Search Results: ein-leben-ohne-kinder

Ein Leben ohne Kinder

Ausmaß, Strukturen und Ursachen von Kinderlosigkeit

Author: Dirk Konietzka,Michaela Kreyenfeld

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531941496

Category: Social Science

Page: 397

View: 6771

Trotz der offensichtlichen sozialpolitischen Relevanz und großen medialen Aufmerksamkeit des Phänomens Kinderlosigkeit sind das Ausmaß, die Ursachen und die Konsequenzen der Kinderlosigkeit in Deutschland bislang unzureichend untersucht worden, mit der Folge, dass in öffentlichen Debatten eine unkritische Verwendung irreführender, wenn nicht falscher Angaben über Kinderlosigkeit vorherrscht. Das Ziel des Bandes besteht vor diesem Hintergrund darin, das Phänomen der Kinderlosigkeit in Deutschland analytisch differenziert zu durchdringen und belastbare Daten und Ergebnisse über das Ausmaß und die Struktur, die Ursachen und Folgen von Kinderlosigkeit zu präsentieren.

Leben ohne Kinder

wenn Frauen keine Mütter sein wollen

Author: Christine Carl

Publisher: N.A

ISBN: 9783499613845

Category:

Page: 156

View: 648

Ein Leben ohne Kinder

Kinderlosigkeit in Deutschland

Author: Dirk Konietzka,Michaela Kreyenfeld

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531149332

Category: Social Science

Page: 429

View: 4089

Trotz der offensichtlichen sozialpolitischen Relevanz und großen medialen Aufmerksamkeit des Phänomens Kinderlosigkeit sind das Ausmaß, die Ursachen und die Konsequenzen der Kinderlosigkeit in Deutschland bislang unzureichend untersucht worden, mit der Folge, dass in öffentlichen Debatten eine unkritische Verwendung irreführender, wenn nicht falscher Angaben über Kinderlosigkeit vorherrscht. Das Ziel des Bandes besteht vor diesem Hintergrund darin, das Phänomen der Kinderlosigkeit in Deutschland analytisch differenziert zu durchdringen und belastbare Daten und Ergebnisse über das Ausmaß und die Struktur, die Ursachen und Folgen von Kinderlosigkeit zu präsentieren.

Passen Kinder in mein Leben?

Eine Entscheidungshilfe

Author: Adelheid Müller-Lissner

Publisher: Ch. Links Verlag

ISBN: 386284370X

Category: Family & Relationships

Page: 192

View: 2794

Die Entscheidung für oder gegen ein Kind gehört zu den folgenreichsten im Leben eines erwachsenen Menschen. Für viele Paare ist das Thema zu einem langjährigen Streitpunkt geworden. Schließlich gibt es einiges zu bedenken: Was ändert sich in der Partnerschaft und in den Freizeitmöglichkeiten, wie lassen sich die Kinder mit dem Beruf in Übereinstimmung bringen, mit welchen finanziellen Belastungen muß gerechnet werden? Die Autorin hat zahlreiche Frauen und Männer - mit und ohne Kinder - nach ihren Erfahrungen befragt, Argumente pro und kontra zusammengetragen. Daneben kommen Paartherapeuten, Psychologen, Sozialwissenschaftler und andere Fachleute zu Wort. Fragen und Anregungen am Ende der Kapitel ermöglichen dem Leser, die eigene Bereitschaft für ein Leben mit Kindern zu überprüfen. Denn egal, wie die Entscheidung ausfällt, sie sollte frei und bewußt getroffen werden.

Regretting Motherhood

Wenn Mütter bereuen

Author: Orna Donath

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 364118701X

Category: Social Science

Page: 272

View: 6943

Darf man es bereuen, Mutter zu sein? Ein Tabubruch "Regretting Motherhood" thematisiert, was bisher kaum ausgesprochen wird: Dass viele Frauen in der Mutterschaft nicht die "vorgeschriebene" Erfüllung finden. Dass sie ihre Kinder lieben und trotzdem nicht Mutter sein wollen. Ih ihrem bahnbrechenden Buch analysiert die engagierte Soziologin Orna Donath die Dimension des Tabus und lässt Mütter selbst von ihren Erfahrungen berichten.

Goodbye, Baby

glücklich ohne Kinder

Author: Michaela Seul

Publisher: N.A

ISBN: 9783881043557

Category:

Page: 199

View: 3120

Kinderwunsch und Fruchtbarkeit für Dummies

Author: Gillian Lockwood

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527704422

Category:

Page: 352

View: 3442

Ist es auch Ihr größter Wunsch, endlich eine Familie zu werden? Sie teilen diesen Wunsch und Ihre Frage, wie Sie endlich Eltern werden können, mit 2 Millionen Paaren in Deutschland. Einfühlsam und leicht verständlich beleuchtet das Autorenteam aus Experten und Betroffenen zunächst die möglichen Ursachen ungewollter Kinderlosigkeit, erläutert die unterschiedlichen Tests für Mann und Frau und beschreibt dann ganz genau die einzelnen Behandlungsmöglichkeiten. Es begleitet Sie zu Spezialisten und hilft Ihnen, dort die richtigen Fragen zu stellen, die Antworten zu verstehen und zeigt Ihnen, welche Kosten die Krankenkassen übernehmen. Sie erfahren die medizinischen und psychologischen Vor- und Nachteile der Therapien und finden Rat, wie Sie die belastende Zeit der Behandlungen überstehen.

Ich bin eine Frau ohne Kinder

Begleitung beim Abschied vom Kinderwunsch

Author: Susanne Zehetbauer

Publisher: N.A

ISBN: 9783466367573

Category:

Page: 188

View: 3410

Unsere Glückszahl ist die Zwei

Wie wir uns von unserem Kinderwunsch verabschiedeten und unser neues, wunderbares Leben fanden

Author: Franziska Ferber

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3959100698

Category: Health & Fitness

Page: 240

View: 5259

Mit Mitte 20 ging es Franziska Ferber wie vielen Frauen heute: Der Wunsch nach Kindern war noch nicht so groß wie der Wunsch nach Erfolg, Karriere und noch ein bisschen Freiheit – schließlich ist 40 das neue 30 und damit hat man ja noch alle Zeit der Welt, um schwanger zu werden. Die strebsame Frau ist beruflich erfolgreich und erreicht alles, was sie sich vorgenommen hat. Mit Mitte 30 und dem richtigen Partner scheint dann die Zeit für die Familiengründung perfekt zu sein. Doch mit jedem Monat, der vergeht und der keinen positiven Schwangerschaftstest für das Paar bereithält, wird Franziskas Nervosität größer, und sie und ihr Partner suchen ärztliche Hilfe auf. Es folgen medizinische Untersuchungen, Prozeduren und leider auch viel Unverständnis, zum Teil sogar von Verwandten und Bekannten. Jeder scheint eine Meinung und einen Rat zu haben. Aber am Ende sind es Franziska und ihr Mann, die akzeptieren müssen, dass ihr großer Kinderwunsch sich nie erfüllen wird. Eine schwere Aufgabe, die zunächst kaum zu bewältigen scheint, doch Franziska entdeckt ganz unerwartet ein ganz anderes Glück, das ihr Leben auch ohne Kind perfekt macht!

Lebensentwürfe

Junge Erwachsene im Spannungsfeld zwischen Individualität und Geschlechternormen

Author: Karin Schwiter

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593394286

Category: Social Science

Page: 270

View: 8403

Auf der Grundlage von Interviews mit jungen Männern und Frauen aus der deutschsprachigen Schweiz analysiert Karin Schwiter die Zukunftspläne junger Erwachsener. Wollen sie Kinder? Wie werden sie Beruf und Familie vereinbaren? Die Autorin zeigt auf, wie nach wie vor bestehende Geschlechternormen ausgeblendet und gesellschaftliche Herausforderungen zu individuellen Entscheidungsproblemen umgedeutet werden.

FrauenLeben ohne Kinder

die bewusste Entscheidung gegen die Mutterrolle

Author: Susie Reinhardt

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 9783636070524

Category:

Page: 254

View: 9036

Väter ohne Kinder

Was für Männer nach einer Trennung auf dem Spiel steht

Author: Andrea Micus

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641137365

Category: Family & Relationships

Page: 192

View: 8493

Viele Männer verlieren nach einer Trennung nicht nur die Partnerin, sondern auch den Kontakt zu ihren Kindern. Andrea Micus, die diese Situation aus der eigenen Familie kennt, schildert die dramatische Lage dieser Väter. Ihre Beispiele zeigen deren persönliches Leid, aber auch die gesellschaftliche Relevanz. Zugleich skizziert sie mögliche Lösungswege – zum Wohle aller Familienmitglieder.

Glücklich ohne Geld!

Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe

Author: Raphael Fellmer

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864144574

Category: Biography & Autobiography

Page: 220

View: 9749

Raphael Fellmer lebt komplett ohne Geld – er verdient nichts, er bezahlt nichts. Sein Essen holt er sich von diversen Biosupermärkten, wo er es vor dem Wurf in die Tonne rettet. Er lebt von dem, was in der Überflussgesellschaft zu viel produziert und in der Regel vernichtet wird. Diese Entscheidung trifft Fellmer vor drei Jahren, auf einer Reise ohne Geld und per Anhalter von Holland mit dem Segelboot über den Atlantik, die ihn über Brasilien durch Zentralamerika bis nach Mexiko führt. Zurück in Deutschland steht seine Entscheidung fest: Genau so möchte er weiterleben. Er ernährt sich vegan von weggeworfenen Lebensmitteln, die noch genießbar sind, aber nicht mehr verkauft werden können. »Lebensmittel retten« nennt er das. Seine Klamotten bekommt er gebraucht von Freunden und Verwandten. Mit seiner Konsumverweigerung will der dreißigjährige Berliner aufzeigen, wie viele Ressourcen heute unnötig verschwendet werden. Er beschreibt, wie ein Leben und Alltag ohne Geld aussehen kann, berichtet aus praktischer Erfahrung und erzählt von packenden Begegnungen mit Menschen, die über diesen Lebensentwurf erst staunen – und dann ins Nachdenken kommen. Es ist auch die Geschichte eines Menschen, der anders und erfüllter und vor allem freier leben will.

Kinderwunsch

Das Buch vor der Entscheidung

Author: Maja Glück

Publisher: tredition

ISBN: 3734508002

Category: Family & Relationships

Page: 164

View: 9117

Will ich mein Leben mit Kind oder ohne Kind verbringen ? Die Zeit der Entscheidungsfindung, ob eine Frau oder ein Mann das Leben mit oder ohne Kind gestalten möchte, kann Monate und Jahre dauern. Es ist eine der elementarsten Entscheidung die jede und jeder in seinem Leben trifft. Dieses Buch will den Entscheidungsprozess begleiten und jedem Thema, rund um das Leben mit Kind oder der Entscheidung gegen ein Kind, ist ein Kapitel gewidmet. Die eigene Kindheit und welches Potenzial in dieser Zeit angelegt worden ist oder auch nicht. Die Zeit in der man das Gefühl hat, alle um einen herum kriegen Kinder und man selbst ist sich noch völlig unklar darüber, was man will. Das Verliebt sein, die Zweisamkeit und die komplette Ahnungslosigkeit ob man überhaupt als Eltern zusammenpassen würde. Alle Abschnitte des Lebens mit Kind, von der Geburt bis das Kind auszieht, kommen in diesem Buch vor. Und das Leben ohne Kind. All dies wird in diesem Buch angesprochen. Es ist keine wissenschaftliche Abhandlung, sondern anschaulich und verständlich, unvollständig und ehrlich. Für das Thema "unerfüllter Kinderwunsch" ist das Buch nicht geeignet. Es geht um die selbst gefundene Entscheidung mit der man glücklich und zufrieden leben kann. Freuen Sie sich auf dieses Abenteuer. Es ist ein (Notiz-)Buch, denn jede und jeder muss auch die Chance haben, zu jedem Kapitel seine ganz eigenen Gedanken, Fragen und Ideen aufzuschreiben

Alles wird anders. Frau auch.

Was Ihnen Schwangerschaftsratgeber nicht verraten und die beste Freundin nicht zu sagen traut

Author: Alexandra Heil

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864155673

Category: Family & Relationships

Page: 192

View: 2774

In ihrem fundierten Ratgeber setzt sich Alexandra Heil auf humorvolle Weise vor allem mit den Gefühlen der Frau und ihrer physischen und psychischen Situation auseinander und verschweigt auch das neue und bleibende Körpergefühl der jungen Mutter nicht. Zahlreiche Erfahrungsberichte ergänzen diesen Ratgeber.

XXL-Leseprobe: Das Puppenkind

Kriminalroman

Author: Eva Maaser

Publisher: dotbooks

ISBN: 395520877X

Category: Fiction

Page: 105

View: 6784

Ein Blick in den Abgrund – Eva Maasers packender Kriminalroman DAS PUPPENKIND jetzt als eBook bei dotbooks. Ein grauenhafter Fund schockiert die kleine Stadt in Westfalen: Vor einem Kaufhaus wird in einem Kinderwagen die Leiche eines Säuglings entdeckt – zurechtgemacht wie eine Puppe. Wer ist zu einem solchen Verbrechen fähig? Kommissar Rohleff beginnt zu ermitteln: Woher kommt das tote Baby, wer sind die Eltern? Hinweise lassen vermuten, dass es sich bei dem Täter um eine Frau handelt. Doch bevor Rohleff mehr herausfinden kann, wird ein sechs Monate alter Junge entführt – das nächste Opfer der Puppenmacherin? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ... Die Presse über DAS PUPPENKIND: „Mit einem Paukenschlag nach dem andern hält uns diese düstere Geschichte im Griff.“ Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Das Puppenkind“ von Eva Maaser. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Kind ohne Namen

Author: Christoph Poschenrieder

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257608179

Category: Fiction

Page: 288

View: 9518

Nach einem Jahr an der Universität kommt Xenia in ihr Heimatdorf zurück. Sie ist schwanger, doch niemand soll das wissen. Als ein Dutzend Fremde in der Schule einquartiert wird, gerät das Dorf in Aufruhr. Um den Frieden wiederherzustellen, lässt sich Xenias Mutter auf einen verhängnisvollen Handel mit dem Burgherrn ein. Das Pfand: ein ungeborenes Kind.

Kinderwunschlos glücklich?

gewollt kinderlose Akademikerinnen ; eine qualitative empirische Studie zu Lebenssituation und Zukunftsplanung österreichischer Akademikerinnen

Author: Mariella Hager

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 9783825895808

Category:

Page: 193

View: 6984

Messy Lives

Für ein unaufgeräumtes Leben

Author: Katie Roiphe

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704716

Category: Self-Help

Page: 240

View: 6977

Wir meiden Weißmehlprodukte und raffinierten Zucker, gehen zum Yoga, und wenn es in der Beziehung nicht läuft, machen wir eine Paartherapie. Wir haben klare Ansichten, was richtig und was falsch ist, und danach handeln wir. Dennoch sind wir fasziniert von TV-Serien wie „Mad Men“ und dem ungesunden, in jeder Hinsicht unaufgeräumten Lebensstil, der dort zelebriert wird. Woher rührt diese Sehnsucht nach dem unaufgeräumten Leben, und was sagt sie über uns und unsere Zeit aus?

Find eBook