Search Results: fighting-for-reliable-evidence

Fighting for Reliable Evidence

Author: Judith M. Gueron,Howard Rolston

Publisher: Russell Sage Foundation

ISBN: 1610448138

Category: Political Science

Page: 596

View: 343

Once primarily used in medical clinical trials, random assignment experimentation is now accepted among social scientists across a broad range of disciplines. The technique has been used in social experiments to evaluate a variety of programs, from microfinance and welfare reform to housing vouchers and teaching methods. How did randomized experiments move beyond medicine and into the social sciences, and can they be used effectively to evaluate complex social problems? Fighting for Reliable Evidence provides an absorbing historical account of the characters and controversies that have propelled the wider use of random assignment in social policy research over the past forty years. Drawing from their extensive experience evaluating welfare reform programs, noted scholar practitioners Judith M. Gueron and Howard Rolston portray randomized experiments as a vital research tool to assess the impact of social policy. In a random assignment experiment, participants are sorted into either a treatment group that participates in a particular program, or a control group that does not. Because the groups are randomly selected, they do not differ from one another systematically. Therefore any subsequent differences between the groups can be attributed to the influence of the program or policy. The theory is elegant and persuasive, but many scholars worry that such an experiment is too difficult or expensive to implement in the real world. Can a control group be truly insulated from the treatment policy? Would staffers comply with the random allocation of participants? Would the findings matter? Fighting for Reliable Evidence recounts the experiments that helped answer these questions, starting with the income maintenance experiments and the Supported Work project in the 1960s and 1970s. Gueron and Rolston argue that a crucial turning point came during the 1980s, when Congress allowed states to experiment with welfare programs and foundations, states, and the federal government funded larger randomized trials to assess the impact of these reforms. As they trace these historical shifts, Gueron and Rolston discuss the ways that strategies for resolving theoretical and practical problems were developed, and they highlight the strict conditions required to execute a randomized experiment successfully. What emerges is a nuanced portrait of the potential and limitations of social experiments to advance empirical knowledge. Weaving history, data analysis and personal experience, Fighting for Reliable Evidence offers valuable lessons for researchers, policymakers, funders, and informed citizens interested in isolating the effect of policy initiatives. It is an essential primer on welfare policy, causal inference, and experimental designs.

Randomistas

How Radical Researchers Are Changing Our World

Author: Andrew Leigh

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300240112

Category: Social Science

Page: 288

View: 1731

A fascinating account of how radical researchers have used experiments to overturn conventional wisdom and shaped life as we know it Experiments have consistently been used in the hard sciences, but in recent decades social scientists have adopted the practice. Randomized trials have been used to design policies to increase educational attainment, lower crime rates, elevate employment rates, and improve living standards among the poor. This book tells the stories of radical researchers who have used experiments to overturn conventional wisdom. From finding the cure for scurvy to discovering what policies really improve literacy rates, Leigh shows how randomistas have shaped life as we know it. Written in a “Gladwell-esque” style, this book provides a fascinating account of key randomized control trial studies from across the globe and the challenges that randomistas have faced in getting their studies accepted and their findings implemented. In telling these stories, Leigh draws out key lessons learned and shows the most effective way to conduct these trials.

Die Nacht

Erinnerung und Zeugnis

Author: Elie Wiesel

Publisher: N.A

ISBN: 9783451060144

Category:

Page: 157

View: 8720

Die Elenden

Author: Victor Hugo

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7001

Show Me the Evidence

Obama's Fight for Rigor and Results in Social Policy

Author: Ron Haskins,Greg Margolis

Publisher: Brookings Institution Press

ISBN: 0815725701

Category: Political Science

Page: 319

View: 5986

The first comprehensive history of the Obama administration's evidence-based initiatives. From its earliest days, the Obama administration planned and enacted several initiatives to fund social programs based on rigorous evidence of success. Ron Haskins and Greg Margolis tell the story of six—spanning preschool and K-12 education, teen pregnancy, employment and training, health, and community-based programs. Readers will appreciate the fast-moving descriptions of the politics and policy debates that shaped these federal programs and the analysis of whether they will truly reshape federal social policy and greatly improve its impacts on the nation's social problems. Based on interviews with 134 individuals (including advocates, officials at the Office of Management and Budget and the Domestic Policy Council, Congressional staff, and officials in the federal agencies administering the initiatives) as well as Congressional and administration documents and news accounts, the authors examine each of the six initiatives in separate chapters. The story of each initiative includes a review of the social problem the initiative addresses; the genesis and enactment of the legislation that authorized the initiative; and the development of the procedures used by the administration to set the evidence standard and evaluation requirements—including the requirements for grant applications and awarding of grants.

Der große Gatsby

Reclam Taschenbuch

Author: F. Scott Fitzgerald

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 3159613437

Category: Fiction

Page: 240

View: 9556

F. Scott Fitzgeralds Meisterwerk von 1925 ist eine der großen Liebesgeschichten der Weltliteratur. Jay Gatsby, durch dubiose Geschäfte zum Millionär geworden, gibt in seiner Villa auf Long Island glanzvolle Partys für die New Yorker Gesellschaft. Er selber aber träumt davon, die Vergangenheit wiederzubeleben und seine große Liebe zurückzugewinnen. Doch die Suche nach der verlorenen Zeit endet tragisch.

Den Himmel gibt's echt

Die erstaunlichen Erlebnisse eines Jungen zwischen Leben und Tod

Author: Todd Burpo,Lynn Vincent

Publisher: N.A

ISBN: 9783775152785

Category:

Page: 160

View: 1716

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Er überlebt um Haaresbreite. Später erzählt er seinen Eltern, dem Pastorenehepaars Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!"

Der Sympathisant

Roman

Author: Viet Thanh Nguyen

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641207894

Category: Fiction

Page: 528

View: 4222

»Meisterhaft. DER SYMPATHISANT ist zum Klassiker bestimmt.« T.C. Boyle Im April 1975 wird eine Gruppe südvietnamesischer Offiziere unter dramatischen Bedingungen aus Saigon in die USA geflogen. Darunter ein als Adjutant getarnter kommunistischer Spion. In Los Angeles soll er weiterhin ein Auge auf die politischen Gegner haben, ringt jedoch immer mehr mit seinem Doppelleben, den Absurditäten des Spionagewesens, der Konsumgesellschaft und seiner eigenen Identität: “Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern. Da ist es vielleicht kein Wunder, dass ich auch ein Mann mit zwei Seelen bin.“ Ein literarischer Polit-Thriller über den Vietnamkrieg und seine Folgen, eine meisterhafte Aufarbeitung über die Missverständnisse zwischen Kapitalismus und Kommunismus, ein schillerndes Werk über das Scheitern von Idealen, ein bravouröser Roman über die universelle Erfahrung von Verlust, Flucht und Vertreibung.

Systematic Thinking for Social Action

Author: Alice M. Rivlin

Publisher: Brookings Institution Press

ISBN: 0815726457

Category: Political Science

Page: 142

View: 1036

In January 1970 Alice M. Rivlin spoke to an audience at the University of California-Berkeley. The topic was developing a more rational approach to decisionmaking in government. If digital video, YouTube, and TED Talks had been inventions of the 1960s, Rivlin's talk would have been a viral hit. As it was, the resulting book, Systematic Thinking for Social Action, spent years on the Brookings Press bestseller list. Is is a very personal and conversational volume about the dawn of new ways of thinking about government. As deputy assistant secretary for program coordination, and later as assistant secretary for planning and evaluation, at the Department of Health, Education and Welfare from 1966 to 1969, Rivlin was an early advocate of systems analysis, which had been introduced by Robert McNamara at the Department of Defense as PPBS (planning-programming-budgeting-system). While Rivlin brushes aside the jargon, she digs into the substance of systematic analysis and a 'quiet revolution in government. In an evaluation of the evaluators, she issues mixed grades, pointing out where analysts had been helpful in finding solutions and where—because of inadequate data or methods—they had been no help at all. Systematic Thinking for Social Action offers important insights for anyone interested in working to find the smartest ways to allocate scarce funds to promote the maximum well-being of all citizens.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 474

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Die Bücherdiebin

Roman

Author: Markus Zusak

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3894804270

Category: Fiction

Page: 592

View: 6907

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 5109

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781983638206

Category:

Page: 822

View: 1832

Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.

Mediale Medizin

Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung

Author: Anthony William

Publisher: Arkana

ISBN: 3641183901

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 464

View: 8976

Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird – und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus. Dieses Buch enthält erstmals das revolutionäre Heilwissen, das sich Anthony William in seiner langjährigen, erfolgreichen Praxis als medizinisches Medium erwarb. Es zeigt die wahren Ursachen von Krankheiten, die in der Medizinwissenschaft als chronisch oder unheilbar gelten, wie beispielsweise Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Typ-2-Diabetes, hormonelle Erkrankungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder Borreliose. Neben der Ursache benennt William einfache, leicht gangbare Wege der Heilung: Detox, Superfoods, Ernährungstipps und eine reinigende 28-tägige Heilkur.

GRIT - Die neue Formel zum Erfolg

Mit Begeisterung und Ausdauer ans Ziel

Author: Angela Duckworth

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641173558

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 5071

Die neue Formel zum Erfolg: Leidenschaft Ausdauer und Zuversicht Eine Mischung aus Ausdauer und Leidenschaft, nicht IQ, Startbedingungen oder Talent entscheidet über den Erfolg eines Menschen. Diese These hat die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Angela Duckworth in dem Wort GRIT zusammengefasst, das im Englischen so viel wie Biss oder Mumm heißt, und hat damit weltweit Aufsehen erregt. Auf Basis ihrer eigenen Geschichte, von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand ungewöhnlicher Leistungsbiografien ist sie dem Geheimnis von erfolgreichen Menschen auf den Grund gegangen, seien sie Sportler, Bankmanager oder Comiczeichner. Sie weist nach, dass nicht "Genie", sondern eine einzigartige Kombination aus Begeisterungsfähigkeit und langfristigem Durchhaltevermögen darüber entscheidet, ob man seine Ziele erreicht. Mit zahlreichen Beispielen, die jeder auf seine Situation anwenden kann, erläutert Angela Duckworth das Konzept der motivierten Beharrlichkeit. Und sie fordert dazu auf, im Wissen um GRIT Lernen und Bildung neu zu denken.

Pardon, ich bin Christ

Author: C. S. Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783765542299

Category:

Page: 239

View: 3399

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 7184

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt

Author: Maya Angelou

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518759442

Category: Fiction

Page: 300

View: 1762

Die Ikone der afroamerikanischen Literatur, ihr epochemachendes Werk: Maya Angelou wächst in den Dreißigerjahren im Kramerladen ihrer Großmutter am Rande einer Baumwollplantage auf. Für sie und ihren Bruder ein Ort des Zaubers und des Spiels inmitten einer schwarzen Gemeinde, die der Hass und die Armut auszulöschen droht ... Dieses Buch erzählt die Geschichte eines trotzigen Mädchens im Kampf gegen unvorstellbare Widerstände. Und zur gleichen Zeit singt es die schönste Hymne auf die weltverändernde Kraft der Worte, der Fantasie, der Zärtlichkeit im Angesicht des Grauens. »Eine Offenbarung und mein Talisman.« Oprah Winfrey »Sie hatte neunzehn Talente, gebrauchte zehn und war ein richtiges Original.« Toni Morrison »Markiert den Anfang einer neuen Ära.« James Baldwin »Das erste Buch, das ich als Jugendliche gelesen habe.« Rihanna »Eine phänomenale Frau!« Beyoncé

Find eBook