Search Results: informing-the-news-the-need-for-knowledge-based-journalism-vintage

Informing the News

The Need for Knowledge-based Journalism

Author: Thomas E. Patterson

Publisher: Vintage

ISBN: 0345806603

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 233

View: 3731

"A frank assessment of the failings of journalism today and what needs to be done in order to provide the knowledge-based reporting necessary to maintain the health of our democratic political process"--

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3175

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Author: Tim Marshall

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428562

Category: History

Page: 304

View: 9601

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Angst und Schrecken in Las Vegas

Eine wilde Reise in das Herz des Amerikanischen Traumes

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102510

Category: Fiction

Page: 256

View: 8282

Ein journalistischer Auftrag, bei dem Raoul Duke von seinem Anwalt Dr. Gonzo begleitet wird, führt zu einem unglaublichen Trip, der eine ganze Generation geprägt hat. Mit Johnny Depp und Benicio Del Toro von Terry Gilliam kongenial verfilmt, bleibt Hunter S. Thompsons schonungslose Beschreibung des Drogenkonsums und der radikalen Freiheitssuche der 60er bis heute unerreicht.

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 7290

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Das LEGO Buch

Author: Daniel Lipkowitz

Publisher: N.A

ISBN: 9783831021819

Category:

Page: 256

View: 3186

The Emerald Handbook of Modern Information Management

Author: James M. Matarazzo,Toby Pearlstein

Publisher: Emerald Group Publishing

ISBN: 1787145255

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 678

View: 9381

This handbook aims to be an integral text for students of library and information science and a ready-reference for information professional practitioners. The chapters provide a construct through which any information professional may learn abut the major challenges facing them in the early part of the 21st century.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 3751

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 712

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Saving Community Journalism

The Path to Profitability

Author: Penelope Muse Abernathy

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469615428

Category: Business & Economics

Page: 264

View: 1776

Saving Community Journalism: The Path to Profitability

Comparing Political Journalism

Author: Claes de Vreese,Frank Esser,David Nicolas Hopmann

Publisher: Routledge

ISBN: 1317222547

Category: Social Science

Page: 200

View: 6869

Comparing Political Journalism is a systematic, in-depth study of the factors that shape and influence political news coverage today. Using techniques drawn from the growing field of comparative political communication, an international group of contributors analyse political news content drawn from newspapers, television news, and news websites from 16 countries, to assess what kinds of media systems are most conducive to producing quality journalism. Underpinned by key conceptual themes, such as the role that the media are expected to play in democracies and quality of coverage, this analysis highlights the fragile balance of news performance in relation to economic forces. A multitude of causal factors are explored to explain key features of contemporary political news coverage, such as Strategy and Game Framing, Negativity, Political Balance, Personalization, Hard and Soft News Comparing Political Journalism offers an unparalleled scope in assessing the implications for the ongoing transformation of Western media systems, and addresses core concepts of central importance to students and scholars of political communication world-wide.

New Challenges for Data Design

Author: David Bihanic

Publisher: Springer

ISBN: 1447165969

Category: Technology & Engineering

Page: 447

View: 8739

The present work provides a platform for leading Data designers whose vision and creativity help us to anticipate major changes occurring in the Data Design field, and pre-empt the future. Each of them strives to provide new answers to the question, “What challenges await Data Design?” To avoid falling into too narrow a mind-set, each works hard to elucidate the breadth of Data Design today and to demonstrate its widespread application across a variety of business sectors. With end users in mind, designer-contributors bring to light the myriad of purposes for which the field was originally intended, forging the bond even further between Data Design and the aims and intentions of those who contribute to it. The first seven parts of the book outline the scope of Data Design, and presents a line-up of “viewpoints” that highlight this discipline’s main topics, and offers an in-depth look into practices boasting both foresight and imagination. The eighth and final part features a series of interviews with Data designers and artists whose methods embody originality and marked singularity. As a result, a number of enlightening concepts and bright ideas unfold within the confines of this book to help dispel the thick fog around this new and still relatively unknown discipline. A plethora of equally eye-opening and edifying new terms, words, and key expressions also unfurl. Informing, influencing, and inspiring are just a few of the buzz words belonging to an initiative that is, first and foremost, a creative one, not to mention the possibility to discern the ever-changing and naturally complex nature of today’s datasphere. Providing an invaluable and cutting-edge resource for design researchers, this work is also intended for students, professionals and practitioners involved in Data Design, Interaction Design, Digital & Media Design, Data & Information Visualization, Computer Science and Engineering.

Public Opinion

Author: Carroll J. Glynn

Publisher: Routledge

ISBN: 0429972881

Category: Political Science

Page: 420

View: 6223

Public Opinion is a comprehensive and multidisciplinary examination of public opinion in the United States. Drawing on scholarship in political science, psychology, sociology, and communications, the authors explore the nature of political and social attitudes in the United States and how these attitudes are shaped by various institutions, with an emphasis on mass media. The book also serves as a provocative starting point for the discussion of citizen moods, political participation, and voting behavior. Feature boxes and illustrations throughout help students understand all aspects of the elusive phenomenon we call public opinion. The third edition has been thoroughly revised and updated to reflect how public opinion is studied today, and to incorporate current data and debates. The book now contains two revised and reframed theory chapters 'Group Membership and Public Opinion' and 'Public Opinion and Social Process', as well as new coverage of the influence of online and social media on public opinion, especially in issue opinions and campaigns.

Hiroshima

6. August 1945, 8 Uhr 15

Author: John Hersey

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505969

Category:

Page: 187

View: 9779

Reportage über Folgen und Ausmass des Atombombenbabwurfs in Hiroshima im August des Jahres 1945.

Fliegen ohne Flügel

Eine Reise zu Asiens Mysterien

Author: Tiziano Terzani

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641138310

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 8266

Ein faszinierender Einblick in die spirituelle Welt Asiens »In diesem Jahr darfst du nicht fliegen. Nicht ein einziges Mal.« Aufgrund der Warnung eines chinesischen Wahrsagers vor einem Flugzeugabsturz begann für den Asienkorrespondenten des SPIEGEL ein ungewöhnliches Jahr der Reisen mit allem, was keine Flügel hat. Entstanden ist ein faszinierender Länderbericht mit tiefen Einblicken in asiatische Lebensweisen zwischen materialistischer Moderne und traditionellen magischen Praktiken.

Kritik der öffentlichen meinung

Author: Ferdinand Tönnies

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Public opinion

Page: 583

View: 8453

Das Recht der Völker

Enthält: "Nochmals: Die Idee der öffentlichen Vernunft"

Author: John Rawls

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110898535

Category: Philosophy

Page: 294

View: 2838

Welche Bedingungen lassen Völker gerecht und friedlich zusammenleben? Unter welchen Umständen sind Kriege gerechtfertigt? Welche Leitlinien müssen gegeben sein für Organisationen, die eine gerechte Gesellschaft von Völkern mit gleichen Rechten herzustellen vermögen? In acht Grundsätzen für eine gerechte internationale Ordnung entwickelt der amerikanische Philosoph John Rawls einen hypothetischen "Vertrag der Gesellschaft der Völker". Das jüngste Buch von John Rawls ist nach A Theory of Justice 1971, dt. 1975) und Political Liberalism (1993, dt. 1998) ein weiteres wichtiges Werk des bedeutenden amerikanischen Philosophen. Die Originalausgabe (The Law of Peoples, 1999) hat zu heftigen Kontroversen geführt.

Der menschliche Geist

wie die Wissenschaften versuchen, die Psyche zu verstehen

Author: John Horgan

Publisher: N.A

ISBN: 9783596151394

Category:

Page: 427

View: 3513

Kranke Gesellschaften

Soziales Gleichgewicht und Gesundheit

Author: Richard G. Wilkinson

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709161800

Category: Medical

Page: 312

View: 6741

Faschismus

Eine Warnung

Author: Madeleine Albright

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832184104

Category: Political Science

Page: 320

View: 3388

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.

Find eBook