Search Results: environmental-and-natural-resource-economics-a-contemporary-approach

Environmental and Natural Resource Economics

A Contemporary Approach

Author: Jonathan M. Harris,Brian Roach

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1317216210

Category: Business & Economics

Page: 646

View: 5521

Environmental issues are of fundamental importance, and a broad approach to understanding the relationship of the human economy and the natural world is essential. In a rapidly changing policy and scientific context, this new edition of Environmental and Natural Resource Economics reflects an updated perspective on modern environmental topics. Now in its fourth edition, this book includes new material on climate change, the cost-competitiveness of renewable energy, global environmental trends, and sustainable economies. The text provides a balanced treatment of both standard environmental economics and ecological economics, based on the belief that these two approaches are complementary. Several chapters focus on the core concepts of environmental economics, including the theory of externalities, the management of public goods, the allocation of resources across time, environmental valuation, and cost-benefit analysis. Material on ecological economics includes such topics as macroeconomic scale, entropy, and "green" national accounting. Topical chapters focus on: energy; climate change; water resources; international trade; forests; fisheries; and agriculture, with an emphasis on designing effective policies to promote sustainability and a "green" economy. Harris and Roach’s premise is that a pluralistic approach is essential to understand the complex nexus between the economy and the environment. This perspective, combined with its emphasis on real-world policies, is particularly appealing to both instructors and students. This is the ideal text for classes on environmental, natural resource, and ecological economics.

Environmental and Natural Resource Economics, A Contemporary Approach

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1497026660

Category: Education

Page: 94

View: 7690

Facts101 is your complete guide to Environmental and Natural Resource Economics, A Contemporary Approach. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Unsere gemeinsame Zukunft

Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 348

View: 313

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 6204

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Nachhaltigkeitsökonomik

Eine Einführung

Author: Peter Bartelmus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365803131X

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 6662

Das Buch führt ein in das zunehmend wichtige Feld ​der ökonomischen Nachhaltigkeit und verbindet verschiedene Disziplinen: Umweltwissenschaft, Umweltökonomie und Wirtschaftsökonomie sowie Wachstumstheorien. Da Nachhaltigkeit verschiedene Lesarten hat, verfolgt der Autor zwei Intentionen: eine Systematik in Maßnahmen, Modelle und Management der Nachhaltigkeit zu bringen sowie den Zugang zu diesem komplexen, interdisziplinären Thema zu erleichtern. Das Buch schließt eine Lücke zwischen den Disziplinen und wird damit zum wichtigsten Ratgeber derzeit, um die aktuellen Konzepte zu verstehen und anzuwenden. Als Lehrbuch konzipiert, ist es auch für gesellschaftlich Interessierte geschrieben. Zahlreiche, eigen erstellte Illustrationen visualisieren die Ausführungen.

Ökonometrie für Dummies

Author: Roberto Pedace

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527801529

Category: Business & Economics

Page: 388

View: 3116

Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.

Mikroökonomie

Author: Robert S. Pindyck,Daniel L. Rubinfeld

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 348678420X

Category: Business & Economics

Page: 918

View: 4195

Eine fundierte Lehrbuchdarstellung, die den Anforderungen der Studierenden in Grund- und Hauptstudium gerecht wird. Das Werk betont die Relevanz der Mikroökonomie für Managemententscheidungen und politische Entscheidungen. Ausführliche Beispiele sind direkt in die Darstellung integriert.

Ökonomische Theorie natürlicher Ressourcen

Author: Horst Siebert

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783163452527

Category: Business & Economics

Page: 338

View: 562

Volkswirtschaftslehre

das internationale Standardwerk der Makro- und Mikroökonomie

Author: Paul Anthony Samuelson,William D. Nordhaus

Publisher: N.A

ISBN: 9783868800890

Category:

Page: 1046

View: 2158

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 2096

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.

Eine Abhandlung über das Bevölkerungsgesetz, oder eine Untersuchung seiner Bedeutung für die menschliche Wohlfahrt in Vergangenheit und Zukunft ...

Author: Thomas Robert Malthus

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Population

Page: N.A

View: 8687

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 1891

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Principles of Environmental Economics and Sustainability

An Integrated Economic and Ecological Approach

Author: Ahmed Hussen

Publisher: Routledge

ISBN: 0415676908

Category: Business & Economics

Page: 417

View: 1875

Recent years have witnessed considerable consolidation between the disciplines of environmental and ecological economics at research level, but until now textbooks in the area have done little to reflect this. Ahmed Hussen's book is to date the only one to reconcile the two standpoints. The central focus of the book will continue to be on this systematic integration of both mainstream and ecological approaches to environmental economics, and an acknowledgement that enduring solutions to major contemporary environmental challenges can be obtained through studies based on a well-conceived and balanced interdisciplinary approach. However, this third edition also contains much that is new. Chiefly, brand new chapters appear covering the following topics: The economics of climate change The economics of biodiversity and ecosystem services 'Green' accounting and alternative economic and social indicators of sustainability The business case for environmental sustainability An Appendix that provides a brief historical account of the development of ecological economics The result is a comprehensive introduction to the main facets of environmental and ecological economics — a text that boldly refuses to put up barriers between disciplines and takes a holistic approach to vital issues. This student-friendly textbook contains a variety of study tools including learning points, boxed features, case studies, revision questions and discussion questions, and an Appendix that provides students with a review of basic economic principles relevant to the study of the environment and its management. Written in a clear and accessible style, this book will prove an excellent choice for introducing both students and academics to the world of environmental economics.

Institutionen, institutioneller Wandel und Wirtschaftsleistung

Author: Douglass Cecil North

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161460241

Category: Political Science

Page: 180

View: 6642

Wege zum Gleichgewicht

ein Marshallplan für die Erde

Author: Albert Gore

Publisher: N.A

ISBN: 9783596123452

Category: Umweltkrise - Bewältigung

Page: 383

View: 9069

Ökologie

Author: Colin R. Townsend,John L. Harper,Michael E. Begon

Publisher: Springer

ISBN: 9783540006749

Category:

Page: 647

View: 7484

Das renommierte Autorenteam Begon, Harper und Townsend konzentriert sich in diesem Lehrbuch auf das Wesentliche in der A-kologie. In anschaulicher, durchgehend vierfarbig gestalteter und leicht verstAndlicher Form wird ein ausgewogener Aoeberblick vermittelt, der die terrestrische und aquatische A-kologie gleichermaAen berA1/4cksichtigt und auf die Vielfalt an Organismentypen eingeht. Als EinfA1/4hrung konzipiert, eignet sich dieses Buch besonders fA1/4r den Einstieg in die Thematik. Zahlreiche didaktische Elemente und eine groAzA1/4gige Illustration erleichtern den Zugang und ermAglichen ein Lernen auf verschiedenen Ebenen. So gibt es SchlA1/4sselkonzepte am Kapitelanfang, "Fenster" fA1/4r historische EinschA1/4be und mathematische HintergrA1/4nde, ethische Fragen als DenkanstAAe, hervorgehobene offene Fragen, Zusammenfassungen und Quiz-Fragen am Kapitelende. FA1/4r den Praxisbezug wurde groAes Gewicht auf angewandte Aspekte gelegt. Und aktuelle Internetadressen sorgen fA1/4r eine leichte Recherche beim Studium. Das ideale RA1/4stzeug fA1/4r Ihr Studium!

Die allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes

Author: John Maynard Keynes

Publisher: N.A

ISBN: 9783428150489

Category:

Page: 341

View: 668

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734105

Category: Social Science

Page: 206

View: 7502

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

Find eBook