Search Results: maker-city-a-practical-guide-for-reinventing-american-cities

Maker City

A Practical Guide for Reinventing Our Cities

Author: Peter Hirshberg,Dale Dougherty,Marcia Kadanoff

Publisher: N.A

ISBN: 9781680452631

Category:

Page: 272

View: 3725

The Maker City Playbook is a comprehensive case studies and how-to information useful for city leaders, civic innovators, nonprofits, and others engaged in urban economic development. The Maker City Playbook is committed to going beyond stories to find patterns and discern promising practices to help city leaders make even more informed decisions. Maker City Playbook Chapter 1: Introduction and a Call to Action Chapter 2: The Maker movement and Cities Chapter 3: The Maker City as Open Ecosystem Chapter 4: Education and Learning in the Maker City Chapter 5: Workforce Development in the Maker City Chapter 6: Advanced Manufacturing and Supply Chain inside the Maker City Chapter 7: Real Estate Matters in the Maker City Chapter 8: Civic Engagement in the Maker City Chapter 9: The Future of the Maker City Maker City Project is a collaboration between the Kauffman Foundation, the Gray Area for the Arts, and Maker Media.

Makers

Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution

Author: Chris Anderson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436375

Category: Political Science

Page: 286

View: 9155

Alle können heute im Internet selbst kommunizieren, publizieren und sich informieren. Doch die eigentliche Revolution steht uns erst noch bevor: das „Internet der Dinge“. Mit wenig Aufwand und zu geringen Kosten kann jeder selbst Produkte designen und fertigen – Schmuck und Modellbauteile, Werkzeuge, Haushaltsgegenstände und vieles mehr. Wer eine schlaue Produktidee hat, kann etablierten Herstellern Konkurrenz machen, die Macht der Markenunternehmen wird gebrochen. Der Bestseller-Autor und Internet-Visionär Chris Anderson stellt in seinem neuen Buch den vielleicht faszinierendsten Megatrend vor, der unsere Welt von Grund auf verändern wird: den Trend zur Eigenproduktion.

The Maker Revolution

Building a Future on Creativity and Innovation in an Exponential World

Author: Mark R. Hatch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119428750

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 1332

Become a force for change through community, access, knowledge, and innovation The Maker Revolution is a guidebook to the new industrial revolution. Artisans, crafters, DIYers, and inventors around the globe are changing the way we change the world—are you ready to join the movement? This book shows you how to find your place in the revolution. You'll learn how the movement came about, and how Makers are already shifting paradigms and pushing the boundaries of innovation. You'll discover the people, organizations, and technologies that are catalyzing a re-thinking of industry, business, economic development and education, and you'll explore the ways in which specific types of participation could propel the movement toward greater access and inclusivity. You may even discover your own inner Maker, and decide to join the revolution. The world's greatest problems will only be solved by the creativity, ingenuity, and innovation of its inhabitants. The Maker Movement and the revolution it heralds holds that truth at its core, and strives to give everyone access to the knowledge, tools, experience, and community they need to change the world. This book takes you inside the movement, and helps you find your place. Understand the drivers, depths, and goals of the Maker Movement Explore the major trends and technologies that enable makers Learn how institutions can engage and participate in the Maker Revolution Find your inner revolutionary and become a part of the changing world The new revolution will not be televised—it will be something you hold in your hand, something you use every day, and the spirit of the community that created it. The Maker Revolution brings you into the fold to show you the power of breaking away from the status quo and will show you how you too can help change the world.

Drama and Digital Arts Cultures

Author: David Cameron,Rebecca Wotzko,Michael Anderson

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472592220

Category: Drama

Page: 344

View: 8218

Drama and Digital Arts Cultures is a critical guide to the new forms of playful exploration, co-creativity, and improvised performance made possible by digital networked media. Drawing on examples from games, education, online media, technology-enabled performance and the creative industries, the book uses the elements of applied drama to frame our understanding of digital cultures. Exploring the connected real-world and virtual spaces where young people are making and sharing digital content, it draws attention to the fundamental applied drama conventions that infuse and activate this networked culture. Challenging descriptions of drama and digital technology as binary opposites, the book maps common principles and practice grounded in role, embodiment, performance, play, and identity that are being amplified and enhanced by the affordances of online media. Drama and Digital Arts Cultures draws together extensive original research including interviews with game designers, media producers, educators, artists and makers at the heart of these new digital cultures. Young people discuss their own creative practices and products, providing insight into a complex and evolving world being transformed by digital technologies. A practical guide to the field, it contains case studies and examples of the intersections of drama conventions and networked cultures drawn from the US, Canada, UK, Netherlands, Singapore and Australia. Written for scholars, educators, students and 'makers' everywhere, Drama and Digital Arts Cultures provides a clear understanding of how young people are blending creativity and learning with the powerful and empowering conventions of drama to create new forms of multimodal and transmedia storytelling.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1809

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 3042

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mega-Events and Legacies in Post-Metropolitan Spaces

Expos and Urban Agendas

Author: Stefano Di Vita,Corinna Morandi

Publisher: Springer

ISBN: 3319677683

Category: Social Science

Page: 152

View: 1161

This book offers new perspectives through which to observe and interpret mega-events. Using the specific case studies of World’s Fairs, Di Vita and Morandi present a report of the Milan Expo 2015 and its trans-scalar legacies. While the event and post-event have been affected by the world crisis, the locations of exhibition areas have greatly expanded, encompassing regional as well as post-metropolitan spaces. The two main aims of comparing Milan to previous expos such as Lisbon 1998, Zaragoza 2008 and Shanghai 2010, were to demonstrate the contribution of the 2015 World’s Fair to the urban innovation process and to the debate surrounding a new urban agenda; as well as to examine empirically and theoretically the international discussion regarding the growth of regional and macro-regional scales of contemporary cities in order to offer suggestions for future urban agendas through mega-events. This book will be of great value to students, researchers and policy makers in the area of urban planning and the urban studies more broadly, geography and spatial politics.

Business Model Generation

Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer

Author: Alexander Osterwalder,Yves Pigneur

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593419084

Category: Business & Economics

Page: 285

View: 5193

Wir leben im Zeitalter umwälzender neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt. Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein! Business Model Generation: Das inspirierende Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer, die Geschäftsmodelle verbessern oder völlig neu gestalten wollen. Perspektivwechsel: Business Model Generation erlaubt den Einblick in die geheimnisumwitterten Innovationstechniken weltweiter Spitzenunternehmen. Erfahren Sie, wie Sie Geschäftsmodelle von Grund auf neu entwickeln und in die Tat umsetzen - oder alte Geschäftsmodelle aufpolieren. So verdrehen Sie der Konkurrenz den Kopf! von 470 Strategie-Experten entwickelt: Business Model Generation hält, was es verspricht: 470 Autoren aus 45 Ländern verfassten, finanzierten und produzierten das Buch gemeinsam. Die enge Verknüpfung von Inhalt und visueller Gestaltung erleichtert das Eintauchen in den Kosmos der Geschäftsmodellinnovation. So gelingt der Sprung in neue Geschäftswelten! für Tatendurstige: Business Model Generation ist unverzichtbar für alle, die Schluss machen wollen mit ›business as usual‹. Es ist wie geschaffen für Führungskräfte, Berater und Unternehmer, die neue und ungewöhnliche Wege der Wertschöpfung gehen möchten. Worauf warten Sie noch?

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 3843

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

One simple idea

so machen Sie aus Ihren Ideen eine Goldmine und lassen andere für sich arbeiten

Author: Stephen Key

Publisher: N.A

ISBN: 9783942888516

Category:

Page: 331

View: 3102

Der kleine Hobbit

Author: J. R. R. Tolkien

Publisher: N.A

ISBN: 9783423214131

Category:

Page: 459

View: 2274

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert

Author: Jeremy Rifkin

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593400855

Category: Political Science

Page: 240

View: 1262

Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung

Lernen von Las Vegas

zur Ikonographie und Architektursymbolik der Geschäftsstadt

Author: Robert Venturi,Denise Scott Brown,Steven Izenour

Publisher: Birkhauser

ISBN: 9783764363628

Category:

Page: 216

View: 6177

Ausgangspunkt fur diese Veroffentlichung, die sich schon lange zu einem Klassiker der Architekturtheorie entwickelt hat, war ein Seminar mit dem Titel -Learning from Las Vegas, or Form Analysis as Design Research- an der Fakultat fur Kunst und Architektur der Yale University 1968."

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse - Erweitert und neu übersetzt

Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton

Publisher: DVA

ISBN: 3641234441

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 3020

Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Singularität

Roman

Author: Charles Stross

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641156068

Category: Fiction

Page: 496

View: 2588

Einmalig in Raum und Zeit 21. Jahrhundert: Bahnbrechende Erkenntnisse der Quantenphysik lassen Zeitreisen möglich werden. Während die Wissenschaft noch diskutiert, nimmt eine haushoch überlegene Intelligenz Kontakt auf: Das Eschaton kommt aus der Zukunft und untersagt den Menschen jede Verletzung der Kausalität. Wer sie bedroht, wird vernichtet. 24. Jahrhundert: Fern der Erde leben die Menschen der Neuen Republik unter der Knute eines technikfeinden Systems, als es plötzlich technische Geräte regnet. Das Festival, einst Teil der menschlichen Zivilisation, jetzt mobiler Informationsdienst, reist durch die Sphäre bewohnter Welten und verteilt seine Gaben. Die Admiralität ersinnt einen verwegenen Plan: Bis an die Zähne bewaffnet wird ein Schiff in die Vergangenheit geschickt, um das Festival zu zerstören ...

Planet der Slums

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936569

Category: City and town life

Page: 247

View: 9535

Mike Davis konstatiert in diesem ambitionierten und verstörenden Buch eine" Kopernikansche Wende"der menschlichen Siedlungsgeschichte. Denn nie zuvor überstieg der Anteil der Stadtbevölkerung den Anteil der auf dem Land Wohnenden und nie zuvor sah sich eine ungeheure Anzahl von über einer Milliarde Menschen gezwungen, ihr Überleben in Armut, im Schmutz der Müllhalden, ohne (sauberes) Wasser, ohne Toiletten, ohne irgendeine Art der Gesundheits- oder Sozialversorgung zu organisieren. Die Megaslums des" Südens"sind Ausdruck einer im höchsten Maße ungleichen und instabilen urbanen Welt. Hier treffen die sozialen Fronten der Globalisierung in radikaler Weise aufeinander.

Gartenstädte von morgen

Ein Buch und seine Geschichte

Author: Ebenezer Howard

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035606579

Category: Architecture

Page: 208

View: 4839

Ebenezer Howard veröffentlicht 1902 sein Werk Garden Cities of Tomorrow, seine Ideen haben maßgeblich dazu beigetragen, der Bewegung für einen modernen Städtebau Richtung und Ziel zu geben. Sechs Jahrzehnte nach Erscheinen der ersten Ausgabe ergänzte Julius Posener diesen Klassiker der Stadtplanungstheorie um die erstmals 1945 erschienen Essays von Lewis Mumford und Frederic J. Osborn zu einem Streitgespräch der späten sechziger Jahre über die Gestalt der Stadt. Die vorliegende Neuauflage spannt den Bogen ins 21. Jahrhundert und erweitert die Ausgabe von 1968 um ein Vorwort von Carl Fingerhuth.

Running Lean : [das How-to für erfolgreiche Innovationen ; für Startups, Existenzgründer und Produktentwickler]

Author: Ash Maurya

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955611272

Category:

Page: 214

View: 2217

Warum scheitern so viele Startups und neue Produkte? Und wie kann man die Chancen deutlich erhohen, mit einer Innovation erfolgreich zu sein? Als Antwort auf diese Fragen hat Ash Maurya die in diesem Buch vorgestellte Methode entwickelt, die auf Strategien des Lean Management und der agilen Entwicklung aufbaut und speziell auf Innovationsprozesse zugeschnitten ist. Der Trick besteht darin, fruhzeitig, konsequent und in allen Projektphasen potenzielle Kunden in den Entwicklungsprozess einzubeziehen und das eigene Geschaftsmodell immer wieder zu hinterfragen. Ein entscheidendes Tool ist dabei die "Lean Canvas," ein Template, das eine einfache Visualisierung des Businessplans ermoglicht und erheblich einfacher zu erfassen und zu uberarbeiten ist als die ublichen, viele Seiten starken Konzeptpapiere. Ash Maurya hat die Methode anhand eigener Projekte entwickelt und erfolgreich getestet. In Running Lean erlautert er sie ganz praktisch mit Schritt-fur-Schritt-Anleitungen anhand eines konkreten Beispiels. Alle Schritte konnen einfach nachvollzogen und auf die eigenen Innovationsprojekte angewandt werden. Die Lean Canvas sowie die Fragebogen fur Kundeninterviews lassen sich direkt aus dem Buch ubernehmen. Ein Problem identifizieren, das viele Menschen umtreibt, und eine Losung dafur definieren. Die Kunden in den gesamten Entwicklungsprozess einbinden. Das Produkt / die Idee kontinuierlich testen, in immer kurzeren Iterationszyklen. Erkennen, wann die Marschrichtung geandert werden sollte. Entwicklungsgeschwindigkeit, Erkenntnisprozesse und Ausrichtung optimieren. Den idealen Zeitpunkt fur Finanzierungsrunden finden.

Find eBook