Search Results: history-of-the-friendly-sons-of-st-patrick-and-of-the-hibernian-society-for-the-relief-of-emigrants-from-ireland-march-17-1771-march-17-1892-classic-reprint

The Documentary History of the Supreme Court of the United States, 1789-1800: Cases, 1798-1800

Author: Maeva Marcus,James R. Perry

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231139762

Category: History

Page: 648

View: 4896

The eight volumes of The Documentary History of the Supreme Court of the United States, 1789 1800 gather together documents from the National Archives and dozens of additional repositories, resulting in a rich portrait of the first decade of the Court. It is an invaluable series for any scholar interested in the development of the Supreme Court as an institution and in the cases that came before the Court during its infancy. The final volume of The Documentary History concerns cases heard between 1798 and 1800. In these years, the United States was virtually at war with France, and issues arising from that conflict came before the Court. For example, in Baas v. Tingey, the Court ruled that although Congress had not declared war, France should still be considered an "enemy." But the Court's docket also featured cases that arose naturally in the burgeoning nation. Several involved disputes over land-most notably a controversy centering on a substantial strip of territory running along the southern border of New York. The Court heard cases concerning bills of exchange, bankruptcy, and violations of trade laws and resolved a number of procedural issues. In Bingham v. Cabot II, the justices ruled that the citizenship of the parties had to be explicitly stated in the pleadings for the federal courts to assume jurisdiction on the basis of diversity. During this period, The Supreme Court continued to exercise the authority of judicial review, though it did not strike down a statute. In both Calder v. Bull and Cooper v. Telfair, however, it did examine the constitutionality of state laws. Documents of particular interest in this volume are the notes of Justice William Paterson and William Tilghman, a member of the Supreme Court bar, but all of the cases are accompanied by engaging narratives that guide the reader through the facts and the intricacies of the judicial process.

Books in Print 2009-2010

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780835250191

Category: Publishers' catalogs

Page: N.A

View: 7205

Mein erster Brockhaus

ein buntes Bilder-ABC

Author: Renate Seelig

Publisher: N.A

ISBN: 9783765315473

Category:

Page: 132

View: 8370

Mehr als 500 wichtige Begriffe aus der Lebenswelt der Kinder. Eine klare Wort-Bild-Zuordnung führt spielerisch an das Alphabet und den ersten Umgang mit Wörtern heran. Alle Begriffe sind alphabetisch sortiert und wurden durch die zugehörigen Artikel erweitert.

Emissionshandelsrecht

Kommentar zum TEHG und ZuG

Author: Walter Frenz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540755446

Category: Law

Page: 750

View: 511

Der Kommentar zum Emissionshandelsrecht enthält eine aktuelle und praxisnahe Erläuterung der Bestimmungen des Treibhausgas-Emissionshandelsgesetzes und des zweiten Gesetzes über den nationalen Zuteilungsplan (ZuG 2012). Er entstand in engem Austausch mit betroffenen Anlagenbetreibern und geht daher auf deren Probleme spezifisch ein. Das Werk beleuchtet den verfassungs-, europa- und völkerrechtlichen Hintergrund und erörtert die Konsequenzen aus den geänderten Zuteilungsregeln nach ZuG und ZuV 2012 und den jüngsten Entscheidungen des BVerfG.

Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte

Systematisch von Anforderungen zu Konzepten und Gestaltlösungen

Author: Josef Ponn,Udo Lindemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642205801

Category: Technology & Engineering

Page: 466

View: 3064

In dem Band erläutern die Autoren die Umsetzung der systematischen Konzeptentwicklung und die Gestaltung technischer Produkte. Aufbauend auf den Grundlagen der systematischen Problemlösung und der methodischen Produktentwicklung stellen sie Ansätze vor, die eine Handhabung der Komplexität von Produkt und Prozess ermöglichen. Die Erläuterung des Münchener Produktkonkretisierungsmodell wurde für die 2. Auflage gründlich überarbeitetet. Zudem wird der Umgang mit unterschiedlichen Hauptzielsetzungen wie Zuverlässigkeit oder Nachhaltigkeit demonstriert.

Statistische Thermodynamik

Author: Gerhard H. Findenegg,Thomas Hellweg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642378722

Category: Science

Page: 200

View: 6261

Die Statistische Thermodynamik bildet eine Brücke zwischen den universellen, aber makroskopisch-phänomenologischen Gesetzen der Thermodynamik und den mechanischen bzw. quantenmechanischen Eigenschaften der molekularen Bausteine. Qualitative Betrachtungen über die Zusammenhänge zwischen der Entropie und der ”molekularen Unordnung“ oder die Verteilung der Energie auf die einzelnen ”molekularen Freiheitsgrade“ sind dem Chemiestudenten schon aus der Anfängervorlesung bekannt. Eine korrekte Darstellung dieser Zusammenhänge erfordert jedoch einen gewissen formalen Aufwand. Dieses Buch wurde als Einführungstext für Chemiestudenten mit begrenzten Mathematikkenntnissen geschrieben, für die es dennoch wichtig ist, die Methoden der Statistischen Thermodynamik zu verstehen und anwenden zu lernen.

Die Fassung *T des "Parzival" Wolframs von Eschenbach

Untersuchungen zur Überlieferung und zum Textprofil

Author: Robert Schöller

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110205505

Category: Literary Criticism

Page: 554

View: 847

Wolfram von Eschenbach's Parzival is the most widespread medieval German courtly romance. Despite this, work on the history of the text and transmission of this important work has been sadly neglected. The present monograph attempts to determine the status of the transmission branch *T taking account of the present methodological discussion about the concept of 'version'. In addition, it provides comprehensive textual analyses giving insights into the substantive qualities of this version, which has hardly been considered in research.

Stille Existenzen

Author: Jeanne Marni

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846032220

Category:

Page: 250

View: 4527

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Die Nachfolge im Familienunternehmen ganzheitlich regeln

Author: Helmut Habig,Jochen Berninghaus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662066688

Category: Business & Economics

Page: 314

View: 6737

Im Spannungsfeld Unternehmen – Familie beschreiben die Autoren die Gestaltungsmöglichkeiten sowie die praktische Durchführung der Nachfolge. Psychologische Aspekte sind ebenso berücksichtigt wie Rechts- und Steuerfragen. Mit Management-buy-out, Management-buy-in, Börsengang, Unternehmensverkauf oder Überführung in eine Stiftung werden mögliche Nachfolgemodelle beleuchtet.

Field Studies

German Language, Media and Culture : Selected Papers from the Conference of University Teachers of German, University of Newcastle, September 2002

Author: Holger Mathias Briel,Carol Fehringer

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783039103096

Category: Literary Criticism

Page: 311

View: 1749

The fifteen essays in this volume reflect the diversity of German studies in Britain and Ireland today. The German language itself is the focus of four studies, covering historical aspects of German and Yiddish, language pedagogy and controversial contemporary issues, such as the rise of Anglicisms in German and the language of second- and third-generation immigrants. Traditional literary philology is also well represented in six essays on prose writers and dramatists from the nineteenth century to the present day, but it is a traditional philology that has been much modified and enriched by the cultural and historical perspectives evident in the remaining five essays. These include psychoanalytical and contextual studies and embrace the historical development and elaboration of mass media technologies from radio to public-access cable TV.

Corporate Governance und Managementberatung

Strategien und Lösungsansätze für den professionellen Beratereinsatz in der Praxis

Author: Christoph Treichler,Eva Wiemann,Martin Morawetz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332282506X

Category: Business & Economics

Page: 293

View: 2859

Unternehmen, die nach Problemlösungen zur Sicherstellung der Objektivität, Unabhängigkeit und Profitabilität des Einsatzes externer Berater im Rahmen einer sauberen Corporate Governance suchen, finden hier Anhaltspunkte für innovative Ansätze.

Der Waldgott

Author: Rudyard Kipling

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864033810

Category:

Page: 68

View: 9671

Nachdruck der ersten Ubersetzung aus dem Jahr 1935. Kipling, Nobelpreistrager der Literatur, ist insbesondere fur seine Werke bekannt geblieben, die zum Klassiker "Das Dschungelbuch" fuhrten."

Polymer Engineering

Author: Peter Eyerer,Thomas Hirth,Peter Elsner

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540724028

Category: Science

Page: 676

View: 9266

Erste in sich geschlossene Darstellung zum Polymer Engineering! Das Buch entstand aus dem ersten Kapitel der 6. Auflage von "Domininghaus - Kunststoffe" und enthält ebf. die zwei notwendigen und wichtigen Kapitel "Oberflächentechnologien für Kunststoffbauteile" und die "Prüfung von Kunststoffen und Bauteilen". Plus: umfangreich ergänzte Inhalte, ausgewählte Technologien.

Innovationen in Ostdeutschland

Potentiale und Probleme

Author: Michael Fritsch,Frieder Meyer-Krahmer,Franz Pleschak

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642589979

Category: Business & Economics

Page: 392

View: 3997

Organisation

Gestaltung wertschöpfungsorientierter Architekturen, Prozesse und Strukturen

Author: Norbert Bach,Carsten Brehm,Wolfgang Buchholz,Thorsten Petry

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658171693

Category: Business & Economics

Page: 410

View: 3928

Dieses Lehrbuch stellt die Themenfelder der Organisation in einem konzeptionell und inhaltlich innovativen Ansatz systematisiert dar und bettet sie in das umfassendere Konzept der Unternehmensführung ein. Die Autoren orientieren sich dabei an einem zeitgemäßen Verständnis der Betriebswirtschaftslehre als Management der Wertschöpfung des Unternehmens und den daraus resultierenden Konsequenzen für die Unternehmensführung. Ausgangspunkt der Gestaltung der unternehmensinternen Wertschöpfungsprozesse und -strukturen sind Wertschöpfungsarchitekturen, die sowohl die konzeptionelle Brücke zur Unternehmensstrategie bilden als auch den Anschluss an Branchen- und Netzwerkarchitekturen sicherstellen. Fallbeispiele aus der Unternehmenspraxis illustrieren den Anwendungsbezug des entwickelten Konzepts.

Analyse, Design und Implementierung einer aspektorientierten Erweiterung der Programmiersprache nesC im Besonderen für das Logging in Sensornetzen

Author: Christoph Tornau

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656047499

Category:

Page: 128

View: 719

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,15, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universitat Bonn (Institut fur Informatik IV: Kommunikation und Verteilte Systeme), Sprache: Deutsch, Abstract: Sensornetze sind drahtlos verbundene Netze bestehend aus Knoten, die uber eine CPU, Sensoren und ein Netzinterface verfugen. Die Knoten dieser Netze haben starke Ressourenbeschrankungen. Aus diesem Grunde sind eXziente Programme notwendig, deren Programmierung schwierig ist. Um diesem zu begegnen wurde die Programmiersprache nesC zusammen mit einem in ihr geschriebenen Betriebssystem TinyOS entwickelt. Die Sprache nesC baut dabei auf C auf und unterstutzt einen komponentenbasierten Aufbau von Programmen. Die Entwicklung der Programme fur die Knoten erfolgt in drei Phasen: Fur die Simulation, fur das Testbed und fur den Einsatz eines Sensornetzes in seinem Deployment. Logging ist eine Methode, um Programme wahrend ihrer Ausfuhrung zu prufen. Es muss jedoch fur jede der drei Phasen der Entwicklung der Knotensoftware eine unterschiedliche Loggingfunktion aufgerufen werden. Aspektorientierte Programmierung ermoglicht es nun, zu einem bestehenden Basisprogramm mithilfe von Aspekten neue Funktionalitaten hinzuzufugen. Die Diplomarbeit entwickelt eine aspektorientierte Spracherweiterung fur die Sprache nesC, um in den drei Phasen unterschiedliche Funktionalitaen durch Aspekte hinzufugen zu konnen, um beispielsweise die unterschiedlichen Loggingfunktionen einzufugen. Die Arbeit umfasst sowohl das Design als auch die Durchfuhrung der Implementierung der aspektorientierten Spracherweiterung innerhalb des originalen nesC-Compilers. Interessante neue Konzepte fur die Anderung der KonVgurationen der Komponenten eines nesC-Programmes mithilfe der aspektorientierten Spracherweiterung werden entwickelt. Die Implementierung einer Spracherweiterung innerhalb eines Compilers wird untersucht.

Monströser Truthahn

Author: Lewis Trondheim

Publisher: N.A

ISBN: 9783551746627

Category:

Page: 30

View: 2966

Der Reformprozess Griechenlands

Beschreibung und Bewertung

Author: Dirk Walter

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656245142

Category: Business & Economics

Page: 24

View: 662

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die griechischen Staatsfinanzen geben schon seit einigen Jahren Anlass zur Sorge. Im No-vember 2004 stellt die Europäische Union fest, dass Griechenlands Schulden höher sind als offiziell gemeldet. Es wird ein Defizitverfahren gegen Griechenland eingeleitet, jedoch 2007 wieder eingestellt. Das Ausmaß des Defizits wurde jedoch erst nach und nach bekannt. Griechenland hat jahrelang die wahre Höhe des Haushaltsdefizits und der Verschuldung verschleiert um die Kriterien zur Einführung des Euros zu erfüllen. Griechenland hat nur durch fingierte Haushaltszahlen die Aufnahmekriterien erfüllt. Eine Aufnahme mit den realen Zahlen wäre nicht möglich gewesen. m Oktober 2009 korrigierte die griechische Regierung nochmals das Staatsdefizit nach oben. Die griechischen Staatsschulden erreichten die Rekordmarke von 300Mrd. Euro. m Dezember 2009 stufte die Ratingagentur Fitch, aufgrund dieser Entwicklung, die Kredit-würdigkeit Griechenlands erstmals herab. Weitere Ratingagenturen wie Standard & Poor folgen. Als Folge daraus muss Griechenland den Käufern der eigenen Staatsanleihen eine höhere Rendite, für das gestiegene Ausfallrisiko, zahlen. anken und Hedgefonds spekulieren auf einen Staatsbankrott Griechenlands und somit letztendlich auch gegen den Euro und die Europäische Union. Griechenlands Schulden werden zum Problem für die gesamte Euro-Zone. Die EU-Kommission zieht die Notbremse und verordnet einen strikten Sparkurs. Hilfsmilliarden der europäischen Union und des Internationalen Währungsfonds sollen der Regierung in Athen helfen die drohende Staatspleite abzuwenden. Wie konnte es überhaupt so weit kommen? Und was passiert, wenn ein Staat pleitegeht?

Rational Unified Process kompakt

Author: Andreas Essigkrug,Thomas Mey

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827418364

Category: Computers

Page: 116

View: 8367

Rational Unified Process kompakt stellt die wichtigsten Inhalte und Konzepte des RUP in übersichtlicher Form dar. Es wendet sich an alle Beteiligten in der Softwareentwicklung, die den RUP kennenlernen wollen, sei es zur Evaluierung eines Softwareentwicklungsprozesses oder zur Information über Grundinhalte, -gedanken und -aufbau des RUP. Die 2. Auflage berücksichtigt neben kleineren Erweiterungen eine komplette Neuerung aus den Jahren 2005/2006 zur Terminologie und Anpassung des RUP.

Zum Verhältnis von Wissen und Bildung

Author: Krö,Wilfried Kröss

Publisher: N.A

ISBN: 9783656447511

Category:

Page: 188

View: 6871

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 1,0, Leopold-Franzens-Universitat Innsbruck (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante technologische Entwicklung zeigt zunehmend Auswirkungen auf das soziale Gefuge unserer Gesellschaft. Die menschliche Arbeit ist vom Produktionsfaktor zur 'Humanressource' der Unternehmer geworden, die Bildungsinstitutionen sind aufgefordert diese Ressourcen bereitzustellen. Faktenwissen alleine genugt nicht mehr, gefordert werden Schlusselqualifikationen, Kompetenzen, das Lernen des Lernens und lebenslange Weiterbildung. Wer diesen Forderungen nicht entsprechen kann, droht unter die Rader des sich zunehmend beschleunigenden 'Fortschritts' zu geraten. Die Grenzen der Anwendung des Wissens, Anfang und Ende, geraten immer mehr aus dem Blickfeld. Trotz oder wegen der unuberblickbaren Wissensbestaende fehlen den Menschen immer mehr die Antworten auf das Woher, Wohin, Warum und Wozu. Personliche Erfahrung und Vernunft verlieren zunehmend an Bedeutung, wesentlich scheint lediglich noch die Anpassung an das fur alle gleiche 'Wissen der Welt'. Trotz dieser nicht zu ubersehenden Entwurdigung des Menschen zu einem Spieler, der an einem Spiel teilzunehmen hat, dessen Regeln er nicht kennt, beruft man sich auf einen humanen Endzweck, der den Menschen ein zukunftiges Leben in Gluck und Zufriedenheit verspricht. Ein genaueres Hinsehen zeigt jedoch, dass auch die letzten Instanzen des Menschen dem technologischen Fortschritt geopfert werden. Ein neuer Anfang ergibt sich jedoch nicht durch das Schaffen von immer wieder 'neuem' Wissen, notwendig ist vielmehr eine Ruckbestimmung auf das 'Nichtwissen' aller Mensche

Find eBook