Search Results: introduction-to-structural-equation-modeling-using-ibm-spss-statistics-and-amos

Introduction to Structural Equation Modeling Using IBM SPSS Statistics and EQS

Author: Niels J. Blunch

Publisher: SAGE

ISBN: 1473943302

Category: Social Science

Page: 360

View: 2512

This student orientated guide to structural equation modeling promotes theoretical understanding and inspires students with the confidence to successfully apply SEM. Assuming no previous experience, and a minimum of mathematical knowledge, this is an invaluable companion for students taking introductory SEM courses in any discipline. Niels Blunch shines a light on each step of the structural equation modeling process, providing a detailed introduction to SPSS and EQS with a focus on EQS' excellent graphical interface. He also sets out best practice for data entry and programming, and uses real life data to show how SEM is applied in research. The book includes: Learning objectives, key concepts and questions for further discussion in each chapter. Helpful diagrams and screenshots to expand on concepts covered in the texts. A wide variety of examples from multiple disciplines and real world contexts. Exercises for each chapter on an accompanying companion website. A detailed glossary. Clear, engaging and built around key software, this is an ideal introduction for anyone new to SEM. Available with Perusall—an eBook that makes it easier to prepare for class Perusall is an award-winning eBook platform featuring social annotation tools that allow students and instructors to collaboratively mark up and discuss their SAGE textbook. Backed by research and supported by technological innovations developed at Harvard University, this process of learning through collaborative annotation keeps your students engaged and makes teaching easier and more effective. Learn more.

Introduction to Structural Equation Modelling Using SPSS and Amos

Author: Niels Blunch

Publisher: SAGE

ISBN: 1446204790

Category: Social Science

Page: 280

View: 4320

New software (Lisrel and AMOS) has made the techniques of Structural Equation Modelling (SEM) increasingly available to students and researchers, while the recent adoption of AMOS as part of the SPSS suite has improved access still further. As an alternative to existing books on the subject, which are customarily very long, very high-level and very mathematical, not to mention expensive, Niels Blunch's introduction has been designed for advanced undergraduates and Masters students who are new to SEM and still relatively new to statistics. Illustrated with screenshots, cases and exercises and accompanied by a companion website containing datasets that can be easily uploaded onto SPSS and AMOS, this handy introduction keeps maths to a minimum and contains an appendix covering basic forms of statistical analysis.

Strukturgleichungsmodellierung

Eine anwendungsorientierte Einführung in die Kausalanalyse mit Hilfe von AMOS, SmartPLS und SPSS

Author: Rolf Weiber,Daniel Mühlhaus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642350127

Category: Business & Economics

Page: 387

View: 9317

Alle Analysen werden an einem durchgehenden Fallbeispiel konkret und transparent durchgeführt Strukturgleichungsmodelle sind in allen Wissenschaftsdisziplinen von größter Bedeutung, da sie das Standardinstrument zur empirischen Prüfung von Hypothesensystemen darstellen. Dabei stehen oftmals die Beziehungen zwischen hypothetischen Konstrukten (latenten Variablen) im Fokus des Interesses. Das Buch zeichnet den gesamten Prozess der Strukturgleichungsmodellierung von der Konzeptualisierung theoretischer Konstrukte über die Spezifikation von Messmodellen, die Reliabilitäts- und Validitätsprüfung mittels konfirmatorischer Faktorenanalyse bis hin zur Prüfung von kausalen Wirkhypothesen mittels Kovarianzstrukturanalyse sowie PLS nach. Alle Arbeitsschritte werden an einem durchgehenden Fallbeispiel unter Verwendung von SPSS, AMOS und SmartPLS veranschaulicht und jeweils konkrete Anwendungsempfehlungen gegeben. Ebenso werden weiterführende Aspekte wie die Mehrgruppenkausalanalyse, die Spezifikation reflektiver und formativer Messansätze sowie MIMIC-Modelle einsteigergerecht behandelt.

Corporate Governance öffentlicher Unternehmen

Einflussfaktoren der kommunalen Steuerung und Kontrolle

Author: Peter Daiser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658234482

Category: Business & Economics

Page: 562

View: 3245

Peter Daiser nimmt in dieser empirischen Untersuchung eine integrierte Betrachtung von Corporate-Governance-Einflussfaktoren und deren Wirkung auf den kommunalen Corporate-Governance-Erfolg vor. Die Ergebnisse lassen den Schluss zu, dass eine aktive, gestaltende Rolle der Kommune bei der Steuerung und Kontrolle öffentlicher Unternehmen zu einem höheren Corporate-Governance-Erfolg führt als eine passive Kontrollfunktion. Ferner sollten überwachende Tätigkeiten behutsam eingesetzt werden, da sich ein hohes Maß an Kontrolle negativ auf den Corporate-Governance-Erfolg auswirken kann. Aus den Ergebnissen werden Empfehlungen für Wissenschaft und Praxis abgeleitet.

The Reviewer’s Guide to Quantitative Methods in the Social Sciences

Author: Gregory R. Hancock,Laura M. Stapleton,Ralph O. Mueller

Publisher: Routledge

ISBN: 1317627784

Category: Education

Page: 502

View: 7561

The Reviewer’s Guide to Quantitative Methods in the Social Sciences provides evaluators of research manuscripts and proposals in the social and behavioral sciences with the resources they need to read, understand, and assess quantitative work. 35 uniquely structured chapters cover both traditional and emerging methods of quantitative data analysis, which neither junior nor veteran reviewers can be expected to know in detail. The second edition of this valuable resource updates readers on each technique’s key principles, appropriate usage, underlying assumptions and limitations, providing reviewers with the information they need to offer constructive commentary on works they evaluate. Written by methodological and applied scholars, this volume is also an indispensable author’s reference for preparing sound research manuscripts and proposals.

Statistik für Dummies

Author: Deborah J. Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527692762

Category: Education

Page: 355

View: 1719

Statistik ist ganz sicher kein beliebtes, aber ein notwendiges und auch nï¿1⁄2tzliches Thema. Deborah Rumsey erklï¿1⁄2rt Ihnen in diesem Buch die notwendigen Grundbegriffe, erlï¿1⁄2utert die wichtigsten statistischen Konzepte und schafft einen Bezug zwischen Theorie und Praxis. Dabei kommt Sie fast ohne Formeln aus. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsmï¿1⁄2glichkeiten von statistischem Material kennen und erfahren, wie Sie Ihre Ergebnisse richtig auswerten. Egal ob Mittelwert, Bias, Standardabweichung oder Konfidenzintervall, schon bald kann Ihnen keiner mehr etwas vormachen.

Sarstedt/Schütz, IBM SPSS Syntax

Eine anwendungsorientierte Einführung

Author: Marko Sarstedt,Tobias Schütz

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800643626

Category: Business & Economics

Page: 196

View: 6308

Der souveräne Umgang mit der SPSS Syntax bietet einen unschätzbaren Vorteil für die tägliche Arbeit von Anwendern, die mit der Analyse von Daten zu tun haben. Das Buch ist eine integrierte Einführung in die Steuersprache von IBM SPSS Statistics für Studenten, Forscher und Praktiker. Es behandelt neben den notwendigen Grundlagen die Themengebiete Datenaufbereitung, Datentrans-formation und -modifikation. Weitere Themengebiete umfassen die Makro- und Matrixsprache, die in der 2. Auflage deutlich erweitert worden sind. Die Neuauflage wurde von Grund auf neu bearbeitet und um zahlreiche typische Anwendungsbeispiele ergänzt, die anhand realer Daten u.?a. des J.?D. Power and Associates Customer Satisfaction Index veranschaulicht werden. Die zugehörigen Datensätze sind als kostenloses Zusatzmaterial im Internet erhältlich.

Kulturjournalismus

Medien, Themen, Praktiken

Author: Stefan Lüddemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531196502

Category: Social Science

Page: 147

View: 6672

Der Kulturjournalismus befindet sich im Umbruch. Das klassische Feuilleton steht unter Begründungsdruck, gleichzeitig wachsen Formate und Zuständigkeiten des Kulturjournalismus. Das vorliegende Buch gibt einen aktuellen Überblick über ein zentrales Feld der medialen Arbeit. Die Darstellung reflektiert Kultur- und Rollenverständnis von Kulturjournalisten, verortet Kulturjournalismus im Beziehungsgefüge zwischen Kulturinstitutionen und Rezipienten. Im Blickpunkt stehen Beispiele gelungener Praxis und die Frage: Wie plant und schreibt man eigentlich guten Kulturjournalismus?

IBM und der Holocaust

die Verstrickung des Weltkonzerns in die Verbrechen der Nazis

Author: Edwin Black

Publisher: N.A

ISBN: 9783548750873

Category:

Page: 752

View: 717

Statistik

Eine verständliche Einführung

Author: Udo Kuckartz,Stefan Rädiker,Thomas Ebert,Julia Schehl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531198904

Category: Social Science

Page: 301

View: 5048

Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.

Applied Multivariate Research

Design and Interpretation

Author: Lawrence S. Meyers,Glenn Gamst,A.J. Guarino

Publisher: SAGE

ISBN: 141298811X

Category: Psychology

Page: 1078

View: 9199

This book provides full coverage of the wide range of multivariate topics that graduate students across the social and behavioral sciences encounter, using a conceptual, non-mathematical, approach. Addressing correlation, multiple regression, exploratory factor analysis, MANOVA, path analysis, and structural equation modeling, it is geared toward the needs, level of sophistication, and interest in multivariate methodology that serves students in applied programs in the social and behavioral sciences. Readers are encouraged to focus on design and interpretation rather than the intricacies of specific computations.

SPSS 16

Einführung in die moderne Datenanalyse

Author: Achim Bühl

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373328

Category: SPSS (Computer system)

Page: 888

View: 1737

Die Standardeinführung für SPSS ist auf der Basis zahlreicher neuer Datensätze für die Version 16 vollständig überarbeitet und erweitert worden. Ausgehend von Problemstellungen aus der Praxis wird gezeigt, wie Sie mit SPSS arbeiten können. Die Beispiele basieren meist auf Fallstudien und sind vor allem dem sozialwissenschaftlichen und dem psychologisch-medizinischen Bereich entnommen. Der Autor beschreibt ausführlich den kompletten statistischen Inhalt der Module Base, Regression Models und Advanced Models. In der 11. Auflage des Werks nimmt erstmals auch die Korrespondenzanalyse einen breiten Raum ein; ein Verfahren, das immer häufiger eingesetzt wird und Zusammenhänge von Variablen optisch als Punkte eines geometrischen Raums aufbereitet.

Die Politik der großen Zahlen

Eine Geschichte der statistischen Denkweise

Author: Alain Desrosières

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540270116

Category: Mathematics

Page: 434

View: 9714

Statistik ("Staatenkunde"), Wahrscheinlichkeitsrechnung und die Philosophie der Wahrscheinlichkeit sind auch als "siamesische Drillinge" bekannt. Das Buch analysiert den Werdegang der Statistik und zeigt Verbindungen zwischen der internalistischen Geschichte der Formalismen und Werkzeuge sowie der externalistisch orientierten Geschichte der Institutionen auf. Der Spannungsbogen erstreckt sich vom Vorabend der Französischen Revolution bis hin zum Ende des Zweiten Weltkriegs, wobei Frankreich, Deutschland, England und die USA ausführlich behandelt werden. Was haben Richter und Astronomen gemeinsam? Wer waren die "politischen Arithmetiker"? Was ist ein "Durchschnittsmensch"? Wie ändert sich im Laufe der Zeit das, was man "Realismus" nennt? Kann man vom Teil auf das Ganze schließen? Und wenn ja, warum? Welche Rolle spielt der Franziskanerorden? Wir begegnen Adolphe Quetelet, Karl Pearson, Egon Pearson, Francis Galton, Emile Durkheim und vielen anderen. Glücksspiele, Zufall, Bayesscher Ansatz, das St. Petersburger Paradoxon, der Choleravibrio, Erblichkeit, das Galtonsche Brett, Taxonomie, Wahlprognosen, Arbeitslosigkeit und Ungleichheit, die Entstehung der Arten, die Ordnung der Dinge und die Dinge des Lebens – das sind die Themen des Buches.

Abschlussarbeiten in der Psychologie und den empirischen Sozialwissenschaften

Schreiben und Gestalten

Author: Jan Hendrik Peters,Tobias Dörfler

Publisher: N.A

ISBN: 9783868942408

Category:

Page: 256

View: 3670

SPSS 20

Einführung in die moderne Datenanalyse

Author: Achim Bühl

Publisher: N.A

ISBN: 9783868941500

Category:

Page: 1049

View: 1248

R in a Nutshell

Author: Joseph Adler

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216507

Category: Computers

Page: 768

View: 9243

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Nierenbiopsie bei Kindern

Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Nephrologie

Author: H. Olbing

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642674313

Category: Medical

Page: 108

View: 2215

Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1

Datenaufbereitung und uni- und bivariate Statistik

Author: Leila Akremi,Nina Baur,Sabine Fromm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531930419

Category: Social Science

Page: 339

View: 962

Das Buch ist als Arbeitsprogramm für Studierende der Sozialwissenschaften konzipiert: Ziel ist es, sozialwissenschaftliche Fragestellungen in statistische Auswertungskonzepte umzusetzen und diese mit der Statistik-Software SPSS selbständig bearbeiten zu können. Dazu werden typische Probleme der Datenbereinigung und -konstruktion ebenso behandelt wie grundlegende Techniken und Fragestellungen deskriptiver und induktiver univariater und bivariater Statistik. Was dieses Buch von anderen unterscheidet, sind sein starker Praxisbezug und sein Kurscharakter: Die Autoren verfügen über langjährige Lehr- und Forschungserfahrung in der empirischen Sozialforschung und im Data Mining.

Find eBook