Search Results: im-licht-der-vernunft

Im Licht der Vernunft

die Geschichte des deutsch-amerikanischen Freidenker-Almanachs von 1878 bis 1901

Author: Katja Rampelmann

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515078726

Category: History

Page: 313

View: 2496

Deutschland nach der Revolution von 1848 - repressive Regierungen, soziale Unsicherheit und zerschlagene Tr�ume. Die Zahl der deutschen Auswanderer in die Vereinigten Staaten steigt j�hrlich an. Unter ihnen viele namhafte Vorst�nde und Mitglieder der sogenannten freien und deutschkatholischen Gemeinden - einer religi�sen und politischen Oppositionsbewegung -, die in den USA einen neuen Wirkungskreis aufbauen. Ihre Ideen pr�gen nicht nur das Sozial- und Schulwesen der Deutschen, sondern tragen entscheidend zum Aufbau einer deutsch-amerikanischen Kultur bei. Das vorliegende Buch untersucht die Ideologie der deutschen Bewegung der freien Gemeinden und Freidenker Vereine in den Vereinigten Staaten anhand des Freidenker-Almanachs, einem Jahrbuch, dass von 1878 bis 1901 von fuehrenden Mitgliedern der Bewegung gestaltet wurde und Schluesseltexte zu religi�sen, sozialen, politischen und literarischen Vorstellungen enth�lt. Neben einer erstmaligen Zusammenfassung der Geschichte der deutschen freien Gemeinden in den USA und der Analyse der Texte im Almanach, enth�lt die Arbeit einen umfangreichen bio-bibliografischen �berblick ueber alle Autoren, in dem zahlreiche deutsch-amerikanische Literaten zum ersten Mal Erw�hnung finden. "Das gro�e Verdienst des Werkes liegt in der breit basierten, gewissenhaften Aufarbeitung des Stoffes, die so ueberzeugend gelungen ist, dass man hier getrost von [einer] definitiven Studie � sprechen kann." Das Historisch-Politische Buch.

Das Licht der Vernunft

die Anfänge der Aufklärung im Mittelalter

Author: Kurt Flasch,Udo Reinhold Jeck

Publisher: N.A

ISBN: 9783406423109

Category: Enlightenment

Page: 191

View: 2664

Das Geheimnis des Lebens im Licht der Vernunft. Der Mensch und die Röntgentechnik in Thomas Manns Roman "Der Zauberberg"

Author: Conrad Mattli

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668468672

Category: Literary Criticism

Page: 24

View: 1508

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1.3, Universität Zürich (Seminar für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (AVL)), Veranstaltung: Das Geheimnis in der Literatur (Basisseminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der medizinischen Welt eines Davoser Sanatoriums im frühen 20. Jahrhundert thematisiert Thomas Manns Roman "Der Zauberberg" die damals relativ neuartige Diagnosetechnik der Röntgenstrahlung. Diese Technik, deren Eigenheit in der Sichtbarmachung von Verborgenem liegt, macht das Innere des Menschen zu ihrem Erkenntnisobjekt. Das Kapitel „Mein Gott, ich sehe!“ handelt nun von der „Durchleuchtung“ des Romanhelden Hans Castorp und seines Vetters Joachim. Darin entfaltet sich eine Spannung, die bezeichnend ist für die „fieberhafte Hermetik“ des Zauberbergs, in welcher der junge Ingenieur der "flachländischen" Arbeitswelt beraubt wird. Er gibt sich stattdessen der Steigerung hin, die seine siebenjährige Verzauberung zeitigt. Die bühnenhaft exponierte Lage des Sanatoriums beherbergt viele Persönlichkeiten, durch welche eine jeweilige Geistesströmung waltet, die sie im Angesicht ihrer Krankheit als Lebensentwurf verkörpern. Auf diesem ideellen Schauplatz entflammt ein Konflikt immer wieder an der Stelle, wo das Menschsein durch die Krankheit seiner Selbstverständlichkeit enthoben und damit fragwürdig wird. In dieser Fragwürdigkeit steht die Wissenschaft und ihr Fortschrittsgedanke als starke These, der Verzauberung grundsätzlich entgegenwirkend, die aber im Fahrtwind der philosophischen Fragen dieses Buches in ihrer Funktion als Vereinnahmerin des Lebensgeheimnisses selbst fragwürdig wird. Im gesteigerten Bewusstsein des Romanhelden um die Offenheit des Umgangs mit dem Geheimnis, stellt sich nun die folgende gewichtige Frage, deren Vergegenwärtigung das Ziel der vorliegenden Betrachtung ist: Was widerfährt dem Geheimnis, das der Mensch ist, im Text durch die wissenschaftliche Durchdringung des Menschen, die im Falle der Röntgentechnik im wörtlichsten Sinne gemeint ist? Dabei will ich zunächst versuchen, die Röntgenszene in den größeren Zusammenhang des Werkes einzuordnen. Das im Roman viel beschworene Lebensgeheimnis wird dann auf seine eigenen Lebensbedingungen hin befragt.

Vernunft der Aufklärung - Aufklärung der Vernunft

Author: Konstantin Broese,Andreas Hütig,Oliver Immel,Renate Reschke

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050082070

Category: Philosophy

Page: 424

View: 2420

Dieser Band untersucht wichtige Stationen der Vor- und Frühgeschichte der Aufklärung, zentrale Denker und Tendenzen der Aufklärungsepoche und deren Fortwirken. Es wird gezeigt, wie aufklärerische Impulse konzeptualisiert wurden und in Rezeption und Kritik mit aufklärungskritischen Positionen verflochten sind. Die Autoren rekonstruieren ursprüngliche Entwürfe, Korrekturen und Überbietungen und leisten so selbst eine Fortführung der Aufklärung, indem die aufklärerische Vernunft mit Kritik angereichert und dadurch reflexiv eingeholt wird. Nur die über ihre eigene Geschichte und ihre blinden Flecke aufgeklärte Vernunft kann der ursprünglichen Intention einer Emanzipation durch Kritik unter den komplexen Bedingungen der Gegenwart gerecht werden.

Das Ende des Glaubens

Religion, Terror und das Licht der Vernunft

Author: Sam Harris

Publisher: N.A

ISBN: 9783905752069

Category: Fundamentalismus

Page: 342

View: 1893

Seit Krieg wieder heilig ist und betende Politiker zu Kreuzzügen aufrufen, wird allenorten von einem Wiedererstarken der Religion gesprochen. Sam Harris betrachtet den Zusammenhang zwischen Religion und Gewalt mit nüchternen Augen. Frei von der weit verbreiteten theistischen Betriebsblindheit untersucht er die Hintergründe des islamistischen Terrors. Hier spricht einer aus, was andere kaum mehr zu denken wagen, endlich ein Autor, der zu unterscheiden weiss zwischen Religion und Spiritualität. Ein Weckruf in glaubensverdunkelter Zeit.

Im Licht der Sterne

Roman

Author: Nora Roberts

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 364109917X

Category: Fiction

Page: 384

View: 6977

Als Nell Channing die Insel der drei Schwestern das erste Mal betritt, verspürt sie nach langer Zeit endlich wieder Frieden und Geborgenheit. Doch ihre wahre Identität muss weiterhin verborgen bleiben. Unter falschem Namen beginnt sie, im Café von Mia Devlin zu arbeiten, in der sie eine treue Freundin findet. Und auch der Sheriff der Insel – Zack Todd – kann sich der charmanten jungen Frau kaum entziehen. Aber dann holt Nells Vergangenheit sie schließlich doch ein ...

Die Aufklärung

Das Drama der Vernunft vom 18. Jahrhundert bis heute - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Johannes Saltzwedel

Publisher: DVA

ISBN: 3641216419

Category: Philosophy

Page: 272

View: 491

Der Siegeszug der Vernunft Die Vordenker der Aufklärung kämpften dafür, dass der Mensch sich von seinen Vorurteilen befreit, dass er sich nicht von Gefühlen oder unhinterfragten Glaubenssätzen bestimmen lässt, sondern in seinen Entscheidungen und Überzeugungen allein auf Wissen und Vernunft vertraut. Das vielgestaltige und vielstimmige, europaweite Projekt der Aufklärung propagierte religiöse Toleranz, Bürger- und Menschenrechte, Emanzipation, Bildung und persönliche Handlungsfreiheit und war Ausgangspunkt radikaler Veränderungen, die bis in unsere Tage zu spüren sind. In Überblicksdarstellungen und Porträts berühmter Aufklärer wie Voltaire, Jean-Jacques Rousseau, Immanuel Kant oder Gotthold Ephraim Lessing beschreiben SPIEGEL-Autoren und Historiker die große Vielfalt der aufklärerischen Ideen und fragen zugleich, welches Erbe diese Epoche hinterlassen hat.

Lessings Tragödientheorie im Licht der neueren Aristoteles-Forschung

Author: Eun-Ae Kim

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826021534

Category: Tragedy

Page: 186

View: 4403

Schöpfung und Evolution - zwischen Sein und Design

neuer Streit um die Evolutionstheorie

Author: Ulrich H. J. Körtner

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205776444

Category: Creation

Page: 261

View: 4170

Der Weinstock und die Tränen des Mohns

von der nüchternen Trunkenheit in den Rausch der Moderne

Author: Gerhard Holst

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826015830

Category: Alcoholism

Page: 427

View: 9202

Wahrheiten im Licht der Offenbarung u. der Natur erkannt

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5246

Descartes im Licht der französischen Aufklärung

Studien zum Descartes-Bild Frankreichs im 18. Jahrhundert

Author: Tanja Thern

Publisher: Palatina Verlag

ISBN: 3932608348

Category: Enlightenment

Page: 484

View: 5079

Keine Angaben

Reform zwischen Koran und Moderne: Muhammad Abduh`s Vernunftbegriff

Author: Alexander Schmidt

Publisher: Bachelor + Master Publication

ISBN: 3955493814

Category: Religion

Page: 44

View: 8483

In dieser Bachelorarbeit geht es um die Besch„ftigung mit Muhammad Abduh und seinem Begriff der Vernunft. Zum einen wird der Frage nachgegangen, welchen Einfluss das westliche Denken auf das Denken Muhammad Abduhs hatte, und wie sich unter diesem Einfluss sein Vernunftbegriff wandelte. Er setzte sich z.B. mit westlichen Denkern wie Darwin, Spencer, Comte und Renan auseinander. Und zum anderen wird herausgearbeitet, wie sich der Vernunftbegriff Abduhs an klassisch islamische Positionen anlehnt. Darber hinaus wird thematisiert, wie er versucht eine Synthese zwischen islamischem Erbe und der westlichen Moderne zu finden, um so ein theologisches Denken fr die Gegenwart zu konzipieren.

Im Licht der Träume

Drei Romane in einem Band

Author: Nora Roberts

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641091888

Category: Fiction

Page: 400

View: 1375

Viele Jahre lang haben Calin und Bryna einander gesucht. Jetzt haben sie sich gefunden, aber ist ihre Liebe stark genug, den mächtigen Feind zu besiegen? Wird die zauberhafte Allena Conal aus seiner Einsamkeit befreien können? Kann die Liebe im Traum ebenso verführen wie im richtigen Leben? Meisterhaft schildert Nora Roberts die Legenden Irlands und die bezaubernden Leidenschaften seiner Menschen.

Traum und Wirklichkeit

Zur Geschichte einer Unterscheidung

Author: Petra Gehring

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593387352

Category: Philosophy

Page: 280

View: 4246

Seit jeher beschäftigt der Traum unser Denken. Er fasziniert und erscheint doch als zutiefst fremd: etwas Andersartiges, Unwirkliches. Was aber ist es, das den Traum von der Wirklichkeit unterscheidet?

Die christliche Matrix

Eine Entdeckungsreise in unsichtbare Welten

Author: Susanne Heine,Peter Pawlowsky

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 364103342X

Category: Religion

Page: N.A

View: 2732

Das Christentum – eine unsichtbare Welt von höchster Bedeutsamkeit Wir leben in einer gespaltenen Welt: Was heute zählt, sind nackte Tatsachen, als wäre alles andere bloße Fantasie. Es gibt sie aber, die unsichtbaren Welten! Religionen sind da Brücken. Das Christentum verbindet das reale Dasein mit unsichtbaren Welten, wo es um Bedeutsamkeit für mich und den Sinn des Ganzen geht. Nur die richtigen Worte müssen dafür wieder gefunden werden, denn Begriffe wie Sünde oder Gnade, Christus oder Erlösung sind zu unverständlichen Formeln erstarrt. Diese Entdeckungsreise ins Christentum entschlüsselt alte Traditionen und macht sie für heute brauchbar.

System der psychisch gerichtlichen Medizin (etc.)

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6217

System der psychisch-gerichtlichen Medizin, oder theoretisch-praktische Anweisung zur wissenschaftlichen Erkenntniss und gutachtlichen Darstellung der krankhaften persönlichen Zustände

welche vor Gericht in Betracht kommen

Author: Johann Christian August Heinroth

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 554

View: 2785

Die Bibelfälscher

Wie wir um die Wahrheit betrogen werden

Author: Klaus Berger

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 362932004X

Category: Religion

Page: 352

View: 7637

»Was einige Theologen heutzutage über Jesus Christus schreiben ist schier unerträglich!« Klaus Berger, der streitbare alte Mann der neutestamentlichen Bibelexegese, räumt mit liebgewonnenen Legenden auf, die in seiner Kollegenzunft kreisen. Sein Befund: Die Bibelforschung strotzt vor Denkverboten, Ignoranz und philosophischen Moden, die ans Märchenerzählen grenzen. Schlimmer noch, auf diese Weise betreiben viele Theologen ungewollt das Geschäft der Atheisten: Sie verstellen den Weg zum Glauben. Berger hält dagegen: Jesus war kein Gutmensch, Gesundbeter und sanftmütiger Weisheitslehrer, sondern lebendiger Gott, der Teil unserer Geschichte geworden ist. Sein Buch öffnet dem Leser einen Zugang zu Jesus von Nazaret, der beide Perspektiven in den Blick nimmt: seine menschliche und seine göttliche Natur.

Find eBook