Search Results: from-eternity-to-here-rediscovering-the-ageless-purpose-of-god

From Eternity to Here

Rediscovering the Ageless Purpose of God

Author: Frank Viola

Publisher: David C Cook

ISBN: 1434703991

Category: Religion

Page: 320

View: 1307

Discover the sweeping story of God's eternal plan. Deep within God's Word lies a wondrous story like no other. A drama that unfolded before time began. An epic saga that resonates with the heartbeat of God. A story that reveals nothing less than the meaning of life and God's great mission in the earth. From Here to Eternity presents three remarkable stories spanning from Genesis to Revelation. Each story traces a divine theme that is woven throughout scripture. Seen together, they offer an extraordinary glimpse into God's highest passion and grand mission. What you discover will forever change your view of life, the church, and our magnificent God.

From Eternity to Here

Author: Sean Carroll

Publisher: Oneworld Publications

ISBN: 1851688900

Category: Science

Page: 448

View: 3822

Twenty years after Stephen Hawking's 9-million-copy selling A Brief History of Time, pioneering theoretical physicist Sean Carroll takes our investigation into the nature of time to the next level. You can't unscramble an egg and you can't remember the future. But what if time doesn't (or didn't!) always go in the same direction? Carroll's paradigm-shifting research suggests that other universes experience time running in the opposite direction to our own. Exploring subjects from entropy and quantum mechanics to time travel and the meaning of life, Carroll presents a dazzling new view of how we came to exist.

The Crucifixion of the Warrior God

Volumes 1 & 2

Author: Gregory A. Boyd

Publisher: Fortress Press

ISBN: 1506420761

Category: Religion

Page: 1492

View: 6839

A dramatic tension confronts every Christian believer and interpreter of Scripture: on the one hand, we encounter images of God commanding and engaging in horrendous violence: one the other hand, we encounter the non-violent teachings and example of Jesus, whose loving, self-sacrificial death and resurrection is held up as the supreme revelation of God’s character in the New Testament. How do we reconcile the tension between these seemingly disparate depictions? Are they even capable of reconciliation? Throughout Christian history, many different answers have been proposed, ranging from the long-rejected explanation that these contrasting depictions are of two entirely different ‘gods’ to recent social and cultural theories of metaphor and narrative representation. The Crucifixion of the Warrior God takes up this dramatic tension and the range of proposed answers in an epic constructive investigation. Over two volumes, renowned theologian and biblical scholar Gregory A. Boyd argues that we must take seriously the full range of Scripture as inspired, including its violent depictions of God. At the same time, we must take just as seriously the absolute centrality of the crucified and risen Christ as the supreme revelation of God. Developing a theological interpretation of Scripture that he labels a “cruciform hermeneutic,” Boyd demonstrates how Scripture’s violent images of God are completely reframed and their violence subverted when they are interpreted through the lens of the cross and resurrection. Indeed, when read through this lens, Boyd argues that these violent depictions can be shown to bear witness to the same self-sacrificial character of God that was supremely revealed on the cross.

Reimagining Church

Pursuing the Dream of Organic Christianity

Author: Frank Viola

Publisher: David C Cook

ISBN: 9781434766533

Category: Religion

Page: 320

View: 6840

Author Frank Viola gives readers language for all they knew was missing in their modern church experience. He believes that many of today's congregations have shifted from God's original intent for the church. As a prominent leader of the house church movement, Frank is at the forefront of a revolution sweeping through the body of Christ. A change that is challenging the spiritual status quo and redefining the very nature of church. A movement inspired by the divine design for authenticity community. A fresh concept rooted in ancient history and in God Himself. Join Frank as he shares God's original intent for the church, where the body of Christ is an organic, living, breathing organism. A church that is free of convention, formed by spiritual intimacy, and unbound by four walls.

Die Zukunft Gottes

Eine praktische Annäherung an die Spiritualität für unsere Zeit

Author: Deepak Chopra

Publisher: Driediger Verlag

ISBN: 3932130413

Category: Religion

Page: 300

View: 8420

Kann Gott in einem skeptischen Zeitalter wiederbelebt werden? Was wäre nötig, um den Menschen ein spirituelles Leben zu geben, kraftvoller als alles, was es in der Vergangenheit je gab? Deepak Chopra greift diese Fragen mit Eloquenz und Tiefe in seinem neuen Buch auf. Sein überzeugender Rat: Gott an der Quelle des menschlichen Bewusstseins zu suchen. Er findet sich in jedem von uns selbst und mit ihm auch die Kraft, das eigene Leben zu verwandeln. Gott ist in Schwierigkeiten. Mit dem Aufstieg des militanten Atheismus, einer aggressiv-polemischen Bewegung angeführt von Richard Dawkins, haben viele Menschen resigniert und sich der Idee gebeugt, dass Gott ein überholter Mythos in der modernen Welt sei. Die Argumente scheinen zu stark. Doch tief in sich spüren sie eine andere Wahrheit und die unerschütterliche Sehnsucht nach höherem Sinn, nach einer Gegenwart Gottes. Deepak Chopra widerspricht den Argumenten jener atheistischen Bewegung mit Kompetenz und Leidenschaft. Vielmehr sieht er im Hier und Jetzt die perfekte Zeit für eine neue Spiritualität, die vor allem eines sein sollte: verlässliche Erkenntnis einer höheren Wirklichkeit. Indem er einen Weg zu Gott skizziert, der den Unglauben zu einem ersten Schritt des Erwachens macht, zeigt Chopra uns, dass die Krise des Glaubens wie Feuer ist, durch das wir hindurch müssen auf dem Weg zur Kraft, Wahrheit und Liebe. Auch in der Wissenschaft haben sich längst Dogmen etabliert, an denen zu rütteln das Ende der eigenen Karriere bedeuten kann. "Doch im Gegensatz zu religiösen Fundamentalisten sind sich wissenschaftliche Ideologen nicht bewusst, dass ihre Weltsicht allein auf Glauben basiert. Sie meinen, sie kennen die Wahrheit. Sie glauben, die Wissenschaft habe die wesentlichen Fragen bereits gelöst." So hat Szientismus die schädliche Wirkung, jede Art von Denken und Forschung zu unterdrücken, die nicht den etablierten Richtlinien entspricht. "Der Glaube muss zum Wohle aller bewahrt werden", schreibt Chopra.

Die Bad Girls der Bibel

... und was wir von ihnen lernen können

Author: Liz Curtis Higgs

Publisher: N.A

ISBN: 9783765512704

Category:

Page: 264

View: 3190

Der Mut zum Sein

Author: Paul Tillich

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110411202

Category: Religion

Page: 144

View: 9152

Published in 1952, Paul Tillich’s (1886–1965) seminal work The Courage to Be is among his most important writings, and it established his reputation outside of academic theology. In this book, he summarized in concise form the core themes of his overall theology, reformulating the notion of faith as “the courage to be” while also furnishing a re-interpretation of modern society.

Die Entwicklung des Christentums

Author: Otto Pfleiderer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 9925081904

Category: Religion

Page: 280

View: 1276

Nachdruck des Originals von 1907.

Katholizismus für Dummies

Author: Rev. John Trigilio, Jr.,Rev. Kenneth Brighenti

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527678581

Category: Religion

Page: 382

View: 8887

Jeder kennt sie, fast jeder hat sich eine Meinung ?ber sie gebildet, aber kaum jemand wei?, wof?r sie genau eintritt, was sie genau vermitteln will. Die Rede ist von der katholischen Kirche. ?Katholizismus f?r Dummies? erkl?rt, wie und warum Katholiken Heilige verehren, was die Sakramente sind, welche Regeln f?r Katholiken gelten und wie die Kirche aufgebaut ist. Die Leser erfahren, wo die Unterschiede zwischen Katholiken und Protestanten liegen und was die r?mische Kirche so einzigartig macht. Das Buch ist dabei leicht verst?ndlich und wird trotzdem der jahrhundertelang gereiften Theologie der r?misch-katholischen Kirche gerecht.

Vor dem Anfang

Eine Geschichte des Universums

Author: Martin Rees

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105608508

Category: Science

Page: 352

View: 7229

Gibt es neben unserem noch andere Universen? Wie und wann sind sie entstanden? Welche physikalischen Gesetze herrschen dort? – Die Grundfragen der Kosmologie, beantwortet von Martin Rees, einem der renommiertesten Astronomen der Welt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Der Stoff, aus dem Könige sind

über Macht, Ohnmacht und Vollmacht

Author: Gene Edwards

Publisher: N.A

ISBN: 9783874822107

Category:

Page: 118

View: 654

Illuminations

Author: Arthur Rimbaud

Publisher: N.A

ISBN: 9783905591866

Category:

Page: 164

View: 3756

Arthur Rimbaud: Nach dem Gesang der Abgesang auf die Poesie, dann Auswandern ins andere seiner selbst und der von ihm, in den Dichtungen, imaginierten Landschaften. Sein beredtes Schweigen löste einen Mythos aus. Vor 150 Jahren geboren, am 20. Oktober 1954, und schon mit 37 verstorben, gleich einem Juif errant durch die Zeiten geisternd: Phantom Rimbaud. - Nehmen wir aber hier den Dichter beim Wort: Vermutlich in den Jahren 1872-76, bei einem London-Aufenthalt (mit Verlaine) und durch Eindrücke von Stockholm und der Schweiz angeregt, schrieb Rimbaud Prosagedichte, die Verlaine später unter dem Titel Illuminations versammelte. Dieses Wort (englisch und französisch lesbar) bezeichnet sowohl Be- als auch Erleuchtungen (Rimbaud verwendete es, in einem Untertitel, als mißverstandenes Synonym von Painted Plates, kolorierte Stiche). Manche der Texte wirken in der Tat wie Gravuren, in denen sich Zartheit und Härte, ja, Brutalität abwechseln. Es sind Malereien in Sprache und in Klängen, die, zwar fixiert, dennoch schweben und entschweben. Vor allem in den Städtebildern: fragile Konstruktionen, die sich unendlich verschachteln und ins Nichts führen: nach außen, ins Offene gewendete carceri, Irrgärten der Moderne, in deren grellen Licht (lumière qu'on a crée). Rimbaud schlägt einen ungehört-unerhörten Ton an - inoui͏̈. Ein Klang, der zugleich bannt, freisetzt - und vorgreift. Komponisten wie Benjamin Britten oder zuletzt der junge Matthias Pintscher (in der Oper: L'Espace dernier) haben diese Texte in Musik zu übersetzen versucht. Aber wie dieses inoui͏̈ in eine andere Sprache bringen? Die Unübersetzbarkeit ist der ewige Anreiz des Übersetzens. Der Übersetzer Rainer G. Schmidt hat vor 25 Jahren an der legendären Ausgabe sämtlicher Dichtungen Rimbauds bei Matthes & Seitz mitgewirkt. Er legt nun eine vollständige Neuübersetzung der Illuminations vor, die der Revolte, der Kraft, aber auch den zarten Visionen Arthur Rimbauds mit feineren Mitteln Ausdruck verleiht.

Die Fragmente

Author: Xenophanes

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110360519

Category: Literary Criticism

Page: 203

View: 3585

Göttinnen altern nicht

Wie wir der Zeit die Macht nehmen, indem wir uns für die Fülle des Lebens entscheiden

Author: Christiane Northrup

Publisher: Arkana

ISBN: 3641136652

Category: Self-Help

Page: 544

View: 5583

Die Göttin in sich entdecken. Älterwerden ist nicht gleichbedeutend mit dem Verlust der Gesundheit, Schönheit oder dem Abgleiten in kulturelle Bedeutungslosigkeit. Niemand könnte das eindringlicher, überzeugender und leidenschaftlicher postulieren als die weltweit renommierte Gynäkologin und Bestsellerautorin Christiane Northrup. Bereits mit »Frauenkörper, Frauenweisheit« und »Weisheit der Wechseljahre« ermutigte sie unzählige Frauen, ihrem ureigenen intuitiven (Körper-) Wissen zu vertrauen. Nun führt sie in das Geheimnis der Alterslosigkeit ein. Dabei geht es ihr um nichts weniger als die Emanzipation von allen Vorurteilen der Gesellschaft gegenüber dem Älterwerden, von den Erwartungen »der anderen« und auch von den Einflüsterungen der Ärzte. Sie fordert dazu auf, endlich all das zu tun, was Frauen zu alterslosen Göttinnen macht: die Selbstheilungskräfte stärken, optimale Ernährung, u. a. mit Superfoods, die Freizeit erfüllend gestalten, sich der spirituellen Dimension öffnen – um maximal sinnlich, vital und freudvoll zu leben.

Gouvernementalität und Biopolitik

Author: Thomas Lemke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531150871

Category: Political Science

Page: 218

View: 9708

»Vergesst Foucault!« – so lautete die provokante Aufforderung Jean Baudrillards Ende der 1970er Jahre. Ein Vierteljahrhundert später ist die sozialwissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Werk des französischen Historikers und Philosophen intensiver denn je. Zwei Konzepte haben in den vergangenen Jahren die Rezeption in besonderer Weise geprägt: Gouvernementalität und Biopolitik. Der vorliegende Band erkundet die gegenwartsdiagnostische Reichweite und die soziologische Relevanz der beiden Konzepte. Er zeichnet ihre Entstehungskontexte und Bedeutungsdimensionen nach und diskutiert Perspektiven und Probleme der aktuellen Rezeption. Das Ergebnis ist eine theoretische Weiterentwicklung der Machtanalytik, die sich auf empirische Forschungsfragen bezieht und ihr gesellschaftskritisches Potenzial aufzeigt.

Der sichtbare und der unsichtbare Mensch

Author: Charles W. Leadbeater

Publisher: N.A

ISBN: 9783894272876

Category:

Page: 112

View: 6733

Lehrbuch des Āyurveda

Die Grundprinzipien

Author: Vasant Lad

Publisher: N.A

ISBN: 9783941706491

Category:

Page: 378

View: 5117

Die Existenz der Welt

Eine Einführung in die Ontologie

Author: Reinhardt Grossmann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110324105

Category: Philosophy

Page: 166

View: 9468

Diese Einführung in die Ontologie zeigt die Geschichte der abendländischen Philosophie als einen dauernden Kampf zwischen den Riesen und Göttern von Platons Sophistes. Auf der einen Seite gibt es die Philosophen, die die Auffassung vertreten, daß nur das physikalische Universum existiert und auf der anderen Seite gibt es solche Philosophen, die darauf bestehen, daß es eine weit 'größere' Welt gibt, die auch zeitlose und nicht-räumliche Dinge, wie z.B. Egenschaften enthält. Der Autor diskutiert detailliert diese wichtige metaphysische Debatte, die dem Kampf zugrunde liegt, nämlich die Auseinandersetzung zwischen Naturalisten und Ontologen. Das Buch beginnt mit einer Untersuchung der Geschichte der Auseinandersetzung zwischen Nominalisten und Realisten über das Problem der Universalien. Danach erkundet der Autor die Natur und Existenz der Kategorien wie Relationen, Strukturen, Zahlen und Tatsachen. Im letzten Teil argumentiert er dafür, daß Existenz und Negation keine Kategorien sind, sondern eher Merkmale der Welt. Die Einführung in die Ontologie dient zugleich als Einführung in die Philosophie insgesamt und zeichnet sich durch Klarheit, gute Verständlichkeit und einen lebendigen Stil aus.

Find eBook