Search Results: designing-brand-identity-an-essential-guide-for-the-whole-branding-team-fourth-edition

Designing Brand Identity

An Essential Guide for the Whole Branding Team

Author: Alina Wheeler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118418743

Category: Design

Page: 336

View: 4845

A revised new edition of the bestselling toolkit for creating, building, and maintaining a strong brand From research and analysis through brand strategy, design development through application design, and identity standards through launch and governance, Designing Brand Identity, Fourth Edition offers brand managers, marketers, and designers a proven, universal five-phase process for creating and implementing effective brand identity. Enriched by new case studies showcasing successful world-class brands, this Fourth Edition brings readers up to date with a detailed look at the latest trends in branding, including social networks, mobile devices, global markets, apps, video, and virtual brands. Features more than 30 all-new case studies showing best practices and world-class Updated to include more than 35 percent new material Offers a proven, universal five-phase process and methodology for creating and implementing effective brand identity

Grafikdesign. Das Ideenbuch

Inspiration von 50 Meistern ihres Fachs

Author: Steven Heller,Gail Anderson

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714351

Category: Architecture

Page: 128

View: 2282

Gutes Grafikdesign basiert neben eigenen Ideen und Kreativität auf Schlüsselelementen, die durchaus erlernt und trainiert werden können. Hierfür analysieren Steven Heller und Gail Anderson herausragende Arbeiten der weltweit renommiertesten Gestalter mit: Von Michael Bierut, Jan Tschichold, Anton Stankowski, Neville Brody und Jessica Hische über Fons Hickmann, Paul Rand und Stefan Sagmeister bis hin zu Seymour Chwast, Otl Aicher, Paul Sahre und Christopher Niemann – erstklassige Projekte von fünfzig Kreativen werden hinsichtlich Kreativität und Techniken beleuchtet. Wie lassen sich Informationen klarer visualisieren? Wie können Lösungen emotional aufgeladen werden? Schließlich bringen die Autoren Handwerk und Konzeption zusammen, erklären, wie sich die Form auf unterschiedliche Art und Weise um den Content schmiegen kann – humorvoll, typografisch oder aber mit dem Spiel von Perspektiven. Last, but not least widmet sich ein ausführliches Kapitel dem Storytelling. Ein umfassendes Arbeitsbuch also, das gerade Newcomer bestens durch ihre Ausbildung begleiten wird.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 9697

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Das Wunder der wilden Insel

Author: Peter Brown

Publisher: cbt Verlag

ISBN: 3641194466

Category: Juvenile Fiction

Page: 288

View: 402

Preisgekrönt und bezaubernd: ein moderner Klassiker Als das Robotermädchen Roz erstmals die Augen öffnet, findet sie sich auf einer wilden, einsamen Insel wieder. Wie sie dorthin gekommen ist und warum, weiß sie nicht. Das Wetter und ein wilder Bär setzen ihr übel zu, und Roz begreift, dass sie sich ihrer Umgebung anpassen muss, wenn sie überleben will. Also beobachtet sie, erlernt die Sprache der Tiere und entdeckt, dass Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sie weiterbringen. Viele würden das Blechmonster zwar am liebsten verjagen, aber Roz gibt nicht auf. Sie zieht ein Gänseküken auf, und endlich fassen die Tiere Vertrauen. Als Roz dann in großer Gefahr schwebt, stehen sie ihr als Freunde bei.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8442

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Die 22 unumstößlichen Gebote des Branding

Author: Al Ries,Laura Ries

Publisher: N.A

ISBN: 9783430177696

Category: Markenname - Namenbildung

Page: 186

View: 4982

Logo Design Love

Author: David Airey

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329882

Category: Electronic books

Page: 204

View: 2120

Design Thinking

Fragestellung, Recherche, Ideenfindung, Prototyping, Auswahl, Ausführung, Feedback

Author: Gavin Ambrose,Paul Harris

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830713819

Category:

Page: 199

View: 7938

Design Thinking steht hoch im Kurs und wird sogar schon als akademische Zusatzausbildung angeboten - doch was steckt dahinter? Mit dieser Arbeitsmethode schwindet jegliche Angst vor dem weißen Papier, denn sie umfasst sowohl die Ideenfindung als auch dieWahl der richtigen Mittel für die anschließende Umsetzung. Und eben hier setzt der Band aus der Reihe Basic Design an: Er erschließt dem Leser den Zugang zu kreativen Denkprozessen und lenkt diesen Ideenfindungsvorgang schließlich zur richtigenHerangehensweise - praxisnah und mit vielen Fallstudien.

Visuelle Forschung

eine Einführung in die wissenschaftliche Methodologie des Graphik-Design

Author: Ian Noble,Russell Bestley

Publisher: N.A

ISBN: 9783830713081

Category:

Page: 192

View: 4012

Just My Type

Ein Buch über Schriften

Author: Simon Garfield

Publisher: N.A

ISBN: 9783550088797

Category: Calligraphy

Page: 368

View: 555

Schriftnamen kennt jeder aus seiner Textverarbeitungssoftware. Was aber verbirgt sich hinter den gegenwärtig genutzten Schriften? Woher kommen sie, wie wirken sie, wo tauchen sie auf? Unterhaltsam und lehrreich!

Geständnisse eines Werbemannes

Author: David Ogilvy

Publisher: N.A

ISBN: 9783430172752

Category: Werbung

Page: 228

View: 6295

Brand Identity

Ein Ratgeber für Designer

Author: Catharine Slade-Brooking

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714467

Category: Design

Page: 160

View: 7399

Was zeichnet starke, erfolgreiche Marken aus? Wie werden diese emotional und inhaltlich aufgeladen? Und was verhilft ihnen schließlich dazu, sich zu verankern und eine dauerhafte Präsenz zu erreichen? »Brand Identity« geht all diesen Fragen nach und beleuchtet Schritt für Schritt die Entwicklung einer zukunftsfähigen Marke: Von den grundlegenden Überlegungen im Vorfeld wie Markenstrategie und -aufbau, über den eigentlichen Designprozess bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse aus Recherche und Konzept. Die enthaltenen Case Studies zu renommierten, internationalen Marken aus unterschiedlichen Branchen und Industriezweigen, die hier gründlich analysiert und aufgeschlüsselt wurden, laden dazu ein, Details zu entdecken und spannende Hintergründe zu erfahren. So manches Aha-Erlebnis wird schließlich dazu führen, selbst mit neuen strategischen Ansätzen an Markenentwicklungen heranzugehen und die gewonnenen Erkenntnisse auf eigene Projekte zu übertragen. Anregungen zu Übungsaufgaben führen schließlich auch Studierende ganz praktisch an das Thema heran.

Egal, was du denkst, denk das Gegenteil

Author: Paul Arden

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783431037289

Category: Self-Help

Page: 144

View: 3892

Dieses Buch beweist, dass es richtig ist, falsche Entscheidungen zu treffen. Es zeigt, wie riskant es ist, immer auf Nummer sicher zu gehen. Und warum es oft vernünftig ist, unvernünftig zu sein.

Lust auf Schrift

Basiswissen Typografie

Author: Phil Baines,Andrew Haslam

Publisher: N.A

ISBN: 9783874395939

Category:

Page: 192

View: 4013

Existenzgründung für Dummies

Werden Sie Ihr eigener Chef. Die richtige Firmenidee und ihre Umsetzung. Interessante Finanzierungsmöglichkeiten. Personalsuche, Marketing und Kundenservice.

Author: Eric Tyson,Jim Shell

Publisher: N.A

ISBN: 9783527700363

Category:

Page: 296

View: 5155

Basics Graphic Design 03: Idea Generation

Author: Neil Leonard,Gavin Ambrose

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1350034088

Category: Design

Page: 200

View: 7207

Successful visual outcomes can only be arrived at through the generation of great ideas, driven by research that will ultimately provide the designer with a range of potential design solutions. Basics Graphic Design 03: Idea Generation explores the different ways in which the designer can generate ideas. Consideration is given to audience, context and materials as well as to the many levels of idea generation, from the macro to the micro, from brainstorming to more focused, selective and strategic systems.

Facebook, YouTube, Xing & Co

gewinnen mit Social Technologies

Author: Charlene Li,Josh Bernoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783446417823

Category:

Page: 294

View: 2133

Immer mehr Menschen nutzen "Social Technologies": Internet-Plattformen wie Facebook, YouTube und Twitter sowie Tools wie Podcasts, Wikis und Blogs, wo sie sich online austauschen. Dort finden sie, was sie suchen - Informationen, Produkte, Geschäftspartner oder einfach jemanden zum Chatten. Viele Unternehmen tun sich schwer mit den Social Technologies: Sie sind es nicht gewohnt, dass sich Kunden ganz unverblümt zu ihren Produkten äußern, statt die "offizielle" Produktwerbung zu schlucken. Aber ob es den Unternehmen gefällt oder nicht: Die Bedeutung der Social Technologies nimmt ständig weiter zu. Unternehmen, die diesen Trend ignorieren, sind jetzt schon erheblich im Nachteil gegenüber ihren Wettbewerbern - wer die Herausforderung annimmt, kann davon stark profitieren. Charlene Li und Josh Bernoff zeigen, wie Social Technologies funktionieren - und wie Unternehmen sie strategisch für sich nutzen können. Mehr als zwanzig konkrete Fallbeispiele zeigen, wie führende Unternehmen aus aller Welt und in ganz verschiedenen Branchen mit Social Technologies ihren Umsatz und ihren Gewinn steigern - und was Führungskräfte in allen Unternehmen davon lernen können. Charlene Li, vormals bei Forrester Research, ist nun als unabhängige Vordenkerin und Beraterin tätig. Josh Bernoff ist Vice President und Principal Analyst bei Forrester Research. Er rief kontinuierlich erhobene Umfragen zu Technologiethemen bei Forrester Research ins Leben. Durch seine Forschungen versucht er eine Antwort auf die Frage zu geben, wie Menschen Technologien nutzen.

Programme entwerfen

statt Lösungen für Aufgaben Programme für Lösungen

Author: Karl Gerstner

Publisher: Lars Muller Publishers

ISBN: 9783037780923

Category: Architecture

Page: 120

View: 5215

Karl Gerstners Arbeit ist ein Meilenstein in der Geschichte der Gestaltung. Eines seiner wichtigsten Werke war "Programme entwerfen," das hier in einer Neuauflage der Originalpublikation von 1964 erscheint. In vier Essays stellt der Autor die Grundlagen seiner gestalterischen Methode dar. Die damals gezeigte Methode zum Entwerfen zeigt keine Rezepte, sondern ein Modell fA1/4r das Entwerfen im beginnenden Computerzeitalter. Dass Buch liefert aber auch heute noch anwendbare Denkmodelle, allerdings keine LAsungen, kein richtig oder falsch, nichts Absolutes - sondern Grundlegendes ist hier auf innovative, in die zukunftweisende Art erarbeitet. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Computational Design, das uns die MAglichkeit von programmierter Gestaltung vorhAlt, gewinnt dieses Buch an Spannung und AktualitAt. Die vielen Beispiele aus Grafik und Produktdesign, Musik, Architektur und Kunst regen dazu an, das Gezeigte weiterzudenken und in die eigene Arbeit zu integrieren.

Find eBook