Search Results: little-black-classics-box-set

Die schöne Cassandra. Sämtliche Jugendwerke

Reclam Taschenbuch

Author: Jane Austen

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 3159612082

Category: Fiction

Page: 330

View: 8726

Selbst Liebhaber ihrer sechs Romane wissen häufig nicht, dass Jane Austen schon zwischen ihrem elften und siebzehnten Lebensjahr eine ganze Reihe kürzerer fiktionaler Texte schrieb. Diese blieben lange im Besitz der Familie, die es nicht für angebracht hielt, »diesen Werdegang der Öffentlichkeit zu enthüllen«. Janes Jugendwerke wurden deshalb zum allergrößten Teil erst im 20. Jahrhundert zugänglich. Es sind Texte von überbordender Phantasie, einem frechen Humor, einer unbändigen Lust, zu provozieren, die Ursula und Christian Grawe erstmals vollständig ins Deutsche übersetzt haben.

Little Black Classics Box Set

Author: N.A

Publisher: Penguin Classics

ISBN: 9780141398877

Category: Fiction

Page: 5120

View: 4135

A stunning collection of all 80 exquisite Little Black Classics from Penguin This spectacular box set of the 80 books in the Little Black Classics series showcases the many wonderful and varied writers in Penguin Black Classics. From India to Greece, Denmark to Iran, the United States to Britain, this assortment of books will transport readers back in time to the furthest corners of the globe. With a choice of fiction, poetry, essays and maxims, by the likes of Chekhov, Balzac, Ovid, Austen, Sappho and Dante, it won''t be difficult to find a book to suit your mood. Little Black Classics celebrate the huge range and diversity of the Penguin Classics list - from drama to poetry, from fiction to history, with books taken from around the world and across numerous centuries. The Little Black Classics Box Set includes: � The Atheist''s Mass (Honor� de Balzac) � The Beautifull Cassandra (Jane Austen) � The Communist Manifesto (Fredrich Engels and Karl Marx) � Cruel Alexis (Virgil) � The Dhammapada (Anon) � The Dolphins, the Whales and the Gudgeon (Aesop) � The Eve of St Agnes (John Keats) � The Fall of Icarus (Ovid) � The Figure in the Carpet (Henry James) � The Gate of the Hundred Sorrows (Rudyard Kipling) � Gooseberries (Anton Chekhov) � The Great Fire of London (Samuel Pepys) � The Great Winglebury Duel (Charles Dickens) � How a Ghastly Story Was Brought to Light by a Common or Garden Butcher''s Dog (Johann Peter Hebel) � How Much Land Does A Man Need? (Leo Tolstoy) � How To Use Your Enemies (Baltasar Graci�n) � How We Weep and Laugh at the Same Thing (Michel de Montaigne) � I Hate and I Love (Catullus) � Il Duro (D. H. Lawrence) � It was snowing butterflies (Charles Darwin) � Jason and Medea (Apollonius of Rhodes) � Kasyan from the Beautiful Mountains (Ivan Turgenev) � Leonardo da Vinci (Giorgio Vasari) � The Life of a Stupid Man (Ryunosuke Akutagawa) � Lips Too Chilled (Matsuo Basho) � Lord Arthur Savile''s Crime (Oscar Wilde) � The Madness of Cambyses (Herodotus � The Maldive Shark (Herman Melville) � The Meek One (Fyodor Dostoyevsky � Mrs Rosie and the Priest (Giovanni Boccaccio) � My Dearest Father (Wolfgang Mozart) � The Night is Darkening Round Me (Emily Bront�) � The nightingales are drunk (Hafez) � The Nose (Nikolay Gogol) � Olalla (Robert Louis Stevenson) � The Old Man in the Moon (Shen Fu), Miss Brill (Katherine Mansfield) � The Old Nure''s Story (Elizabeth Gaskell) � On Murder Considered as One of the Fine Arts (Thomas De Quincey) � On the Beach at Night Alone (Walt Whitman) � The Reckoning (Edith Wharton) � Remember, Body... (C. P. Cavafy) � The Robber Bridegroom (Brothers Grimm) � The Saga of Gunnlaug Serpent-tongue (Anon) � Sindbad the Sailor � Sketchy, Doubtful, Incomplete Jottings (Johann Wolfgang von Goethe) � Socrates'' Defence (Plato) � Speaking of Siva (Anon) � The Steel Flea (Nikolai Leskov) � The Tell-Tale Heart (Edgar Allan Poe) � The Terrors of the Night (Thomas Nashe) � The Tinder Box (Hans Christian Andersen) � Three Tang Dynasty Poets (Wang Wei) � Trimalchio''s Feast (Petronius) � To-morrow (Joseph Conrad), Of Street Piemen (Henry Mayhew) � Traffic (John Ruskin) � Travels in the Land of Serpents and Pearls (Marco Polo) � The Voyage of Sir Francis Drake Around the Whole Globe (Richard Hakluyt) � The Wife of Bath (Geoffrey Chaucer) � The Woman Much Missed (Thomas Hardy) � The Yellow Wall-paper (Charlotte Perkins Gilman) � Wailing Ghosts (Pu Songling) � Well, they are gone, and here must I remain (Samuel Taylor Coleridge)

Forschungen eines Hundes

Author: Franz Kafka

Publisher: BoD E-Short

ISBN: 3734744784

Category: Fiction

Page: 47

View: 3144

"Forschungen eines Hundes" ist eine 1922 entstandene, breit angelegte Erzählung mit Fabelcharakter von Franz Kafka, die postum veröffentlicht wurde. Wie der Titel (von Max Brod) aussagt, geht es um die Erkenntnissuche eines Hundes. Diese ist zum Scheitern verurteilt, weil sie grundlegende Fakten, nämlich die Existenz von Menschen, nicht erkennen kann.

Lady Susan

Roman

Author: Jane Austen

Publisher: N.A

ISBN: 9783442743834

Category:

Page: 173

View: 2619

Tochter des Windes

Author: Stacy Gregg

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440150577

Category: Juvenile Fiction

Page: 320

View: 3222

Prinzessin Haya ist drei Jahre alt, als ihre Mutter bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben kommt. Ihr Vater, der König von Jordanien, liebt seine Tochter über alles, doch er hat kaum Zeit für sie. Haya fühlt sich einsam und verlassen und schottet sich immer mehr ab. Erst die Liebe zu dem Fohlen Bree, dessen Mutter bei der Geburt stirbt, bringt sie langsam ins Leben zurück. Ohne Haya kann Bree nicht überleben, und so werden die beiden unzertrennlich. Als Haya schließlich ins Internat nach England kommt, begreift sie, dass sie sich ihren lange unterdrückten Gefühlen stellen und einen Neubeginn wagen muss. Diese wunderschöne Geschichte beruht auf der Lebensgeschichte von Prinzessin Haya Bint-el-Hussein von Jordanien. Übersetzt von: Fiona Weisz

Sterben

Roman

Author: Karl Ove Knausgård

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641055083

Category: Fiction

Page: 576

View: 9600

Das eigene Leben offen, schonungslos und radikal zum Gegenstand des Schreibens zu machen – dies ist das Konzept, zu dem sich Karl Ove Knausgård in einem furiosen Mammutprojekt entschlossen hat. Radikal ehrlich und mit unglaublicher sprachlicher Kraft nähert er sich in »Sterben«, dem ersten Roman einer sechsbändigen Serie, seinem schwierigen Verhältnis zum Vater, das ihn grundlegend geprägt hat. Als dieser stirbt und er sich mit seinem Bruder daran macht, den Nachlass zu ordnen, bietet sich beiden ein Bild des Grauens. Während sie das Haus reinigen und die Beerdigung vorbereiten, kommen Erinnerungen hoch. Nach und nach entsteht so das Porträt eines Mannes, über den sich in der Kindheit das Gleichgewicht der Familie definierte und den die beiden Söhne unsäglich zu hassen lernten. So sehr hat dieser Vater einen Schatten auf das Leben der Brüder geworfen, dass sie den Bestatter bitten, die Leiche sehen zu dürfen. Erst dann, so sind sich beide einig, werden sie glauben können, dass er wirklich tot ist. Der Sog, der von Knausgårds direkter Art des Erzählens schon mit den ersten Sätzen ausgeht, macht seinen Roman zu einer faszinierenden und erschütternden Lektüre. Gerade weil er so radikal persönlich schreibt, gewinnt sein Text eine schmerzliche Allgemeingültigkeit. Selten ist in einem Stück Literatur so greif- und fühlbar geworden, was jeder Mensch ist: ein einmaliger und unerschöpflicher innerer Kosmos.

Die Geschichte Von Den Sieben Gehenkten

Author: Leonid Nikolajewitsch Andrejew

Publisher: tredition

ISBN: 3842402775

Category:

Page: 96

View: 9084

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Briefe an einen jungen Dichter

Author: Rainer Maria Rilke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843017220

Category: Fiction

Page: 52

View: 6442

Rainer Maria Rilke: Briefe an einen jungen Dichter Zehn Briefe, verfasst als Antworten an den jungen Dichter Franz Xaver Kappus zwischen 1903 und 1908. Erstdruck: Leipzig, 1929. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Singer Sargent, Studie eines jungen Mannes. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.

Ich bin nicht hier, um eine Rede zu halten

Author: Gabriel García Márquez

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315250

Category: Literary Collections

Page: 160

View: 4703

Der ganze Kosmos Gabriel García Márquez‘ im Spiegel seiner erfrischend unakademischen Reden Er hatte sich geschworen, nie eine Rede zu halten, aber dann steht er doch sein Leben lang auf den Podien der Welt. Gabriel García Márquez, einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und Literaturnobelpreisträger, weiß, was für eine Macht das Wort, sein Wort, haben kann. Die von ihm selbst eigens für dieses Buch zusammengestellten Reden sind wunderschöne, bewegende Beispiele dafür und unvergleichlich.Literatur, Journalismus, Film und Politik, nicht zu vergessen die Freundschaften, sind die großen Themen im öffentlichen Leben von Gabriel García Márquez. Und darum geht es in diesen Reden – von der ersten, die er 1944 bei seinem Schulabschluss hielt, über die Nobelpreisrede 1982 bis zu jener anrührenden Ansprache 2007 in Cartagena de Indias bei der Vierzigjahr-Feier von »Hundert Jahre Einsamkeit«. Die Texte, die ein Leben umspannen, zeigen Gabriel García Márquez in vielen Facetten: den politisch engagierten Bürger seines Landes, den Literaturliebhaber, den erfolgreichen Autor und Nobelpreisträger, den Filmfan, der eine Akademie gründet, den couragierten Journalisten. Sie sind lebendig, anekdotenreich und packend. Man wünscht sich beim Lesen, die Stimme von Gabriel García Márquez zu hören.

Die Ferien des Monsieur Mahé

Ausgewählte Romane

Author: Georges Simenon

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257604963

Category: Fiction

Page: 176

View: 5516

»Die Ferien des Monsieur Mahé ist Simenons Tod in Venedig«, schreibt Stanley G. Eskin in seiner Simenon-Biographie. Denn wie bei Thomas Mann sind auch bei Simenon Liebe und Tod die Pole der Geschichte. Schauplatz ist die Mittelmeerinsel Porquerolles, auf der ein junger Arzt und Hobbyangler mit seiner Familie Urlaub macht. Die flirrende Hitze, die verheißungsvollen Untiefen draußen im Meer und eine junge Patientin in einem roten Kleid ziehen ihn magisch an.

Daphnis und Chloe

Author: Longus

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6741

Die Kleider der Bücher

Author: Jhumpa Lahiri

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405271

Category: Literary Collections

Page: 64

View: 1624

Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.

Ein Schwaches Herz

Author: F. M. Dostojewski,F. M. Dostojewski/?. M. ???????????

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3867415315

Category: Fiction

Page: 144

View: 8017

Die Novelle "Ein schwaches Herz" ist ein fruhes Werk von Dostojewski, das im Jahre 1848 erstmals veroffentlicht wurde. In dieser Erzahlung, in der es um zwei Freunde, eine Hochzeit und finanzielle Probleme handelt, entwickelt Dostojewski seinen besonderen psychologischen Blick auf die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Jules Traumzauberbaum

Author: Marianne Musgrove

Publisher: N.A

ISBN: 9783407799562

Category:

Page: 132

View: 7151

JJJ, wie 3 Angelhaken nebeneinander, das ist Julia Jennifer Joos, die Heldin dieser Geschichte. Sie hat es nicht leicht mit der Familie, fühlt sich für alles und alle verantwortlich. Ob der Traumzauberbaum ihr bei all ihren Sorgen helfen kann? Ab 8.

Der Mord als eine schöne Kunst betrachtet

Author: Thomas De Quincey

Publisher: N.A

ISBN: 9783932909429

Category:

Page: 151

View: 5732

Mein zukünftiger Ex

Roman

Author: Jill Mansell

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104013306

Category: Fiction

Page: 416

View: 8396

Lola ist glücklich mit Doug zusammen. Deshalb ist sie total empört, als Dougs eklig-arrogante Mutter ihr 10.000 Pfund anbietet, wenn sie Doug verlässt. Niemals würde sie so was tun! Aber dann erfährt sie ein furchtbares Geheimnis, und auf einmal bleibt ihr gar nichts anderes übrig als das Geld zu nehmen und zu verschwinden. Jahre später trifft sie ihren Ex Doug wieder – und ihre Gefühle für ihn sind so stark wie immer. Aber sie hat Dougs Herz gebrochen, und er wird garantiert herausfinden, dass sie dafür auch noch bezahlt wurde. Wie soll es Lola anstellen, ihn zurückzugewinnen?

Geborgtes Glück

Die schönsten Erzählungen

Author: William Trevor

Publisher: N.A

ISBN: 9783455404470

Category:

Page: 127

View: 4849

Billy Budd

die großen Erzählungen

Author: Herman Melville

Publisher: N.A

ISBN: 9783442731060

Category:

Page: 568

View: 3734

Find eBook