Search Results: literarische-bildung-und-gesellschaftliche-modernisierung

Literarische Bildung und gesellschaftliche Modernisierung

eine Untersuchung über Funktionen der Literatur in der Bildungsarbeit

Author: Achim Menges

Publisher: Julius Klinkhardt

ISBN: 9783781513204

Category:

Page: 202

View: 8814

2014

Author: Wilfried Barner,Christine Lubkoll,Ernst Osterkamp,Ulrich Raulff

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110345625

Category: Literary Criticism

Page: 724

View: 9321

The Yearbook of the German Schiller Society (Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft) will be published by De Gruyter from Volume 58 onward both in print and as an e-book.

Medienkunde

Author: Konrad Umlauf

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447050524

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 350

View: 8571

In Bibliotheken, Archiven und allgemein in Mediensammlungen sind heute die Bestande multimedial. In diesem Buch werden im Zusammenhang dargestellt: - die technischen Grundlagen der Nonprint-Medien, - ihre Produktion und Distribution, - die Strukturen und Schwerpunkte ihrer Inhalte und Darstellungsformen: Musik, Film, elektronische Publikationen, Literatur und Kinderprogramme, Computer- und Videospiele- wesentliche Ergebnisse der Rezeptionsforschung in Bezug auf Nonprint-Medien, -die Praxis in Mediensammlungen (Bibliotheken, Archive, Rundfunkarchive, Medienzentralen u.a.m.) hinsichtlich Bestanden, Erschliessung, Benutzung.Ausfuhrlich behandelt werden Nonprint-Medien wie CD, SACD, DVD, MC, Video, CD-ROM, Online-Publikationen, Mikroformen, Bildmedien u.a.m. Die 2. Auflage ist nicht nur aktualisiert, sondern bezieht auch die Praxis von Mediensammlungen uber die Bibliotheken hinaus mit

Erzählstruktur und Bildungsroman

Wielands "Geschichte des Agathon", Goethes "Wilhelm Meisters Lehrjahre"

Author: Liisa Saariluoma

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826027208

Category: Bildungsromans

Page: 348

View: 6668

Die herkömmliche Auffassung koppelt Wielands "Geschichte des Agathon" und Goethes "Wilhelm Meisters Lehrjahre" als die "beiden ersten Bildungsromane" zusammen. Der Begriff ,Bildungsroman' wird dabei verstanden als eine Zusammensetzung von Blanckenburgs Auffassung des "Charakterromans" als eine Entwicklungsgeschichte des Charakters der Hauptperson und von Diltheys Auffassung des Bildungsromans als Darstellung der Bildung des Protagonisten zu einem bestimmten Persönlichkeitsideal hin (welche Auffassung zum er-sten Mal schon in Körners Besprechung der "Lehrjahre" vorkommt). Als in der Forschung die Erreichbarkeit des Ideals einer harmonisch entwickelten Persönlichkeit u.a. in den "Lehrjahren" bestritten gestellt wurde, wurde häufig ebenso die Bezeichnung ,Bildungsroman' u.a. in bezug auf sie abgesprochen. In der vorliegenden Arbeit wird die herkömmliche Auffassung des Bildungsromans in Frage gestellt. Es wird gezeigt, dass es sich im Bildungsroman nicht um die Darstellung der Entwicklung eines Charakters und/oder der Darstellung einer bestimmen Art von Persönlichkeitsideal handelt, sondern um eine neue Art der Gestaltung des erzählerischen Ganzen des Roman in der Weise, dass aus dem Protagonisten das Subjekt wird, durch das die Dinge sich zeigen als dynamischer Prozess der Erfahrung, deren Richtung und Sinn erst zu suchen sind. Der Protagonist selbst erscheint nicht mehr als ein "Charakter", sondern er tritt in verschiedenen Erfahrungen seines Lebens auf, aufgrund deren er und auch der Leser ihn und den Prozess seiner Bildung erst gestalten müssen. Diese Änderung der Erzählstruktur des Romans - die neue Strukturierung der Verhältnisse zwischen dem Protagonisten, der übrigen fiktiven Welt, dem Erzähler und dem Leser - soll als eine Modernisierung des Romanerzählens angesehen werden, deren Kern die Stellung des seine Erfahrungen autonom interpretierenden Subjekts im Mittelpunkt des Romans ist.

Gesellschaftliche Modernisierung und Kinder- und Jugendliteratur

Author: Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jahrestagung

Publisher: Rohrig

ISBN: 9783861101222

Category: Books and reading

Page: 200

View: 5287

Denken und Dichten des Seins.

Author: Else Buddeberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476000273

Category: Literature

Page: 900

View: 9244

Bildungsroman und Abenteuerroman. Rainer Merkels Roman "Bo" als moderner Bildungs- und Abenteuerroman

Author: Judyta Klimek

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668414084

Category: Literary Criticism

Page: 54

View: 1422

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit befasst sich mit dem Thema „Rainer Merkels Roman 'Bo' als moderner Bildungs- und Abenteuerroman”. Rainer Merkel gehört zu den mehrfach preisgekrönten Autoren. Obwohl er kein typischer Jugendbuchautor ist, schafft er mit diesem Werk einen erfolgreichen Jugendroman, für den er den Erich-Fried-Preis 2013 erhielt. Zu den relevanten Themen, die in diesem Roman behandelt werden, gehören: das Erwachsenwerden, Familienbeziehungen, Freundschaft, Liebe, Identitätssuche, Peer-Gruppen, Außenseitertum, sowie Schule. Dies sind die Themen, die für die Adoleszenzphase charakteristisch sind und mit denen sich die Jugendlichen auseinandersetzen müssen. Da es innerhalb der Kinder- und Jugendliteratur zu einer Auflösung der Gattungsgrenzen gekommen ist, kann man den Roman von Rainer Merkel nicht einem einzigen gattungstypologischen Muster zuordnen. Das Werk "Bo" weist daher Merkmale verschiedener Gattungen auf. Man kann den Roman sowohl als einen Bildungs- oder Abenteuerroman, als auch als einen Adoleszenzroman bezeichnen. Die Vielfältigkeit dieses Werkes aufzuzeigen ist eine Intention dieser Arbeit. Die Bachelorarbeit gliedert sich in zwei Teile, den theoretischen und den analytischen. Zunächst soll das Phänomen des Modernisierungsprozesses beleuchtet werden und sein Einfluss auf Gesellschaft und Literatur. Im Zuge der Modernisierungsprozesse kam es zu gravierenden Veränderungen innerhalb der Kinder- und Jugendliteratur und infolgedessen zur Entstehung einer Hybridität jugendliterarischer Erzählmodelle, was für die vorliegende Arbeit von besonderer Bedeutung ist. Darüber hinaus werden in dem theoretischen Teil drei Typen des Jugendromans eingehender behandelt: der Bildungsroman, der Abenteuerroman, sowie der Adoleszenzroman. Die gattungstypischen Entstehungsgeschichten und Merkmale werden hierbei berücksichtigt. Eine besondere Aufmerksamkeit richtet die Verfasserin auf die Adoleszenzphase, in der Heranwachsende wichtige Persönlichkeitsentwicklungen erfahren. Die Verfasserin konzentriert sich dabei auf die männliche Adoleszenz, die im Fokus dieser Arbeit steht.

Kinderliteratur, Kanonbildung und literarische Wertung

Author: Bettina Kümmerling-Meibauer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Canon (Literature)

Page: 352

View: 856

Judentum und Modernisierung

ein deutsch-amerikanischer Vergleich, 1870-1920

Author: Karlheinz Schneider

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593373867

Category: Jews

Page: 485

View: 7967

Gewagte Experimente und kühne Konstellationen

Kleists Werk zwischen Klassizismus und Romantik

Author: Christine Lubkoll,Günter Oesterle

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826018626

Category: Classicism in literature

Page: 333

View: 8251

Turns und Trends der Literaturwissenschaft

Literatur, Kultur und Wissenschaft zwischen Nachmärz und Jahrhundertwende im Blickfeld aktueller Theoriebildung

Author: Christian Meierhofer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3033033547

Category: German literature

Page: 306

View: 997

Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur

Author: Günter Lange

Publisher: N.A

ISBN: 9783896763457

Category: Children

Page: 565

View: 2498

Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur. 1. Grundlagen - Gattungen

Author: Günter Lange

Publisher: N.A

ISBN: 9783896762375

Category: Children

Page: 1015

View: 1122

Bildungspolitik in der Volksrepublik Polen, 1944-1986: 1971-1986

Author: Siegfried Baske

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education and state

Page: 1014

View: 6812

Kritische Theorie und Kapitalismus

Die jüngere Kritische Theorie auf dem Weg zu einer Gesellschaftstheorie

Author: Christian Ludwig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002093

Category: Social Science

Page: 375

View: 9932

Der Kapitalismus in Deutschland befindet sich in einem Wandlungsprozess. Mit der Globalisierung und Öffnung neuer Wirtschaftsräume und Kapitalmärkte verbreiten sich auch unterschiedliche Krisentendenzen. Dies gilt besonders für die aktuelle politische und ökonomische Situation, die im Herbst 2008 als Finanzmarktkrise begann und inzwischen zu einer allgemeinen Wirtschaftskrise geworden ist. Christian Ludwig knüpft mit seiner theoretischen Neuorientierung an die Kritische Theorie an. Anhand einer Rekonstruktion ihrer wesentlichen Entwicklungsphasen überprüft der Autor die Bedeutung und die Plausibilität ihres Kapitalismusbegriffs. Durch die anschließende Gegenüberstellung von Kritischer Theorie und soziologischer Theorie zeigt er, welche Potenziale der Kritischen Theorie zur Weiterentwicklung der soziologischen Theorie genutzt werden können.

Erziehungswissenschaftliche Veröffentlichungen

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education

Page: N.A

View: 5494

Geschichte der literarischen Moderne

Sprache, Ästhetik, Dichtung im zwanzigsten Jahrhundert

Author: Helmuth Kiesel

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406511455

Category: German literature

Page: 640

View: 9135

König Kind?

literarische Figuren zu Beginn des 21. Jahrhunderts in der realistischen Kinder- und Jugendliteratur

Author: Tillmann F. Kreuzer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Children's literature, German

Page: 231

View: 541

Kein Ende und ein Anfang

Author: Oliver Sill

Publisher: N.A

ISBN: 9783895284236

Category: German literature

Page: 136

View: 864

Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur

Von 1850 bis 1900

Author: Otto Brunken

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Children's literature, German

Page: 876

View: 7322

Find eBook