Search Results: going-public-my-adventures-inside-the-sec-and-how-to-prevent-the-next-devastating-crisis

Going Public

My Adventures Inside the SEC and How to Prevent the Next Devastating Crisis

Author: Norm Champ

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 125986121X

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 4367

An insider’s look at the SEC and the changes needed to strengthen the U.S. financial system In 2008, Americans were reeling from the devastating financial crisis that caused the Great Recession. There were searing questions about how the crisis was allowed to happen and calls for immediate reform from Capital Hill, the news media, and the general public. Multiple scandals sent real fear through the investing community and brought unprecedented heat on the Securities and Exchange Commission (SEC). There was little doubt that the SEC had to fix rules that permitted bad behavior, shake off decades of complacency and enforce existing laws. Wall Street lawyer Norm Champ spent nearly 20 years dealing with the SEC on behalf of his clients and as an industry representative working to educate the agency about hedge funds. Believing he could help reform the deeply-flawed agency, Champ left his career in the private sector and joined the SEC. As Director of the Division of Investment Management, he became a key player in stabilizing trillions of dollars of investor capital while reenergizing the SEC’s culture and management. In Going Public, Champ presents a rare, insider’s look at how the SEC operates and explains exactly how the agency impacts the overall economic health of the country. He examines the inner workings of hedge funds, economic policy and politics, investing, and inefficient and frustrating federal agencies. Engrossing and important, this book offers critical recommendations for policy changes that will create healthy, free-functioning markets and help Americans better prepare for the inevitable next crisis.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 7471

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Der Junge, den es nicht gab

Roman

Author: Sjón

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031738

Category: Fiction

Page: 160

View: 7738

BJÖRK »Niemand verbindet Herz und Verstand poetischer als SJÓN.« Island 1918: Die Spanische Grippe versehrt das Land, Vulkan Katla verdunkelt den Himmel und Island erhält endlich seine Unabhängigkeit. Zeiten des Aufruhrs und Aufbruchs. Mittendrin Máni Steinn: ohne Eltern, ohne Arbeit und zu allem Übel kann er weder lesen noch schreiben. Schlechte Voraussetzungen für einen jungen Mann in dieser Zeit. Aber Máni liebt das Kino und findet Rettung bei den Stummfilmen – und bei der schönen Sóla. Auf ihrem Motorrad entführt sie ihn aus der Dunkelheit und zeigt ihm, dass sich der Kampf lohnt, wenn man sich treu bleibt. In einer lyrischen, bildgewaltigen Sprache verwebt Sjón Historisches mit Phantastischem. Auch sein neuer Roman ist Weltliteratur.

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426402092

Category: Psychology

Page: 320

View: 7919

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 5731

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Besser als der Zufall

"Jobs to Be Done" – die Strategie für erfolgreiche Innovation

Author: Clayton M. Christensen

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864705029

Category: Political Science

Page: 288

View: 1617

Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Love Warrior

Wie ich von der Selbstzerstörung in die Selbstliebe fand

Author: Glennon Doyle Melton

Publisher: N.A

ISBN: 9783957360960

Category:

Page: 272

View: 1343

Die Macht der einen Zahl

Eine politische Geschichte des Bruttoinlandsprodukts

Author: Philipp Lepenies

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518733478

Category: Political Science

Page: 186

View: 6911

Keine statistische Kennzahl beeinflusst die aktuelle Politik stärker als das Bruttoinlandsprodukt (BIP). Noch in den dreißiger Jahren existierten in England und in den USA unterschiedliche Vorstellungen davon, wie sich wirtschaftliche Vorgänge in Zahlen abbilden ließen. Nur eine dieser Methoden, der Vorläufer des BIP, bewährte sich im Zweiten Weltkrieg als Planungs- und Informationsinstrument und wurde in der Nachkriegszeit von den USA mit aller politischen Macht im Westen als Standard etabliert. Zusammen mit der Idee des Wachstums gab diese Methode Hoffnung auf eine Zukunft unendlichen materiellen Wohlstands. Obwohl mit seiner Hilfe nur ganz bestimmte Probleme gelöst werden sollten, monopolisiert das BIP seitdem den Blick auf wirtschaftliche Zusammenhänge.

The Big Short - Wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593393573

Category: Political Science

Page: 319

View: 8444

"The Big Short" erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Ein paar Hedgefond-Manager sehen das katastrophale Platzen der amerikanischen Immobilienblase nicht nur voraus, sondern sie wetten sogar im ganz großen Stil darauf. Den Kollaps des Systems befördern sie unter anderem mittels des sogenannten "shortings", Leerverkäufen von Aktien großer Investmentbanken. Doch zu jeder Wette gehört auf der anderen Seite auch einer, der sie hält. Lewis entlarvt anhand seiner Protagonisten ein System, das sich verselbständigt und mit moralischen Kategorien wie Habgier oder Maßlosigkeit längst nicht mehr zu fassen ist. Der Zusammenbruch der Finanzmärkte, so lernen wir in diesem Buch, war ein kurzer Moment der Vernunft: Der Wahnsinn hatte sich in den Jahren davor abgespielt.

Mein Leben für die Wirtschaft

Die Autobiografie

Author: Alan Greenspan

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593384094

Category: Biography & Autobiography

Page: 598

View: 7509

Alan Greenspan ist der bekannteste Banker der Welt. 18 Jahre lang war er als Vorsitzender der amerikanischen Notenbank der mächtigste Mann der Weltwirtschaft – und damit vermutlich mächtiger als der amerikanische Präsident. Niemand verfügt über tiefere Einsichten in die globale Wirtschaft als Greenspan. Jetzt berichtet er erstmals von seinen faszinierenden Erfahrungen und sagt uns, wie sich die Weltwirtschaft entwickeln wird.

Twitter

Eine wahre Geschichte von Geld, Macht, Freundschaft und Verrat

Author: Nick Bilton

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593399067

Category: Political Science

Page: 335

View: 3421

Kontakt zu Freunden halten - das ist eine der Ideen hinter Twitter. Doch einer der Gründer erreichte für sich persönlich das Gegenteil: Intrigen machten aus Kumpeln bittere Feinde. "New York Times"-Reporter Nick Bilton hat darüber jetzt ein Buch geschrieben. Twitter wächst, trotz technischer Probleme, aber wer sich dafür näher interessiert, ist bei Nick Bilton falsch aufgehoben: Hier geht es um die Egokämpfe und Machtspiele, nicht um Feinheiten der Serversteuerung oder der Medienrevolution.

Verschwörung der Narren

der Enron-Skandal: eine wahre Geschichte

Author: Kurt Eichenwald

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154555

Category:

Page: 927

View: 7885

Elon Musk

Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biografie

Author: Ashlee Vance,Elon Musk

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862487237

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 2103

Elon Musk ist der da Vinci des 21. Jahrhunderts. Seine Firmengründungen lesen sich wie das Who's who der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Welt. Alles, was dieser Mann anfasst, scheint zu Gold zu werden. Mit PayPal revolutionierte er das Zahlen im Internet, mit Tesla schreckte er die Autoindustrie auf und sein Raumfahrtunternehmen SpaceX ist aktuell das weltweit einzige Unternehmen, das ein Raumschiff mit großer Nutzlast wieder auf die Erde zurückbringen kann. Dies ist die persönliche Geschichte hinter einem der größten Unternehmer seit Thomas Edison, Henry Ford oder Howard Hughes. Das Buch erzählt seinen kometenhaften Aufstieg von seiner Flucht aus Südafrika mit 17 Jahren bis heute. Elon Musk gilt als der "Real Iron Man" – in Anlehnung an einen der erfolgreichsten Comichelden der Welt. Es ist die gleichsam inspirierende, persönliche und spannende Geschichte eines der erfolgreichsten Querdenker der Welt. In einem Umfang wie noch kein Journalist zuvor hatte Ashlee Vance für diese Biografie exklusiven und direkten Zugang zu Elon Musk, seinem familiären Umfeld und persönlichen Freunden. Mit 16 Seiten exklusiven und persönlichen Bildern aus Elon Musks persönlichem Fotoalbum.

The Literary World

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 513

Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Author: Shoshana Zuboff

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593439638

Category: Political Science

Page: 727

View: 8352

Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere Autonomie bedrohen? Akzeptieren wir die neuen Formen sozialer Ungleichheit? Ist Widerstand ohnehin zwecklos? Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der großen Veränderung, die wir erleben. Sie zeichnet ein unmissverständliches Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Quelle eines kostenlosen Rohstoffs sind - Lieferanten von Verhaltensdaten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächste Kapitel des Kapitalismus aussehen wird. Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Es ist unsere Entscheidung! Zuboffs Buch liefert eine neue Erzählung des Kapitalismus. An ihrer Deutung kommen kritische Geister nicht vorbei.

The Spectator

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 8198

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg

Author: Sheryl Sandberg

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370578X

Category: Biography & Autobiography

Page: 312

View: 7799

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.

Kasino-Kapitalismus

wie es zur Finanzkrise kam, und was jetzt zu tun ist

Author: Hans-Werner Sinn

Publisher: N.A

ISBN: 9783548373034

Category:

Page: 471

View: 9240

Das amerikanische Bankensystem ist pleite. Deutschlands Banken sind schwer angeschlagen. In Osteuropa tickt die Zeitbombe. Ganze Staaten sind vom Konkurs bedroht. Hans-Werner Sinn, Chef des ifo Instituts, erklärt, wie das Finanzsystem zur Spielwiese von Glücksrittern werden konnte, und analysiert die Gründe der Krise: das Versagen der Rating- Agenturen, der Regulierungsbehörden und der Banken. Aber Sinn blickt auch nach vorne, kritisiert pointiert die in Deutschland aufgelegten Konjunkturprogramme und entwirft selbst einen Masterplan zur Sanierung der Finanzmärkte.

Der Terror ist unter uns

Dschihadismus, Radikalisierung und Terrorismus in Europa

Author: Peter R. Neumann

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843714428

Category: Political Science

Page: 304

View: 6029

In Belgien explodieren Bomben im Flughafen und an Bahnhöfen. In Paris werden werden Konzertbesucher und Restaurantgänger erschossen. In Deutschland brennen Flüchtlingsheime. In sozialen Netzwerken kursieren Hassparolen. Extremisten jeglicher Couleur bedrohen den Frieden in Europa. Peter R. Neumann beschäftigt sich seit über zwanzig Jahren mit Terrorismus in all seinen Ausformungen von Separatisten und ethnischen Nationalisten, über Rechts- und Linksextreme bis hin zu Dschihadisten. Das von ihm geleitete International Centre for the Study of Radicalisation (ICSR) setzt sich konkret mit der Frage auseinander, warum sich Menschen radikalisieren. Welche Rolle spielen Herkunft, Ideologie und Umstände? Wie kann Prävention gelingen? Stacheln sich "Neue Dschihadisten" und "Neue Rechte" gegenseitig auf? In seinem fundierten Werk, das auf zwanzig Jahren Forschungsarbeit beruht, erklärt Peter R. Neumann die Gewöhnlichkeit des Terrors. Dabei geht er auf die „hausgemachte“ Radikalisierung ein, die speziell in Europa zu einer zentralen gesellschaftlichen und sicherheitspolitischen Herausforderung geworden ist, mit der wir lernen müssen, umzugehen.

Find eBook