc Coester beschaftigt sich mit eingehender wissenschaftlicher Analyse aus kriminologisch-sozialwissenschaftlicher Perspektive und in dieser Form ein- und erstmalig mit der Entstehung und Entfaltung sowie rechtlichen Verortung des Konzepts der Hate Crimes aus den USA. Er stellt es dem Konzept des Rechtsextremismus gegenuber und zeigt, ob und gegebenenfalls wie es auch in Deutschland fruchtbar gemacht werden konnte. Hierbei wahlt der Autor die Methodik der vergleichenden Kriminologie sowie Rechtsvergleichung, analysiert umfassend sieben Dimensionen beider Konzepte (Begriffe, Entwicklungen, (justizielle) Umgange, statistische und empirische Profile, Theorien und praventiv-padagogische Modelle) und stellt diese anschaulich und nach aktuellem Stand gegenuber. Im Ergebnis wird umsichtig und eindrucklich dargelegt, wie es gelingen konnte, entsprechende Konzepte von der einen in die andere Gesellschaft zu ubertragen."

Wieviel Kriminalität braucht die Gesellschaft?

Author: Nils Christie

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406527876

Category: Crime

Page: 190

View: 2467

Forthcoming Books

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 6941

Große Wissenschaftler

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783831018840

Category:

Page: 72

View: 9072

Über 30 bedeutende Forscher der Geschichte und ihre Arbeit werden vorgestellt: Archimedes, Albert Einstein, Marie Curie, Charles Darwin, Stephen Hawking u.v.a. Mit Abbildungen und Grafiken. Ab 12.

Makrokriminalität

Studien zur Kriminalität kollektiver Gewalt

Author: Herbert Jäger

Publisher: N.A

ISBN: 9783518284452

Category: Criminal behavior

Page: 216

View: 9286

Das Jazz-Theorie-Buch

Author: Mark Levine

Publisher: Alfred Music

ISBN: 9783892210467

Category: Improvisation (Music)

Page: 466

View: 3677

Das Jazz Theorie Buch ist wohl das umfangreichste Werk seiner Art. Es ist ähnlich aufgebaut wie der vom selben Autor bei Advance Music erschienene Bestseller Das Jazz Piano Buch und genauso praxisbezogen. Theoretische Sachverhalte werden immer anhand musikalischer Beispiele und Transkriptionen von berühmten Aufnahmen der Jazzgeschichte erklärt. Von den theoretischen Grundlagen wie Intervalle, Akkord/Skalen-Theorie (Dur, Moll, Vermindert, Ganzton, Bebop, Pentatonik etc.) über die II-V-I Verbindung, Blues und Rhythm Changes bis hin zu Salsa und Latin Jazz werden in 24 Kapitel alle wichtigen Themen ausführlich behandelt. Daneben enthält das Buch nützliche Information über die Interpretation von Lead Sheets (Melodie mit Akkordsymbolen), eine ausführliche Repertoire-Liste mit Quellenangaben und Hinweisen auf Play-Along-Aufnahmen und eine Diskographie. Vier höchst interessante Kapitel mit mehr als 100 Seiten sind dem Thema Reharmonisation gewidmet. Titles: Teil I Theorie: Akkorde und Skalen * Teil II Improvisation: Das Spielen über Changes * Teil III Reharmonisation * Teil IV Das Repertoire * Teil V Sonstiges.

Find eBook