Search Results: americana-storie-e-culture-degli-stati-uniti-dalla-a-alla-z

Americana. Storie e culture degli Stati Uniti dalla A alla Z

Author: Mario Maffi

Publisher: Il Saggiatore

ISBN: 884281685X

Category: History

Page: 764

View: 3858

Dialoghi

Author: vito campanelli

Publisher: Lulu.com

ISBN: 8895869036

Category: Social Science

Page: 276

View: 9957

Anni Trenta alla sbarra

Giustizia e letteratura nella Grande Depressione

Author: Cinzia Scarpino

Publisher: Ledizioni

ISBN: 8867055410

Category: Literary Criticism

Page: 494

View: 1819

Gli anni Trenta: la crisi, la Grande Depressione, gli scioperi, Harlan Miners Speak, i linciaggi, gli Scottsboro Boys, l’FBI di J. Edgar Hoover, i gangster movies, Alcatraz, la retorica di Franklin D. Roosevelt, il New Deal, la Farm Security Administration, il Wagner Act, la crisi tra esecutivo e Corte Suprema, il giusrealismo. Gli anni Trenta: il libro foto-documentario, il romanzo proletario, il romanzo bottom-dogs, il romanzo del ghetto, il romanzo hard-boiled, i romanzi di John Steinbeck, William Faulkner, Nathanael West e John Dos Passos. Gli anni Trenta, quindi, tra giustizia e letteratura. L’ipotesi di questo libro è che negli anni Trenta la rappresentazione letteraria delle categorie della legge possa essere analizzata alla luce di una serie di analogie tra la ridefinizione del patto sociale e la riscrittura del patto narrativo in senso più inclusivo. Gli anni Trenta, quindi, visti da lontano (con uno studio quantitativo) e da vicino (con un’analisi narratologica dei testi).

The great American novel

Author: Philip Roth,Werner Schmitz

Publisher: N.A

ISBN: 9783499223112

Category:

Page: 444

View: 2551

Sentimentale Reisen

Author: Joan Didion

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371438X

Category: Literary Collections

Page: 336

View: 4650

»Ihr Scharfsinn ist gewohnt fein geschliffen und ihr Blick eiswasserklar... Didion hat die Stimmung in Amerika eingefangen.« The New York Times Joan Didion gilt seit langem als eine der brillantesten Autorinnen der USA. Die in diesem Band versammelten Essays und Reportagen aus den Jahren 1982 bis 1992 belegen dies eindrucksvoll. Ob Joan Didion vom Parteitag der Demokraten unter Bill Clinton berichtet oder von einem spektakulären Prozess in New York City, ob sie sich mit der Politik, den Medien oder dem Showbusiness befasst — immer zeichnen ihre Texte ein präzises Bild des geistigen und kulturellen Klimas in Amerika, das noch heute gültig ist. »Die beste Feder der amerikanischen Intellektuellen.« Der Spiegel »Jeder ihrer Sätze ist kostbar.« Die Welt

Fliegen ohne Flügel

Eine Reise zu Asiens Mysterien

Author: Tiziano Terzani

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641138310

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 9477

Ein faszinierender Einblick in die spirituelle Welt Asiens »In diesem Jahr darfst du nicht fliegen. Nicht ein einziges Mal.« Aufgrund der Warnung eines chinesischen Wahrsagers vor einem Flugzeugabsturz begann für den Asienkorrespondenten des SPIEGEL ein ungewöhnliches Jahr der Reisen mit allem, was keine Flügel hat. Entstanden ist ein faszinierender Länderbericht mit tiefen Einblicken in asiatische Lebensweisen zwischen materialistischer Moderne und traditionellen magischen Praktiken.

Black Cherry Blues

Author: James Lee Burke

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3955303551

Category: Fiction

Page: 400

View: 4716

Deutscher Krimipreis 2015 in der Rubrik International für James Lee Burke! "Burkes Stärke ist die pure erzählerische Wucht. Schon die Schilderung einer schlichten Autokreuzung kann ihm zum kleinen düsteren Meisterwerk geraten." (Andreas Ammer, ARD) Expolizist Dave Robicheaux führt nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau ein zurückgezogenes Leben in den Bayous, bis plötzlich seine Vergangenheit in Gestalt des abgehalfterten Musikers Dixie Pugh wieder vor ihm steht. Gegen seinen Willen wird Robicheaux in Pughs Geschäfte mit einer undurchsichtigen Ölfirma hineingezogen und muß in Montana seine Unschuld an einem Mord beweisen. "Niemand erweckt Schauplätze so gut zum Leben wie James Lee Burke, und niemand beschreibt emotionale Konflikte so perfekt wie er." Elizabeth George 3. Band der Reihe um den Ermittler Dave Robicheaux

Tito, amor mijo

Roman

Author: Marko Sosič

Publisher: N.A

ISBN: 3854357885

Category: Fiction

Page: 190

View: 3239

Der Roman erzählt die Geschichte eines zehnjährigen Jungen in der Welt seiner Familie Ende der 1960er Jahre im Karst bei Triest. Mehrere Erzählungen sind ineinander verflochten: jene der Mutter, die Tito verehrt und ihm etwas vorsingen möchte, jene der Tante, die ständig in Ohnmacht fällt, jene der geliebten Freundin Alina am Natisone, wo slowenisch nur geflüstert werden darf. Und dann gibt es noch die Nonna Katarina mit der Kugel im Kopf und das Fräulein Moore in der alten Villa. Zwischen ihnen die Geschichte des Zweiten Weltkriegs, der bei den Slowenen im Triestiner Umland tiefe, schmerzliche Spuren hinterlassen hat. Das Kind erkundet neugierig und aufmerksam die komplizierte Welt der Erwachsenen, mit lebhafter Fantasie folgt es ihren Gesprächen über historische Ereignisse, über die politische Situation, über den Familienalltag. In seiner Welt werden die Metaphern wörtlich verstanden, das gebrochene Herz, der Schatten auf seiner Lunge oder die blutigen Hände des Mannes seiner Slowenisch-Lehrerin. Den Fantasien sind keine Grenzen gesetzt. Nur so kann der heranwachsende Junge die widersprüchlichen Aussagen der Erwachsenenwelt unter einen Hut bringen und ergründen, was denn nun seine Heimat sei: Slowenien, Jugoslawien oder doch Italien. Ein Roman über das Kind-Sein zwischen dem blauen Meer und den erwachsenen Nachwehen des Krieges. Ein Film. Und ein Gedicht.

Überleben mit Berlusconi

Author: Beppe Severgnini

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641061881

Category: Political Science

Page: N.A

View: 4170

Willkommen im großen italienischen Staatstheater. Unterhaltung garantiert Er verehrt seine Mamma, schwärmt für Fußball, vergöttert seine fünf Kinder aus zwei Ehen und hält es auf feucht-fröhlichen Feiern noch länger aus als auf der Kirchenbank. Also ist er einer von uns, schlussfolgern viele Italiener. Die Benachteiligten der Gesellschaft erreicht er – ob bewusst oder nicht – gerade durch seine Aussetzer: Noch 2010 sagt er „Gogol“ statt „Google“. Oder fragt arglos, wofür eigentlich diese neue Sache, das Internet, gut sei. Vermutlich auch dafür, seine vielen Fauxpas zu dokumentieren. Wenn er Queen Elizabeth, Barack Obama oder Angela Merkel trifft, sind diplomatische Possenspiele garantiert. Langeweile kommt in seinem Staatstheater nicht auf. Über Silvio Berlusconi scheint alles Wichtige längst gesagt – zumal in Deutschland, wo seine Fürsprecher nicht einmal eine Eckkneipe füllen könnten. Die wichtigste Frage allerdings harrt nach wie vor der Erklärung: Warum eigentlich haben die Italiener Berlusconi drei Mal – 1994, 2001 und 2008 – zum Ministerpräsidenten ihres Landes gewählt? Beppe Severgnini beleuchtet satirisch-ernst die wichtigsten Aspekte dieses leicht unheimlichen Erfolges. Neben der italienischen Tradition der Ein-Mann-Herrschaft und dem lamentablen Zustand der Opposition wären das z. B. der Chamäleon-Faktor (Berlusconi passt sich vielen Umgebungen an), der Haremsfaktor (mit 73 Jahren keine Selbstverständlichkeit) und der menschliche Faktor (wozu auch seine Entgleisungen zählen).

Die Begnadigung

Roman

Author: John Grisham

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641110270

Category: Fiction

Page: 480

View: 7541

"Grisham ist die oberste Instanz des Thrillers." Neue Zürcher Zeitung Die letzte Amtshandlung des Präsidenten der Vereinigten Staaten ist die Begnadigung eines berüchtigten Wirtschaftskriminellen. Joel Backman war bis zu seiner Verurteilung einer der skrupellosesten Lobbyisten in Washington. Niemand weiß, dass die umstrittene Entscheidung des Präsidenten erst auf großen Druck der CIA zustande kam. Eine brisante Geschichte aus dem Zentrum der Macht, die nicht vom Weißen Haus, sondern von einem unkontrollierbaren Staat im Staate ausgeht.

Der Springer greift an

Kriminalgeschichten

Author: William Faulkner

Publisher: N.A

ISBN: 9783257201529

Category:

Page: 220

View: 9185

Sechs Kriminalgeschichten - 'Rauch'; 'Monk'; 'Hand auf den Wassern'; 'Heute und morgen und in alle Ewigkeit'; 'Mangelnde Chemiekenntnisse'; 'Der Springer greift an'.

Globales Amerika?

Die kulturellen Folgen der Globalisierung

Author: Ulrich Beck,Natan Sznaider,Rainer Winter

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839401720

Category: Philosophy

Page: 344

View: 2770

Seit einigen Jahren wird in den Sozial- und Kulturwissenschaften international kaum ein Phänomen so lebhaft diskutiert wie das der Globalisierung. Nachdem die zu Anfang vorherrschende Sichtweise von Globalisierung als Entwicklung einer homogenen Weltkultur zunehmend an Evidenz verlor, rücken die lokal unterschiedlichen kulturellen Praktiken und Perspektiven als Teil von Globalisierung ins Zentrum des Interesses. Diese Neujustierung des Fokus erlaubt auch längst überfällige neue Lesarten des vermeintlich einfachen Verhältnisses von »Amerikanisierung« und Globalisierung. Dabei wird deutlich, dass die oft als »Amerikanisierung« wahrgenommene Globalisierung weltweit heterogene Resonanzen erzeugt, hybride Kulturen, Fluchtlinien und Gegenbewegungen treten gleichermaßen hervor. Der Band »Globales Amerika«, in dem sich einige der prominentesten Denker der Globalisierung zu Wort melden, präsentiert anregende Lektüren dieser bislang wenig beleuchteten Seite der Globalisierung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des Problems insgesamt. Für das 21. Jahrhundert erweist sich die Perspektive eines »methodologischen Kosmopolitismus« (Ulrich Beck) als richtungsweisend.

Die kleinen Widrigkeiten des Lebens

Storys

Author: Grace Paley

Publisher: N.A

ISBN: 9783895612350

Category:

Page: 250

View: 5354

Raccontar guai

che cosa ci minaccia, che cosa ci preoccupa

Author: Graziella Priulla

Publisher: Rubbettino Editore

ISBN: 9788849814774

Category: Social Science

Page: 462

View: 9197

Die Witwe der Brüder van Gogh

Roman

Author: Camilo Sánchez

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293308589

Category: Fiction

Page: 192

View: 7848

Paris im Jahr 1890: Johanna van Gogh Bonger ist mit Vincent van Goghs jüngerem Bruder Theo verheiratet, der Vincent finanziell aushält, damit dieser sich ganz seiner Kunst widmen kann. Als der Maler sich das Leben nimmt, stirbt kurz darauf auch Theo, erfüllt von tiefer Trauer. Johanna widmet sich fortan van Goghs umfangreichem Œuvre und erkennt die Bedeutung seiner Werke. Ihr Leben verändert sich von Grund auf, als sie sich in van Goghs Briefwechsel mit seinem Bruder vertieft und dessen Kunst zum Erfolg verhilft.

Zone One

Roman

Author: Colson Whitehead

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446245774

Category: Fiction

Page: 304

View: 1821

New York nach der Apokalypse: Es gibt nur noch zwei Sorten von Menschen, Nicht-Infizierte und Infizierte, die als Zombies ihr Unwesen treiben. In Zone One, dem südlichen Teil von Manhattan, soll Mark Spitz, ein Held von konkurrenzloser Mittelmäßigkeit, mit einem Trupp Zivilisten die Zombies bekämpfen und die Menschheit retten. Doch ist er vielleicht selbst schon einer von ihnen? Colson Whitehead hat eine grandiose Persiflage des Horror-Genres geschrieben, in der sich Trash-Talk mit feinstem Humor verbindet, ein Porträt der Megapole New York – wie sie werden könnte oder bereits schon ist.

Geschichten vom lieben Gott

Author: Rainer Maria Rilke

Publisher: Library of Alexandria

ISBN: 1465518088

Category:

Page: 187

View: 333

Italiana

Selected Papers from the Proceeedings of the ... Annual Conference of the American Association of Teachers of Italian

Author: American Association of Teachers of Italian. Conference,Paolo Giordano,Anthony Julian Tamburri

Publisher: N.A

ISBN: 9781884419454

Category: Italian language

Page: 208

View: 5454

Was ich sonst noch verpasst habe

Stories

Author: Lucia Berlin

Publisher: N.A

ISBN: 9783869523125

Category:

Page: N.A

View: 8385

Find eBook