Search Results: liberalism-or-how-to-turn-good-men-into-whiners-weenies-and-wimps

Liberalism Or How to Turn Good Men Into Whiners, Weenies and Wimps

Author: Burgess Owens

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1682612058

Category: History

Page: 352

View: 2590

As seen on Tucker Carlson Tonight and The Ingraham Angle on Fox News. As heard on Mark Levin and Glenn Beck radio. The Black middle class—saviors of the American way. Liberalism or How to Turn Good Men into Whiners, Weenies and Wimps documents the role of the 21 white, self-avowed socialist, atheist and Marxist founders of the NAACP and their impact on the Black community’s present status at the top of our nations misery index. It highlights the decades of anti-Black legislation supported by liberal black leaders who prioritized class over race in their zeal for the promises of socialism. Their anti-Black legislation, dating back with the 1932 Davis-Bacon Act, continues today to suppress inter-community Black capitalism, federal construction related Black employment, work and job experience for Black teenagers, quality education access for urban black children, and the role of black men as leaders within the family unit. Liberalism or How to Turn Good Men into Whiners, Weenies and Wimps highlights the strategy, used in 1910, to inject the atheist ideology of socialism into a once enterprising, self-sufficient, competitive and proud Christian black community. A portion of that community, the conservative Black middle class, is positioned to pull our nation back from this abyss. Americans can ensure that the century-long sacrifice of lost hopes, dreams and lives made by the proud, courageous, patriotic, capitalist, Christianbased, self-sufficient, education-seeking Black community of the early 1900s was not in vain—but only if we choose to learn lessons from those past Black generations.

Liberalismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Ludwig von Mises Institute

ISBN: 1933550864

Category:

Page: N.A

View: 2591

Liberalismus

Author: Ludwig Von Mises

Publisher: N.A

ISBN: 9783896653857

Category: Liberalism

Page: 216

View: 593

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

Author: Arlie Russell Hochschild

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593507668

Category: Political Science

Page: 429

View: 471

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Sniper Elite: Ein One Way Trip

Author: Scott McEwen

Publisher: Festa

ISBN: 3865524400

Category: Fiction

Page: 448

View: 9354

Vom Koautor des New-York-Times-Bestsellers American Sniper. ONE TEAM. ONE SHOT. ONE WAY. Gil Shannon ist einer der tödlichsten Scharfschützen der US Navy und ein SEAL mit Leib und Seele. Gerade genießt er mit seiner Frau seinen wohlverdienten Urlaub, als er einen Hilferuf aus Afghanistan erhält. Eine Hubschrauberpilotin des Special-Forces-Teams wurde während eines Hinterhalts schwer verletzt und entführt. Dann taucht ein Video auf, das zeigt, wie die Pilotin während ihrer Gefangenschaft brutal geschlagen und vergewaltigt wird. Die Taliban fordern für Sandra das irrsinnige Lösegeld von 25 Millionen Dollar. Nachdem ein geheimer Einsatz misslingt, will der Präsident die Sache auf sich beruhen lassen. Er fürchtet eine verpfuschte Rettung wäre eine außenpolitische Katastrophe und könnte das Ende seiner Amtszeit sein. Doch Gil Shannon kann Sandra nicht im Stich lassen. Gegen die Weisung des Präsidenten begibt er sich in die Höhle des Löwen - eine Black Operation mit schlechten Chancen. Ein One Way Trip. Ein actiongeladener Militär-Thriller, der durch mitreißende Charaktere und Detailreichtum besticht und einen tiefen Einblick in die riskante Arbeitsweise der US Special Forces gewährt. Scott McEwen ist der Koautor des #1 New-York-Times-Bestsellers American Sniper, den erschütternden Lebensbericht des Scharfschützen Chris Kyle (verfilmt von Clint Eastwood). In Zusammenarbeit mit Thomas Koloniar schreibt er die erfolgreiche Serie um die Sniper Elite. Die Romane basieren auf wahren Begebenheiten von echten Scharfschützen. Scott McEwen (1961) ist Prozessanwalt in San Diego, Kalifornien. Er wuchs auf in den Bergen von Ost-Oregon. Nachdem er seinen Bachelor-Abschluss machte, studierte und arbeitete er lange Zeit in London.

My Song

Die Autobiographie

Author: Harry Belafonte,Michael Shnayerson

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305344

Category: Music

Page: 656

View: 802

Eine mitreißende Jahrhundertgeschichte: Harry Belafontes Autobiographie Sänger, Schauspieler, politischer Aktivist. Harry Belafontes Leben mutet an wie ein Märchen und liest sich wie ein Roman: Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wurde er zu einem der bekanntesten und beliebtesten Entertainer unserer Zeit. Ein Mann, der die Macht, die ihm seine Popularität verleiht, seit Jahrzehnten nutzt, um für eine gerechtere Gesellschaft zu kämpfen. Er kannte sie alle: Eleanor Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kennedy, Martin Luther King, Jr., Robert Kennedy, Nelson Mandela, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertstory. Auf wunderbar lebendige Weise erzählt er von seiner Kindheit im Harlem der 1930er-Jahre, wo Ganoven den Ton angaben, von Kindheitstagen zwischen jamaikanischen Bananenplan tagen, von seinen Kollegen in der Schauspielklasse des deutschen Exilanten Erwin Piscator – Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis – damals allesamt noch so unbekannt wie Belafonte, von den Anfängen der Bürgerrechtsbewegung, seiner Freundschaft mit Martin Luther King, Jr., und wie es dazu kam, dass er 1960 Wahlkampfwerbung für John F. Kennedy machte. Bis heute hat Harry Belafonte, seit Jahren UNICEF-Botschafter, nichts von seiner Leidenschaft für den politischen Kampf eingebüßt: Er wirft Barack Obama vor, nicht genug Herz für die Armen zu zeigen, und sucht, gerade auch mit diesem Buch, den Dialog mit politisch aktiven jungen Menschen auf der ganzen Welt. Eine inspirierende Autobiographie, ein Buch, das vor Energie und Lebensfreude vibriert wie die Songs Harry Belafontes.

Der beste Freund, den man sich denken kann

Roman

Author: Matthew Dicks

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076498

Category: Fiction

Page: 448

View: 5931

Budo ist der beste Freund, den sich der achtjährige Max vorstellen kann. Eben weil er sich ihn nur vorstellt. Doch eines Tages wird Max nicht länger an ihn glauben und Budo wird aufhören zu existieren. So weit ist es jedoch noch nicht. Denn Max ist anders als die anderen Jungen: Er mag es nicht, wenn man ihn berührt, er liebt es, Dinge zu ordnen, er schaut Menschen ungern in die Augen. Kein Wunder, dass die Schule ein einziger Spießrutenlauf für ihn ist. Als die Lehrerin Mrs Patterson ein verdächtiges Interesse an Max bekundet, spitzt sich die Situation jedoch zu, so dass Budo eine dramatische Entscheidung treffen muss. Klug, schräg, spannend und oft umwerfend komisch erzählt Matthew Dicks davon, dass man beileibe nicht echt sein muss, um ein wahrer Freund zu sein.

Manhattan Karma

Ein Leonid-McGill-Roman

Author: Walter Mosley

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518778900

Category: Fiction

Page: 389

View: 353

Leonid McGill, Privatdetektiv mit dunkler Vergangenheit und Familienvater mit Herz, ermittelt in einem scheinbar harmlosen Fall. Als er dabei auf die Abschußliste eines Killers gerät, muß er auf seine alten Kontakte zur New Yorker Unterwelt zurückgreifen. Von dort aus ist es nicht weit zu den angesehensten Kreisen von Manhattan ... Schon als Waisenjunge hat Leonid McGill gelernt, daß man einstecken können muß, um in New York zu überleben – besonders wenn man schwarz ist und einen seltsamen Namen hat. Leonid wurde Boxer. Aber er war für den Sport nicht gemacht. Also versuchte er sein Glück auf der Straße, arbeitete jahrelang als Schnüffler für den Mob. Heute ist er Anfang Fünfzig, lebt mit einer Frau zusammen, die er nicht liebt, um für seine Kinder dazusein, die er – mit einer Ausnahme – nicht gezeugt hat, und versucht, sein Geld endlich auf legale Weise zu verdienen. Doch auch wenn Amerika im Wandel ist und ein schwarzer Präsident das Land regiert – für einen wie McGill ist es nicht leicht, von der schiefen Bahn abzukommen, denn seine Vergangenheit holt ihn immer wieder ein.

Die Kunst des erfolgreichen Scheiterns

Was wir vom Dilbert-Erfinder lernen können

Author: Scott Adams

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146771

Category: Self-Help

Page: 336

View: 2581

Berühmt wurde er durch seine kultigen Dilbert-Comics und -Bücher, die den Wahnsinn im Büroalltag pointiert auf die Schippe nehmen und treffend skizzieren. Doch wie kam Scott Adams auf seinen Stoff, seine Geschichten und seine Figuren? Und wie konnte er mit einem mundlosen Cartoon-Helden so erfolgreich werden? Die Antworten liegen in seiner eigenen Lebensauffassung, die er hier schildert. Und so beschreibt Adams mit dem für ihn typischen Humor, worin er überall gescheitert ist und welche Lehre er für sich daraus zog: Ziele sind etwas für Versager und nur Systeme machen einen zum Sieger. Ein Beispiel: Abnehmen zu wollen, ist ein Ziel. Aber sich gesünder zu ernähren, ist ein System. Diese und viele andere Einsichten führten Adams über viele spannende Umwege letztendlich zu seinem Welterfolg. Eine vergnügliche Geschichte über eine ungewöhnliche Laufbahn – nicht nur für Dilbert-Fans ein Muss, sondern für jeden, der herausfinden möchte, wie auch ein Versager erfolgreich sein kann!

Feuerstoß

Roman

Author: Dale Brown

Publisher: N.A

ISBN: 9783442364923

Category:

Page: 447

View: 3099

Why I Stand

From Freedom to the Killing Fields of Socialism

Author: Burgess Owens

Publisher: Post Hill Press

ISBN: 1682617408

Category: History

Page: 476

View: 2326

American Individualism has been the crown jewel of a nation that, based on its Judeo-Christian values, has prioritized God, family, and freedom to out-dream its obstacles. It is the freedom of this individual spirit that is under attack by its adversarial ideology, Marxist Socialism. This destructive ideology has resulted in “killing fields” of bodies, souls, and dreams of billions worldwide. Consistent is the destruction of manhood, womanhood, the family, and every pillar that supports love of God and country. Why I Stand documents an ideology that uses trust to divide and betray. It was the ideology of the 1910 NAACP (National Association for the Advancement of Colored People) founded by twenty-one White Marxist Socialist, atheist, and eugenicist Democrats. They succeeded within decades to undermine the progress of the most entrepreneurial, patriotic, Christian, educated, family-oriented, and competitive minority in our nation during that era: the Black community. This strategy of trust/betrayal is utilized by many of today’s politicians and corporate leaders. It has been the Congressional Black Congress that have voted 100% for every anti-Black policy demanded of them by their White Democratic leadership. It has been the NFL that has prioritized its expansion to 10 international countries over loyalty to its American fans. Its leadership has justified the denigration of its “All American” brand in exchange for a global “World Citizen” brand. “American Individualism is the sole source of progress, granting each individual the chance and stimulation for development of the best with which he has been endowed in heart and mind.” - President Herbert Hoover We MUST defend it.

Der Sommer mit Pasha

Author: Yelena Akhtiorskaya

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644121915

Category: Fiction

Page: 384

View: 7757

Fast zwei Jahre lang hat Pasha sich bitten lassen. Nun endlich bequemt er sich zu einem Besuch bei den Eltern und seiner Schwester, die nach New York ausgewandert sind – während er, der nie ganz erwachsene dichtende Bohemien, lieber in Odessa zurückblieb. Jetzt ist er also da, mit all seinem russischen Künstlertum und Naturtalent zum Missgeschick: Am Strand gerät er in eine Windhose, bei einer Bootspartie verliert er die Ruder. Immerhin schafft Pasha es allein nach Manhattan, wo er mit neureichen Exilrussen feiert – anstatt, der eigentliche Anlass des Besuchs, bei seiner erkrankten Mutter zu sein ... Jahre später erinnert sich Pashas mittlerweile erwachsene Nichte Frida an den längst wieder auf der Krim lebenden Onkel – und beschließt, dort nachzusehen, wer es wirklich besser getroffen hat, die Ausgewanderten oder der in der alten Heimat Gebliebene ... Yelena Akhtiorskaya, in Odessa geboren und im Little Odessa genannten Brighton Beach/New York aufgewachsen, hat einen fulminanten Roman über Nostalgie, Neubeginn und die Suche nach den Wurzeln geschrieben: So literarisch-eigensinnig wurde schon lange nicht mehr von familiären Anziehungs- und Abstoßungskräften erzählt.

Gewalt und Mitgefühl

Die Biologie des menschlichen Verhaltens

Author: Robert Sapolsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783446256729

Category:

Page: 960

View: 3722

Der Araber von morgen

Eine Kindheit im Nahen Osten (1984 - 1985), Graphic Novel

Author: Riad Sattouf

Publisher: N.A

ISBN: 9783813507249

Category:

Page: 160

View: 404

Die verlorene Kunst, Liebschaften zu pflegen

Author: Eva Rice

Publisher: Feelings

ISBN: 3426450216

Category: Fiction

Page: 373

View: 5199

Ein charmanter Roman um eine junge Engländerin aus aristokratischem Hause im London der Fünfzigerjahre, die ihr Herz an einen exzentrischen Zauberer in spe verliert. Ein überaus liebenswertes, altmodisches und ein bisschen verrücktes Buch, in das man sich einfach verlieben muss! Die junge Penelope Wallace, Tochter aus verarmtem aristokratischen Hause, führt ein behütetes Leben, das von Teepartys, Schwärmereien für Johnny Ray und der Suche nach der großen Liebe bestimmt ist. Doch als sie eines Tages im Taxi von einem wildfremden Mädchen mit meergrünem Mantel zum Tee eingeladen wird, sagt Penelope gegen alle Konventionen einfach zu – ein Entschluss, der ihr Leben mit einem Schlag vollkommen verändert. Denn nicht nur wird die eigensinnige Charlotte augenblicklich ihre beste Freundin. Penelope ist auch fasziniert von deren Cousin Harry, einem exzentrischen jungen Herrn, der allen Ernstes Zauberer werden möchte. Doch gerade als Penelope im Begriff ist, sich in den künftigen Magier zu verlieben, bittet er sie um einen ganz und gar nicht netten Freundschaftsdienst in Liebesdingen ... »Die verlorene Kunst, Liebschaften zu pflegen« von Eva Rice ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

Tagebuch einer Verführung

Roman

Author: Zoë Heller

Publisher: N.A

ISBN: 9783442542352

Category:

Page: 285

View: 2455

Die Eddie-Dickens-Trilogie

ungekürzte Lesung ; empfohlen ab 9 Jahren

Author: Philip Ardagh

Publisher: N.A

ISBN: 9783837102628

Category:

Page: N.A

View: 6349

Hurra, wir kapitulieren!

von der Lust am Einknicken

Author: Henryk M. Broder

Publisher: N.A

ISBN: 9783570550472

Category:

Page: 173

View: 8490

Find eBook