Search Results: dbt-skills-training-handouts-and-worksheets-second-edition

DBT® Skills Training Handouts and Worksheets, Second Edition

Author: Marsha M. Linehan

Publisher: Guilford Publications

ISBN: 1462517838

Category: Psychology

Page: 422

View: 2907

Featuring more than 225 user-friendly handouts and worksheets, this is an essential resource for clients learning dialectical behavior therapy (DBT) skills, and those who treat them. All of the handouts and worksheets discussed in Marsha M. Linehan's DBT® Skills Training Manual, Second Edition, are provided, together with brief introductions to each module written expressly for clients. Originally developed to treat borderline personality disorder, DBT has been demonstrated effective in treatment of a wide range of psychological and emotional problems. No single skills training program will include all of the handouts and worksheets in this book; clients get quick, easy access to the tools recommended to meet their particular needs. The 8 1/2" x 11" format and spiral binding facilitate photocopying. Purchasers also get access to a Web page where they can download and print additional copies of the handouts and worksheets. Mental health professionals, see also the author's DBT® Skills Training Manual, Second Edition, which provides complete instructions for teaching the skills. Also available: Cognitive-Behavioral Treatment of Borderline Personality Disorder, the authoritative presentation of DBT, and Linehan's instructive skills training videos for clients--Crisis Survival Skills: Part One, Crisis Survival Skills: Part Two, From Suffering to Freedom, This One Moment, and Opposite Action.

DBT? Skills Training Manual, Second Edition

Author: Marsha Linehan

Publisher: Guilford Publications

ISBN: 1462516998

Category: Psychology

Page: 504

View: 336

Preceded by: Skills training manual for treating borderline personality disorder / Marsha M. Linehan. c1993.

Ich hasse dich - verlass mich nicht

Die schwarzweiße Welt der Borderline-Persönlichkeit - Komplett aktualisierte und erweiterte Neuausgabe

Author: Jerold J. Kreisman,Hal Straus

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641083133

Category: Psychology

Page: 320

View: 1976

Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeit leiden unter extremen Stimmungsschwankungen und der ständigen Angst, verlassen zu werden. Die überarbeitete und erweiterte Neuausgabe dieses Standardwerks enthält neueste Forschungsergebnisse und Therapieansätze sowie aktualisierte Zahlen. Betroffene, Angehörige, Ärzte und Therapeuten erhalten hilfreiche Unterstützung.

Interaktives Skillstraining für Borderline-Patienten

Das Therapeutenmanual - Inklusive Keycard zur Programmfreischaltung - Akkreditiert vom Deutschen Dachverband DBT

Author: Martin Bohus,Martina Wolf-Arehult

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608267794

Category: Medical

Page: 424

View: 6195

Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) ist therapeutisch wirksam – vorausgesetzt, die Patienten erlernen „Skills“ und wenden sie an. Diese kognitiven, emotionalen und handlungsbezogenen Fähigkeiten sind zur Bewältigung von Stress- oder Krisensituationen unabdingbar. Skills helfen aber auch, tiefgreifende Störungen der Emotionsregulation und des Selbstwertes zu verbessern. Das ursprünglich von M. Linehan entwickelte „Skillstraining“ ist die Basis dieses interaktiven Skillsgruppentrainings. Die ursprünglichen Inhalte wurden in enger Kooperation mit M. Linehan völlig neu aufbereitet, überarbeitet und erweitert. Somit kann das Training über die Borderline-Störungen hinaus für alle Störungen der Emotionsregulation und der Verhaltenskontrolle effektiv eingesetzt werden. Das Therapeutenmanual enthält wesentliche Hintergrundinformationen und detaillierte Anleitungen zur Durchführung einer Skillsgruppe. Eine umfangreiche Materialsammlung mit direkt einsetzbaren Info- und Arbeitsblättern erleichtert den konkreten Einstieg in die therapeutische Arbeit. Die Module sind didaktisch klar gegliedert, die Einsatzmöglichkeiten der interaktiven Software werden praxisnah erläutert. Die aktualisierte 2. Auflage enthält ein zusätzliches Modul zum Umgang mit Suchtproblemen. Die beigelegte Keycard ermöglicht das Freischalten der interaktiven Software. Diese beinhaltet neben einer Fülle praktischer Übungen und hilfreicher Anleitungen für Betroffene zahlreiche praxisrelevante Materialien, die auch ausgedruckt und direkt für die therapeutische Arbeit genutzt werden können. Das Trainingsprogramm ist ein ideales „Werkzeug“ für Psychotherapeuten aller therapeutischen Orientierungen und kann sowohl im Rahmen von Einzel- als auch Gruppentherapien sowie für die Fortbildung im Bereich der DBT verwendet werden. -Relevante Hintergrundinformationen zur DBT -Konkrete Einsatzmöglichkeiten bei allen Störungen der Emotionsregulation -Mit interaktiver Software für therapeutische Arbeit und Selbsthilfe Anmerkung zur Keycard: Die Keycard wurde auf häufigen Kundenwunsch hin entwickelt, weil immer mehr Institute, Kliniken und Einrichtungen nicht mehr über CD-Laufwerke verfügen und auch Laptops zunehmend keine CD-Laufwerke mehr enthalten. Die CD-ROM ist dennoch weiterhin erhältlich. Das Skillstraining kann also per Keycard oder alternativ per CD erworben werden, mit jeweils denselben Inhalten. Keywords: Borderline, Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Skills, Skillsgruppe, Therapeutenmanual, Emotionsregulation, Selbstwert, Verhaltenskontrolle

Cognitive-Behavioral Treatment of Borderline Personality Disorder

Author: Marsha M. Linehan

Publisher: Guilford Publications

ISBN: 1462539203

Category: Psychology

Page: 558

View: 8808

For the average clinician, individuals with borderline personality disorder (BPD) often represent the most challenging, seemingly insoluble cases. This volume is the authoritative presentation of dialectical behavior therapy (DBT), Marsha M. Linehan's comprehensive, integrated approach to treating individuals with BPD. DBT was the first psychotherapy shown in controlled trials to be effective with BPD. It has since been adapted and tested for a wide range of other difficult-to-treat disorders involving emotion dysregulation. While focusing on BPD, this book is essential reading for clinicians delivering DBT to any clients with complex, multiple problems. Companion volumes: The latest developments in DBT skills training, together with essential materials for teaching the full range of mindfulness, interpersonal effectiveness, emotion regulation, and distress tolerance skills, are presented in Linehan's DBT® Skills Training Manual, Second Edition, and DBT® Skills Training Handouts and Worksheets, Second Edition. Also available: Linehan's instructive skills training videos for clients--Crisis Survival Skills: Part One, Crisis Survival Skills: Part Two, From Suffering to Freedom, This One Moment, and Opposite Action.

Praxisbuch DBT

Strategien der Dialektisch-Behavioralen Therapie

Author: Kelly Koerner

Publisher: Beltz

ISBN: 3621280154

Category: Psychology

Page: 233

View: 6608

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) wird seit einiger Zeit verstärkt in klinischen und ambulanten Psychotherapie-Settings angewandt. Längst ist sie nicht mehr auf die Behandlung der Borderline-Persönlichkeitsstörung begrenzt – auch bei anderen Störungen wurde ihre Wirksamkeit bestätigt. Kelly Koerner beschreibt neben den Grundlagen des Ansatzes sehr praxisorientiert, wie eine vollständige DBT-Behandlung ablaufen kann bzw. einzelne DBT-Elemente effektiv in die Behandlung integriert werden können. Übersichtlich strukturiert und mit anschaulichen Fallbeispielen und Therapiedialogen macht das Buch die DBT für Therapeuten mit und ohne Vorkenntnisse leicht zugänglich und gut in die eigene Arbeit umsetzbar. Aus dem Inhalt • Fallkonzept und Behandlungsplan • Veränderungsstrategien • Validierungsprinzipien und -strategien • Dialektische Haltung und dialektische Strategien • Der Einzeltherapeut und die Supervisionsgruppe

Allgemeine Psychopathologie

Author: Karl Jaspers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364249689X

Category: Psychology

Page: 748

View: 7067

Wer dem Glück hinterherrennt, läuft daran vorbei

Ein Umdenkbuch

Author: Russ Harris

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641038227

Category: Self-Help

Page: 400

View: 7664

Ausstieg aus der Glücksfalle: Besser leben als dem Glück nachjagen Kann das sein? Dass unsere Vorstellungen über das Glück uns unglücklich machen? Dieses spannende Umdenkbuch beruht auf einem bahnbrechenden Ansatz in der Psychologie: der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT). Die in kürzester Zeit erlernbaren Techniken haben ihre Wirksamkeit in vielen wissenschaftlichen Studien bewiesen. Die Folge: Sorgen und Stress müssen nicht mehr angestrengt bekämpft werden. Selbst wenn uns Schwierigkeiten begegnen, können wir ein tief erfülltes Leben führen. "Das Buch liegt bei mir am Nachttisch und ich befolge fleißig die Übungsanleitungen. Es ist klug, zugleich leichtfüßig und amüsant und bestimmt eine große Hilfe für viele Menschen. Ach was – für alle eigentlich." Konstantin Wecker

Starke Emotionen meistern

dialektische Verhaltenstherapie in der Praxis ; Wege zu mehr Achtsamkeit, Streßtoleranz und einer besseren Beziehungsfähigkeit

Author: Matthew McKay,Jeffrey C. Wood,Jeffrey Brantley

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873876884

Category:

Page: 271

View: 7690

Aggressionen bewältigen für Dummies. Sonderausgabe

Author: W. Doyle Gentry

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527710450

Category: Anger

Page: 376

View: 1572

uber den Autor 7 Einfuhrung 23 uber dieses Buch 23 Konventionen in diesem Buch 24 Was Sie nicht lesen mussen 25 Torichte Annahmen uber den Leser 26 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Wut und Arger: Die Grundlagen 26 Teil II: Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 26 Teil III: Wut und Arger zukunftig vermeiden 27 Teil IV: Langst vergangenen Arger bewaltigen 27 Teil V: Weniger Wut und Arger durch Verbesserung des Lebensstils 27 Teil VI: Arger und Wut in wichtigen Beziehungen bewaltigen 28 Teil VII: Der Top-Ten-Teil 28 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 28 Wie es weitergeht 29 Teil I Wut und Arger: Die Grundlagen 31 Kapitel 1 Arger und Wut: Universelle Emotionen 33 Weg mit uberkommenen Mythen 33 Verstehen Sie, welche Rolle Emotionen in Ihrem Leben spielen 34 Holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen 35 Wenn Sie es geschafft haben, werden Sie es merken 37 Kapitel 2 Wann werden Arger und Wut zum Problem 39 Wie verargert sind Sie? 40 Wie oft argern Sie sich? 41 Wie intensiv argern Sie sich? 42 Ist Ihr Arger toxisch? 42 Episodische Reizbarkeit 43 Episodischer Arger 44 Episodische Wut 44 Chronische Reizbarkeit 44 Chronischer Arger 44 Chronische Wut 45 Die Risiken toxischen Argers einschatzen 45 Sind Sie ein Mann? 45 Sind Sie junger als 40 Jahre? 45 Wie steht es mit Ihrem Temperament? 46 Haben Sie zu viele Gelegenheiten, sich aufzuregen? 46 Betrachten Sie Ihr Leben falsch? 46 Haben Sie eine aggressive Personlichkeit? 47 Nehmen Sie Drogen? 48 Bleiben Sie reizbar? 48 Leiden Sie an Depressionen? 49 Haben Sie Schwierigkeiten, sich mitzuteilen? 49 Fehlt es Ihnen an Problemlosungskompetenzen? 49 Haben Sie zu viel Stress? 49 Urteilen Sie zu viel? 50 Stellen Sie zu oft die Schuldfrage? 50 Sind Sie standig erschopft? 50 Bekommen Sie keine ausreichende Unterstutzung? 51 Ist Ihr Leben stark aus dem Gleichgewicht geraten? 51 Kapitel 3 Vergiftet Arger Ihr Leben? 53 Energieverluste 54 Arger macht krank 55 Indirekte Auswirkungen auf die Gesundheit 55 Direkte Auswirkungen auf die Gesundheit 59 Ein Blick auf die Checkliste fur Arger und Gesundheit 61 Tiefschlage fur die berufl iche Karriere 63 Fruh aus dem Gleis geraten 64 Die falsche Richtung einschlagen 65 Die falschen Fragen stellen 65 Kontraproduktives Verhalten am Arbeitsplatz 66 Das Aus fur die Ehe 67 Die Gesundheit Ihrer Lieben 68 Teil II Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 71 Kapitel 4 SofortmaSSnahmen 73 Ziehen Sie einen Schlussstrich - je fruher, desto besser 73 Geben Sie sich mit einer Verstimmung zufrieden 74 Warum Ihre Sicherung so schnell durchbrennt 76 Besorgen Sie sich eine starkere Sicherung 77 Gehen Sie weg - aber kommen Sie wieder 77 Lassen Sie andere das letzte Wort haben 78 Manchmal lohnt es sich, sich schuldig zu fuhlen 79 Ablenkung bringt's 80 Andern Sie die Situation 81 Horen Sie auf zu grubeln 81 uberwinden Sie Arger mit Hilfe von Bilderreisen 82 Lutschen Sie sich frei 85 Kapitel 5 Hat man da noch Worte? 87 Lieber keinen Dampf ablassen 87 Arger ausdrucken, aber richtig 88 Sprechen versus Schlagen 89 Aufschreiben versus Reden 91 Lassen Sie die Schimpfworte weg 92 Bleiben Sie bei der Sache 93 Fassen Sie sich kurz - und atmen Sie 93 Es kommt nicht darauf an, was Sie sagen, sondern, wie Sie es sagen 94 Kapitel 6 Die Ruhe bewahren 97 Reagieren Sie bewusst anstatt refl exartig 97 Mit alten Gewohnheiten brechen 99 Meiden Sie die Gesellschaft anderer "Argerholiker" 101 Ordnen Sie Ihren Arger ein 102 Haben Sie Geduld 103 Holen Sie tief Luft 104 Die Entspannungsreaktion 104 Die Macht der Stille 105 Machen Sie sich locker 105 Impfen Sie sich 105 Stellen Sie sich vier wichtige Fragen 106 uber wen argere ich mich? 106

Traumabedingte Dissoziation bewältigen

Ein Skills-Training für Klienten und ihre Therapeuten Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Vorspohl

Author: Suzette Bonn,Kathy Steele

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873879034

Category: Psychology

Page: 448

View: 4039

Mit diesem Buch wird erstmals ein strukturiertes Skills-Training für diejenigen vorgelegt, die infolge eines Traumas an dissoziativen Störungen leiden. Die Autoren integrieren die wichtigsten theoretischen und therapeutischen Ansätze auf dem Gebiet Trauma & Dissoziation. Sie bieten in diesem Buch eine Kombination von hilfreichen erläuternden Textabschnitten, Hausaufgaben-Blättern und Übungen. All dies dient der Förderung wesentlicher Lebens-Fertigkeiten von Menschen, die unter Dissoziation leiden. Das Programm lässt sich sowohl in der Einzelbehandlung als auch in Gruppen einsetzen. Am Ende des Buches findet sich ein Leitfaden für Gruppenleiter. Die sich durch das Buch ziehenden Hausaufgaben brechen große Ziele auf kleine machbare Schritte runter.

Mythen und Realitäten des Anders-Seins

Gesellschaftliche Konstruktionen seit der frühen Neuzeit

Author: Eckhard Rohrmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353193239X

Category: Social Science

Page: 323

View: 3691

Menschen, die ihren Zeitgenossen anders erscheinen, müssen deshalb nicht auch anders sein. Ebenso wenig wie Menschen, die in der frühen Neuzeit für besessen, Narren, Hexen oder Wechselbälger gehalten wurden, das tatsächlich waren, kann davon ausgegangen werden, dass Menschen, die uns heute als Behinderte oder psychisch Kranke erscheinen, dies in ontologischem Sinne sind. Der Hexenmythos ist weitgehend entzaubert, die thomistische Dämonologie als Leitparadigma durch den kartesianischen Mechanismus abgelöst worden. Doch auch unser heutiges Verständnis von Behinderung und psychischer Krankheit ist sozial konstruiert.

Mit dem Herzen eines Buddha

Heilende Wege zu Selbstakzeptanz und Lebensfreude

Author: Tara Brach

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426452251

Category: Religion

Page: 384

View: 5692

Wie lernt man, sich so anzunehmen, wie man ist? Wie stärkt man sein Selbstwertgefühl? Tara Brach führt den Leser auf den Weg des inneren Friedens, der zeigt, wie man im eigenen Herzen Zuflucht finden kann. Die berühmte Lehrerin gibt genaue Anleitungen zu Meditation und Reflexion, so dass jeder zu einem positiven Verhältnis zu sich selbst finden kann. »Mit dem Herzen eines Buddha lädt uns ein, uns mit all unserem Schmerz, unseren Ängsten und Sorgen selbst zu umarmen und mit leichtem, doch festem Schritt den Pfad des Verständnisses und Mitgefühls zu gehen.« Thich Nhat Hanh

Persönlichkeitspsychologie und Differentielle Psychologie

Author: Howard S. Friedman,Miriam W. Schustack

Publisher: N.A

ISBN: 9783827371058

Category: Personality

Page: 767

View: 5484

Erfolgreiches Stressmanagement für Dummies

Author: Allen Elkin

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527646256

Category: Psychology

Page: 298

View: 9968

Stress kann immens negative Auswirkungen auf den geistigen, k?rperlichen und emotionalen Zustand haben und das Leben somit beeintr?chtigen. Allen Elkin gibt viele Tipps, wie Sie Stress im Privatleben und im Beruf wirksam managen und vermindern k?nnen. Zun?chst zeigt er auf, was Stress ?berhaupt ist, wie er sich auf das pers?nliche Wohlbefinden auswirkt und wie man sein pers?nliches Stresslevel bestimmt. Anhand von vielen ?bungen lernen Sie, wie Sie mit Stress umgehen und damit wesentlich entspannter werden. Au?erdem erkl?rt Elkin, wie man Stress verringert und stressende Situationen vermeiden kann.

Wenn Essen nicht satt macht

Emotionales Essverhalten erkennen und überwinden

Author: Jennifer L. Taitz

Publisher: N.A

ISBN: 9783867390828

Category:

Page: 320

View: 8067

The Oxford Handbook of Dialectical Behaviour Therapy

Author: Michaela A. Swales

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0198758723

Category: Medical

Page: 1104

View: 6997

This handbook is currently in development, with individual articles publishing online in advance of print publication. At this time, we cannot add information about unpublished articles in this handbook, however the table of contents will continue to grow as additional articles pass through the review process and are added to the site. Please note that the online publication date for this handbook is the date that the first article in the title was published online.

Achtsamkeitstraining

Ein Trainingsmanual für psychiatrische Patienten

Author: Martina Wolf-Arehult,Cornelia Beckmann

Publisher: Kohlhammer Verlag

ISBN: 3170337130

Category: Psychology

Page: 160

View: 7082

Das Konzept der Achtsamkeit wird seit langem in der Psychotherapie genutzt, die Wirksamkeit ist wissenschaftlich gut belegt. Dieses Manual gibt in seiner zweiten, aktualisierten Auflage eine Anleitung zur Durchführung von Achtsamkeitstrainings in der Gruppe oder auch im Einzelsetting mit psychiatrischen oder psychosomatischen Patienten. Das beschriebene Achtsamkeitstraining umfasst 13 Sitzungen, die ausführlich erläutert werden. Das Werk richtet sich insbesondere an Fachpersonen, die sich für die Kursleitung in die Praxis von Achtsamkeit einarbeiten. Über ContentPLUS stehen Materialien für die therapeutische Arbeit zur Verfügung.

Liebe ist nicht genug - Ich bin die Mutter eines Amokläufers

Author: Sue Klebold

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035792

Category: Biography & Autobiography

Page: 432

View: 6295

„Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.

Find eBook