Search Results: iconic-sports-venues-persuasion-in-public-spaces-peter-lang-media-and-communication-list

Iconic Sports Venues

Persuasion in Public Spaces

Author: Danielle Johannesen,Mark Huglen

Publisher: Peter Lang Incorporated, International Academic Publishers

ISBN: 9781433131608

Category: Public architecture

Page: 224

View: 6952

This book examines how and why iconic sports venues acquire meaning. Looking at different venues, chapters address how the material features of a site participate in the construction of messages and meanings, and how they influence those messages and meanings.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 460

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Zwischen mir und der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 9499

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Die kalte Schulter und der warme Händedruck

Ganz natürliche Erklärungen für die geheime Sprache unserer Körper

Author: Allan & Barbara Pease

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843714908

Category: Psychology

Page: 368

View: 8151

Was verraten meine Gesten über mich? Wie kann ich die körperlichen Signale anderer deuten? Warum kommunizieren Männer und Frauen auch nonverbal vollkommen verschieden? Diesen Fragen gehen Allan & Barbara Pease auf den Grund. Dabei beobachten sie nicht nur ganz alltägliche Phänomene der Körpersprache, sondern präsentieren auch Beispiele aus ihren Seminaren. Ein Muss für jeden Pease-Fan.

Organisationskommunikation online

Grundlagen, Praxis, Empirie

Author: Caja Thimm,Stefan Wehmeier

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631564356

Category: Business & Economics

Page: 274

View: 2363

Noch bis vor Kurzem als Tagungs-Langweiler verschrien, hat sich das Thema Online-Kommunikation im Zuge des Hypes um Web 2.0 wieder zu einem Renner entwickelt. Dieses Buch setzt sich mit Trends der Online-Organisationskommunikation auseinander, ohne sich vom Modebegriff Web 2.0 leiten oder gar vereinnahmen zu lassen. In den Analysen stehen soziale und technologische Herausforderungen im Vordergrund. Vor allem geht es um Leistungspotenziale und Risiken der digitalen Organisationskommunikation. Inwieweit steigert Online-Kommunikation die Funktionalitat von Organisationen? Inwieweit kann sie selbst zum Problem werden? Diese Fragen werden theoretisch, praxisbezogen und empirisch unter anderem an den Phanomenen Weblogs, Unternehmensblogs, interne E-Mail-Kommunikation und Intranet bearbeitet."

Galilei der Künstler

Der Mond. Die Sonne. Die Hand.

Author: Horst Bredekamp

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050062258

Category: Art

Page: 527

View: 6160

In seiner kleinen, aber einflußreichen Schrift "Galileo as a Critic of the Arts" von 1954 hat Erwin Panofsky die künstlerischen Vorlieben Galileis mit dessen Vorstellung von Raum, Licht und Kosmos verbunden. Horst Bredekamp, Kunsthistoriker der Humboldt-Universität und Permanent Fellow des Wissenschaftskollegs zu Berlin, knüpft an diese Studie an, um Galilei jedoch nicht allein als Kunstkritiker, sondern als einen ausgebildeten Künstler zu rekonstruieren, der die Kunst des Zeichnens als ein Instrument seiner Forschungen zu nutzen verstand. Viele Gelegenheitsskizzen, vor allem aber Galileis durch das Teleskop gewonnene Mond- und Sonnenzeichnungen offenbaren, dass der Stil der Darstellungen über den Sinn des Dargestellten entschied.

Basis-Handlungen

zur Bedeutung des Begriffs in philosophischen Handlungstheorien

Author: Bernd G. E. Merkel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Act (Philosophy)

Page: 198

View: 6378

Die Frage nach Basis-Handlungen hat eine Diskussion eröffnet, in der die zentralen Probleme philosophischer Handlungstheorien aufeinandertreffen. Diese Arbeit untersucht den Begriff der Basis-Handlung in dem vorherrschenden Theorieangebot anhand einer Präzisierung der Bedingungen, die an handlungskonstituierende Vollzüge gestellt werden. Es wird argumentiert, dass ein haltbarer Begriff von Basis-Handlungen, der sowohl deren ausgezeichnete Basisartigkeit als auch deren notwendige Handlungsartigkeit erfasst, eine volitionale Handlungstheorie verlangt.

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen

Author: John Trim,Brian North,Daniel Coste

Publisher: N.A

ISBN: 9783126065207

Category:

Page: 244

View: 8866

Der Referenzrahmen richtet sich an Lehrer, Fortbilder, Autoren und Curriculumplaner in der Schule und der Erwachsenenbildung. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen stellt die gemeinsamen Referenzniveaus zur Erfassung des Lernfortschritts vor, befasst sich mit der Entwicklung von Curricula und diskutiert verschiedene Prüfungsformen.

Widersprüchlichkeiten im Lehrerberuf

eine Untersuchung unter Verwendung der Rollentheorie

Author: Elfriede Maria Jung-Strauß

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631364765

Category: Social role

Page: 168

View: 4603

Bei der Berufstatigkeit des Lehrers treten vielfache Widerspruchlichkeiten auf. Daraus lassen sich zahlreiche Defizite im Bereich des Lehrerberufs erklaren, wie z.B. standiger Stress, Uberforderungsgefuhle, Rollenunzufriedenheit, strukturelle Uberlastung. Diese Widerspruchlichkeiten werden in der Arbeit unter Zugrundelegung der Rollentheorie analysiert. Dafur werden der fur die Berufstatigkeit des Lehrers zentrale Begriff -Aufgabe- im Sinne eines beruflichen Auftrags und dessen Realisierungsbedingungen untersucht. Ebenso dargestellt werden verschiedene Arten von Widerspruchen bei der Wahrnehmung der (Lehrer-) Aufgaben. Als Ergebnis lasst sich eine Widerspruchsstruktur aufzeigen, die bedingt, dass Lehrer ihre umfassenden und differenzierten Aufgaben als einen vielfach vorhandenen Rollenkonflikt wahrnehmen. Abschliessend werden Ansatze zur Veranderung skizziert."

Social Media

Theorie und Praxis digitaler Sozialität

Author: Mario Anastasiadis,Caja Thimm

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631586853

Category: Art

Page: 399

View: 5908

Social Media-Applikationen sind eine zentrale Triebfeder von Online-Kommunikation. Sie organisieren und stutzen soziale Kontakte, ermoglichen Arbeits-, Freundschafts- und Intimbeziehungen, versorgen Nutzerinnen und Nutzer mit Informationen aus allen Lebens-, Gesellschafts- und Politikbereichen, unterstutzen Burgerbewegungen, eroffnen neue Absatz- und Werbekanale fur Unternehmen und reorganisieren Wissen. In Social Communities, Blogs, Microblogging-Diensten, Video- und Musik-Plattformen etc., finden mediatisierte Formen sozialer Kommunikation einen ausdifferenzierten Ermoglichungsraum ineinander verschrankter Applikationen und Nutzungspraxen. Um sich der Relevanz von Social Media anzunahern, beleuchtet dieser Sammelband mit der Auffacherung in Theorieperspektiven, Social Media und Institution und Social Media und Nutzungskulturen drei Hauptschwerpunkte aktueller Social Media-Forschung."

Robert Gilbert

Author: Christian Walther

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631673041

Category:

Page: 435

View: 7292

Erstmals wird in dieser Biografie das Leben Robert Gilberts an Hand des Nachlasses und einer Vielzahl weiterer Quellen nachgezeichnet. Sein Werk kennt fast jeder, seine Person fast niemand: Der außergewöhnliche Liedtexter und Lyriker hat mit so gegensätzlichen Komponisten wie Werner Richard Heymann («Das gibt’s nur einmal») und Hanns Eisler («Stempellied») gearbeitet. Im Wiener Exil schrieb er als «Tarner Brother», in Paris befreundete er sich mit Hannah Arendt, in New York kämpfte er ums Überleben. Er wandelte sich vom KPD-Sympathisanten zum Antikommunisten. 1949 kehrte er nach Europa zurück und arbeitete mit Erich Kästner für das Münchner Kabarett Die kleine Freiheit. Es folgte eine Karriere als Übersetzer amerikanischer Musicals wie My Fair Lady.

Virtualitaet Im Minnesang Um 1200

Transdisziplinaere Analysen

Author: Nicolas Mittler

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631716465

Category:

Page: 396

View: 6290

Minnesang ist ein audiovisuelles Kunstwerk und bleibt mit der Performanzsituation verbunden. Diese Studie erlautert, wie die Uberlieferung Verschrankungen von Oralitat und Schriftlichkeit zeigt und wie die fingierte Publikumskritik interpassiv zwischen dem realen Raum der Performanz und dem fiktionalen Raum vermittelt.

Freie Kultur

Wesen und Zukunft der Kreativität

Author: Lawrence Lessig

Publisher: N.A

ISBN: 9783937514154

Category:

Page: 304

View: 3309

Present Shock

Wie wir die Zukunft eingeholt und die Gegenwart verloren haben

Author: Douglas Rushkoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086720

Category:

Page: 286

View: 8378

Maschinen, die für uns arbeiten, damit wir mehr Zeit für uns haben! Was einmal wie ein Traum vom Paradies klang, hat eher albtraumhafte Züge angenommen. Statt auf dem Rücken liegend den Vogelflug zu beobachten, sind wir Sklaven von E-Mail, Twitter und Facebook geworden. In der präsentistischen Moderne sehen wir alles und erkennen doch nichts. Diagnose: Present Shock. Douglas Rushkoff fasst in Worte, was wir alle erleben, aber kaum einordnen können. Er untersucht, welche Wirkung eine sich endlos multiplizierende Gegenwart auf uns hat, als Medientheoretiker und als Betroffener. Seine kritische Analyse eröffnet eine Perspektive auf das Leben im digitalen Zeitalter, die uns das gewaltige Ausmass des Umbruchs vor Augen führt - und uns gerade dadurch damit versöhnt. (Quelle: Homepage des Verlags).

Paul McCartney

many years from now

Author: Barry Miles

Publisher: N.A

ISBN: 9783499608926

Category:

Page: 798

View: 8880

Werkausgabe Bd. 4 / Öffentlichkeit und Erfahrung

Author: Oskar Negt,Alexander Kluge

Publisher: N.A

ISBN: 9783869308791

Category:

Page: 496

View: 7496

Die Gesellschaft des Spektakels

Author: Guy Debord

Publisher: N.A

ISBN: 9783923118977

Category:

Page: 304

View: 1718

Der Krieg der Welten

Author: H. G. Wells

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384964958X

Category: Fiction

Page: 380

View: 7845

Kommunikationspraxis

Author: Reinhard Röde

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638106411

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 41

View: 1758

Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ethik: "Nachdenken über Moral." -- Medienethik (ME) hat zwei Grundfunktionen: 1) eine Steuerungsfunktion (normativ) hinsichtlich des Mediensystems; diese bezieht sich sowohl auf die institutionelle als auch auf die individuelle Ebene 2) eine Reflexionsfunktion: sie betrachtet einserseits kritisch das Mediensystem unter ethischen Gesichtspunkten, andererseits die Medienethik selbst. [...]

Tausend kleine Lügen

Roman

Author: Liane Moriarty

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732514781

Category: Fiction

Page: 400

View: 4056

Jane flieht vor ihrer Vergangenheit. Sie hat es seit der Geburt ihres Sohnes vor fünf Jahren nirgendwo länger ausgehalten. Nun ist sie im idyllischen australischen Küstenstädtchen Pirriwee gestrandet und hat das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Schnell schließt sie Freundschaft mit der lebhaften Madeline und der wunderschönen Celeste. Doch plötzlich geraten die drei Frauen in den Strudel von dunklen Geheimnissen, Lügen und Intrigen. Als dann bei einem Elternschulfest ein Mann tödlich verunglückt, stellt sich die Frage: War es ein Unfall oder Mord?

Find eBook