Search Results: building-web-reputation-systems

Building Web Reputation Systems

Author: Randy Farmer,Bryce Glass

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 9781449388690

Category: Computers

Page: 336

View: 7117

What do Amazon's product reviews, eBay's feedback score system, Slashdot's Karma System, and Xbox Live's Achievements have in common? They're all examples of successful reputation systems that enable consumer websites to manage and present user contributions most effectively. This book shows you how to design and develop reputation systems for your own sites or web applications, written by experts who have designed web communities for Yahoo! and other prominent sites. Building Web Reputation Systems helps you ask the hard questions about these underlying mechanisms, and why they're critical for any organization that draws from or depends on user-generated content. It's a must-have for system architects, product managers, community support staff, and UI designers. Scale your reputation system to handle an overwhelming inflow of user contributions Determine the quality of contributions, and learn why some are more useful than others Become familiar with different models that encourage first-class contributions Discover tricks of moderation and how to stamp out the worst contributions quickly and efficiently Engage contributors and reward them in a way that gets them to return Examine a case study based on actual reputation deployments at industry-leading social sites, including Yahoo!, Flickr, and eBay

Struktur und Interpretation von Computerprogrammen

Eine Informatik-Einführung

Author: Harold Abelson,Gerald J. Sussman

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642977278

Category: Computers

Page: 682

View: 7837

Business Gamification For Dummies

Author: Kris Duggan,Kate Shoup

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118466942

Category: Business & Economics

Page: 312

View: 3614

The easy way to grasp and use gamification concepts in business Gamification is a modern business strategy that leverages principles from games to influence favorable customer behavior on the web in order to improve customer loyalty, engagement, and retention. Gamification can be used by any department in a company (HR, Sales, Marketing, Engineering, Support, etc.), for any web-based experience (mobile, website, retail, community, etc.). Business Gamification For Dummies explains how you can apply the principles of this strategic concept to your own business model. How gamification evolved from Farmville/Zynga and Facebook and is now something that can be applied to the work environment How to build a successful gamification program How to entice and retain customers using gamification How to drive employee behavior inside your organization Real-world illustrations of gamification at work If you're interested in learning more about this exciting and innovative business strategy, this friendly, down-to-earth guide has you covered.

Trust Management VI

6th IFIP WG 11.11 International Conference, IFIPTM 2012, Surat, India, May 21-25, 2012, Proceedings

Author: Theo Dimitrakos,Rajat Moona,Dhiren Patel,D. Harrison McKnight

Publisher: Springer

ISBN: 3642298524

Category: Computers

Page: 282

View: 9214

This book constitutes the refereed proceedings of the 6th IFIP WG 11.11 International Conference, IFIPTM 2012, held in Surat, India, in May 2012. The 12 revised full papers presented together with 8 short papers and the abstracts of 4 keynote talks were carefully reviewed and selected from 51 submissions. Building on the traditions inherited from the iTrust and previous IFIPTM conferences, IFIPTM 2012 is a multi-disciplinary conference focusing on areas such as: trust models, social, economic and behavioural aspects of trust, trust in networks, mobile systems and cloud computation, privacy, reputation systems, and identity management.

Unendlicher Spaß

Infinite Jest. Roman

Author: David Foster Wallace

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305379

Category: Fiction

Page: 1552

View: 7762

Der Kultroman als eBook! »Unendlicher Spaß vereint literarische Innovation und Lesbarkeit auf eigene, unerhörte, markerschütternde Weise.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Unendlicher Spa߫ – so nannte James Incandenza seinen Film, der Menschen, die ihn anschauen, so verhext, dass sie sich nicht mehr von ihm lösen können und dabei verdursten und verhungern. Sein Sohn Hal, ein Tenniswunderkind mit außergewöhnlichen intellektuellen Fähigkeiten, studiert an der Enfield Tennis Academy (ETA), die von seinem Vater gegründet wurde. Hier sowie im nahe gelegenen Ennet-House, einem Entziehungsheim für Drogenabhängige, spielt ein Teil der überbordenden Handlung, die jeden literarischen Kosmos sprengt – in einem leicht in die Zukunft versetzten Amerika, das mit Kanada und Mexiko die »Organisation der nordamerikanischen Nationen« bildet und von radikalen Separatisten in Kanada bekämpft wird. 1996 erschien »Infinite Jest« in den USA und machte David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der Literaturszene. Nicht allein der schiere Umfang, sondern vor allem die sprachliche Kreativität, die ungeheure Themenvielfalt, die treffsichere Gesellschaftskritik, scharfe Analyse sowie der Humor machen den Roman zum Meilenstein der amerikanischen Literatur. Namhafte Autoren von Dave Eggers bis Jonathan Franzen sehen in diesem Buch ein Vorbild für ihr Schaffen. Ulrich Blumenbach hat sechs Jahre lang an der Übersetzung gearbeitet, und seine kongeniale Übertragung ins Deutsche wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

The Reputation Society

How Online Opinions Are Reshaping the Offline World

Author: Hassan Masum,Mark Tovey,Craig Newmark

Publisher: MIT Press

ISBN: 0262297582

Category: Social Science

Page: 248

View: 2121

In making decisions, we often seek advice. Online, we check Amazon recommendations, eBay vendors' histories, TripAdvisor ratings, and even our elected representatives' voting records. These online reputation systems serve as filters for information overload. In this book, experts discuss the benefits and risks of such online tools.The contributors offer expert perspectives that range from philanthropy and open access to science and law, addressing reputation systems in theory and practice. Properly designed reputation systems, they argue, have the potential to create a "reputation society," reshaping society for the better by promoting accountability through the mediated judgments of billions of people. Effective design can also steer systems away from the pitfalls of online opinion sharing by motivating truth-telling, protecting personal privacy, and discouraging digital vigilantism.Contributors Madeline Ashby, Jamais Cascio, John Henry Clippinger, Chrysanthos Dellarocas, Cory Doctorow, Randy Farmer, Eric Goldman, Victor Henning, Anthony Hoffmann, Jason Hoyt, Luca Iandoli, Josh Introne, Mark Klein, Mari Kuraishi, Cliff Lampe, Paolo Massa, Hassan Masum, Marc Maxson, Craig Newmark, Michael Nielsen, Lucio Picci, Jan Reichelt, Alex Steffen, Lior Strahilevitz, Mark Tovey, John Whitfield, John Willinsky, Yi-Cheng Zhang, Michael Zimmer

Der Toyota Weg

Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement

Author: Liker Jeffrey K.

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484440

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 2530

Mit seiner Unternehmensführung ist Toyota seit langem Vorbild für Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Fast alle Automobilhersteller versuchten mehr oder weniger erfolgreich das legendäre Toyota-Produktionssystem (TPS) zu kopieren, das zum Ziel hat, die Kundenzufriedenheit in den drei Bereichen Qualität, Lieferzeit und Kosten zu erhöhen. Aufgrund des verschärften Wettbewerbs in der Automobilbranche drängt sich jetzt die Frage nach den Faktoren des Erfolgs immer mehr in den Mittelpunkt. Jeffrey K. Liker befasst sich in seinem Buch „Der Toyota Weg“ ausführlich mit dem warum und wieso. Aus zahlreichen Interviews und eigenen Anschauungen filtert der Autor die 14 Managementprinzipien heraus, die den Kern des Toyota-Erfolgs ausmachen. Diese Prinzipien untermauert er eindrucksvoll mit einer Fülle von Details, Anekdoten und Interview-Auszügen. Leicht verständlich erklärt er dem Leser die Managementsysteme, die Denkweise und die Philosophie, auf denen der Erfolg von Toyota basiert. So vermittelt er wertvolle Erkenntnisse, die sich auf jeden beliebigen Geschäftszweig bzw. jede Geschäftssituation übertragen lassen.

The Reputation Economy

Understanding Knowledge Work in Digital Society

Author: Alessandro Gandini

Publisher: Springer

ISBN: 1137561076

Category: Business & Economics

Page: 131

View: 7250

Exploring the new professional scenes in digital and freelance knowledge, this innovative book provides an account of the subjects and cultures that pertain to knowledge work in the aftermath of the creative class frenzy. Including a broad spectrum of empirical projects, The Reputation Economy documents the rise of freelancing and digital professions and argues about the central role held by reputation within this context, offering a comprehensive interpretation of the digital transformation of knowledge work. The book shows how digital technologies are not simply intermediating productive and organizational processes, allowing new ways for supply and demand to meet, but actually enable the diffusion of cultural conceptions of work and value that promise to become the new standard of the industry.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 1335

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

C - kurz & gut

Author: Peter Prinz,Ulla Kirch-Prinz

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897212381

Category: C (Computer program language)

Page: 120

View: 5936

C - kurz & gut besteht aus zwei Teilen: einer kompakten Beschreibung der Sprache und einer thematisch strukturierten Referenz zur Standardbibliothek. Die Darstellung der Sprache basiert auf dem ANSI-Standard und geht auch auf die Erweiterungen im neuen Standard von 1999 (kurz ANSI C99) ein. Die darin eingefuhrten neuen Datentypen, Funktionen und Makros sind zur besseren Orientierung immer gekennzeichnet, da diese Erweiterungen noch nicht bei allen C-Compilern implementiert sind. Ein knapper Index hilft beim Finden der Funktionen, Typen und anderer Syntax-Elemente. Aus dem Inhalt: Grundlagen Datentypen Ausdrucke und Operatoren Anweisungen Deklarationen Funktionen Praprozessor-Direktiven Die Standardbibliothek"

Wie ein Roman

Author: Daniel Pennac

Publisher: N.A

ISBN: 9783462033908

Category: Lecture

Page: 197

View: 7243

Eine Liebeserklärung an das Lesen - der Longseller jetzt exklusiv als KiWi Voller Witz, Charme und Intelligenz schreibt Daniel Pennac gegen Leseverdrossenheit und Bildungsdruck, gelingt es ihm überzeugend, Forderungen der Pisa-Studie einzulösen. Er plädiert für die unantastbaren Rechte des Lesers: Die 10 Rechte des Lesers: 1. Das Recht, nicht zu lesen 2.Das Recht, Seiten zu überspringen 3. Das Recht, ein Buch nicht zu Ende zu lesen 4. Das Recht, noch einmal zu lesen 5. Das Recht, irgendwas zu lesen 6. Das Recht auf Bovarysmus, d. h. den Roman als Leben zu sehen 7. Das Recht, überall zu lesen 8. Das Recht, herumzuschmökern 9. Das Recht, laut zu lesen 10. Das Recht, zu schweigen.

C# 3.0 Entwurfsmuster

Author: Judith Bishop

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218674

Category: C (Computer program language)

Page: 314

View: 4946

Das Beste an HTML & CSS

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216183

Category: Computers

Page: 360

View: 8661

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstück des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige überholungsbedürftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nützlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und –autoren, die grundsätzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Überblick über die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 – welche HTML-Version ist die richtige für mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Präsentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass möglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegeräte entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zurück. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand können Sie so die Usability und die Zugänglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 1017

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

A.I. Apocalypse

SciFi-Thriller

Author: William Hertling

Publisher: Luzifer-Verlag

ISBN: 3958352510

Category: Fiction

Page: 300

View: 3128

Leon Tsarev ist ein Highschool-Schüler, der sich eigentlich nichts sehnlicher wünscht, als ein Stipendium an einem guten College. Bis ihn sein Onkel, ein Mitglied der russischen Mafia, dazu überredet, einen neuen Computervirus für das Botnetz des Syndikats zu entwickeln – eine Sklavenarmee infizierter Rechner, die sie für ihre digitalen Raubzüge benutzen. Der evolutionäre Virus, den Leon basierend auf biologischen Prinzipien entwickelt, ist erfolgreich. Zu erfolgreich. Alle Computer der Welt werden davon infiziert. Alles – von PKWs bis Bankterminals und natürlich auch Computer und Smartphones – versagt seinen Dienst, hört auf zu funktionieren. Mit den technischen Errungenschaften verschwinden auch die Lebensadern der Zivilisation: Transport, Notfalldienste und die Nahrungsmittelversorgung. Milliarden Menschen könnten sterben. Aber Evolution endet nicht einfach. Der Virus verbessert sich immer weiter, entwickelt Intelligenz, Kommunikation und schließlich eine eigene Zivilisation. Manche der Viren scheinen dem Menschen freundlich gesonnen zu sein, andere aber sind es nicht. Für Leon und seine Gefährten beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und das Militär. Sie müssen einen Weg finden, die Computerviren zu zerstören oder sie als Freund zu gewinnen, um die digitale Infrastruktur der Welt wiederherzustellen.

MYSQL in a nutshell

Author: Russell J. T. Dyer,Lars Schulten

Publisher: Springer DE

ISBN: 9783897213418

Category: MySQL (Electronic resource)

Page: 433

View: 8187

Patterns für Enterprise-Application-Architekturen

Author: Martin Fowler

Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 9783826613784

Category:

Page: 582

View: 5350

Geschichte der Sinne

von der Antike bis zum Cyberspace

Author: Robert Jütte

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406467677

Category: Perception

Page: 416

View: 3091

No Logo!

Der Kampf der Global Players um Marktmacht - Ein Spiel mit vielen Verlierern und wenigen Gewinnern

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031533

Category: Business & Economics

Page: 528

View: 2045

+++ Der Klassiker der Globalisierungskritik und Bestseller, jetzt im FISCHER Taschenbuch +++ Die führende Intellektuelle unserer Zeit und Bestsellerautorin Naomi Klein offenbart die Machenschaften multinationaler Konzerne hinter der Fassade bunter Logos. Der von ihr propagierte Ausweg aus dem Markendiktat ist eine Auflehnung gegen die Täuschung der Verbraucher, gegen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen, Zerstörung der Natur und kulturellen Kahlschlag. Denn durch ihre Demystifizierung verlieren die großen, global agierenden Marken an Glanz und Macht – zum Wohle aller.

Find eBook