Search Results: manual-of-colour-breeding-parakeets-lovebirds-cockatiels-and-other-parrots-including-universal-breeding-programmes

Geflügelkrankheiten

23 Tabellen

Author: Hellmut Woernle,Silvia Jodas

Publisher: N.A

ISBN: 9783800149148

Category:

Page: 160

View: 6143

Papageienkunde

Biologie, Verhalten, Haltung ; Artenauswahl der Sittiche und Papageien ; mit 20 Tabellen

Author: N.A

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783826331749

Category:

Page: 550

View: 2866

Lehrbuch der Veterinärhomöopathie

Author: John Saxton,Peter Gregory

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783830491354

Category:

Page: 206

View: 5222

Rote Spur

Thriller

Author: Deon Meyer

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841203418

Category: Fiction

Page: 625

View: 547

Blutige Spuren. Es ist nur ein Gerücht: ein islamistischer Anschlag in Südafrika. Doch warum gelingt es dem Geheimdienst nicht, Genaueres herauszufinden? Warum fährt die CIA schweres Geschütz auf? Deon Meyer legt hier einen aktuellen, atemberaubenden Roman vor. Eine Schmugglerin führt alle hinters Licht, eine Agentin verliebt sich in den Falschen, und ein Drogenboss geht über Leichen. Mittendrin der Bodyguard Lemmer, für den das Motto gilt: „Nicht ich suche Ärger – der Ärger sucht mich.“ „Versuchen Sie es: Nehmen Sie dieses Buch in die Hand und legen Sie es dann wieder weg. Versuchen Sie es. Man schafft es einfach nicht. Ich bin ein Profi, und nicht mal ich konnte es.“ Don Winslow. Außerdem im E-Book enthalten: Antje Deistler porträtiert Deon Meyer.

Fachlexikographie

Fachwissen und seine Repräsentation in Wörterbüchern

Author: Burkhard Schaeder,Henning Bergenholtz

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN: 9783823345329

Category: German language

Page: 445

View: 4218

Terminologie in Theorie und Praxis

Author: Helmut Felber,Gerhard Budin

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN: 9783878087830

Category: Communication of technical information

Page: 315

View: 8214

Twelve Years a Slave

Die wahre Geschichte

Author: Solomon Northup

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492967086

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 4236

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.

Zoo Zürich

Chronik eines Tiergartens

Author: Othmar Röthlin,Kurt Müller

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Zoos

Page: 290

View: 1098

Wörterbücher der Medizin

Beiträge zur Fachlexikographie

Author: Stephan Dressler,Burkhard Schaeder

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Foreign Language Study

Page: 304

View: 5360

Reineke Fuchs

Author: Johann Wolfgang von Goethe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reynard the Fox (Legendary character)

Page: 257

View: 6446

Das Bistum Würzburg: Die Bischofsreihe von 1254 bis 1455

Author: Alfred Wendehorst

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110012910

Category: Bishops

Page: 227

View: 7432

Mit der GERMANIA SACRA werden Handbücher zur Geschichte der alten deutschen Reichskirche (bis 1803/6 ) geschaffen. Das gesamte verfügbare gedruckte und ungedruckte Quellenmaterial sowie die Literatur der deutschen Bistümer, Domkapitel, Kollegiat- und Pfarrkirchen, Klöster und sonstigen kirchlichen Institutionen wird hier aufgearbeitet. Die Gliederung erfolgt nach den Bistümern und Erzbistümern. Die Handbücher sind im wesentlichen einheitlich angelegt und enthalten folgende Kapitel: 1. Quellen, Literatur und Denkmäler, 2. Archiv und Bibliothek, 3. Historische Übersicht, 4. Verfassung, 5. Religiöses und geistiges Leben, 6. Besitz, 7. Personallisten. Die enge Verbindung von Kirche und Welt im Mittelalter und in der frühen Neuzeit und die Tatsache, dass die schriftlichen Quellen bis zum Spätmittelalter fast ausschließlich aus geistlicher Hand kommen, machen die GERMANIA SACRA zur Grundlage der Kirchengeschichte, der politischen Reichs- und Landesgeschichte und der Wirtschafts- und Bildungsgeschichte. Mit dem Abschluss von Band 37, 4: Das Bistum Münster, Die Diözese liegt erstmals die komplette Beschreibung einer Diözese (Münster) von ihrer Gründung bis zu ihrer Aufhebung in der Säkularisation 1803 vor.

Relativitätstheorie anschaulich dargestellt

Gedankenexperimente Zeichnungen Bilder

Author: Lewis C. Epstein

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783034850308

Category: Science

Page: 246

View: 7166

daß die abgebildete Flotte nach der Drehung in eine andere Richtung zeigt. Unsere richtige Um die in diesem Kapitel vor Raumflotte ändert ihre Bewe getragenen neuen Ideen zu gungsrichtung im Raum nicht, sammenzufassen und zu veran so daß sie nicht wirklich im schaulichen, stellen wir uns Raum gedreht werden konnte. vor, wir befänden uns auf einer Dennoch sieht es so aus, als sei Landebahn und beobachteten eine Drehung erfolgt, und tat ein Raumschiff, das mit einer sächlich ist dies auch der Fall, extrem hohen Geschwindig wenn es auch keine Drehung keit landet (Abb. 3.12). im Raum ist, aber darauf werde Wenn der Pilot des Raumschiffs ich im 5. Kapitel zurückkom beide Landekufen gleichzeitig men. ausfährt, beobachten wir, daß die hintere Kufe früher ausge fahren wurde als die vordere. Sollten wir hingegen feststel len, daß beide Kufen gleichzei tig den Boden berührt haben, dann hat für den Piloten die vordere Kufe den Boden vor der hinteren berührt. Während wir das Raumschiff in horizonta ler Lage landen sehen, sieht der Pilot sein Raumschiff bei ~~ ~:E't:::r:i :r~::r5~?> Beobodrte, j{ _____ -==_-==t=.' __ Abb.3.12 Der Beobachter sieht, daß die hintere Landekufe als erste aus gefahren wird, und zwar aus demselben Grund, aus dem er die Besatzung des hinteren Raumschiffs als erste essen sieht. Mit dem Aufsetzen auf dem Boden verhält es sich genau umgekehrt - der Beobachter mißt zwei Ereignisse als gleichzeitig, demnach kön nen sie für die Besatzung selbst nicht gleichzeitig sein.

Das Buch Esther

Übersetzung und Kommentar

Author: Harald Martin Wahl

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110212862

Category: Religion

Page: 261

View: 4394

Das biblische Buch Esther erzählt den Aufstieg des jüdischen Waisenkindes zur Königin Persiens und die Erhebung des loyalen Juden Mordechai zum zweiten Mann nach dem König sowie die gleichsam wunderbare Errettung des Gottesvolkes Israel, dessen Existenz durch den perfiden Statthalter Haman bedroht ist. Mit der Auslegung des vorliegenden Stoffes, der in einer hebräischen Fassung und zwei griechischen, unterschiedlich gestalteten Fassungen vorliegt, sind basale linguistische, literarische, redaktionsgeschichtliche, theologische und hermeneutische Fragestellungen verbunden, die innerhalb der hebräischen Bibel singulär sind. Die Auslegung der Megilla nimmt das Gespräch mit den griechischen Überlieferungen sowie der zeitgenössischen Literatur und ältesten rabbinischen Exegese auf. Einleitend werden die wesentlichen Fragestellungen der Auslegung dargestellt.

Das Verh„ltnis von Emotion und Kognition: Emotionsphilosophie von Ren‚ Descartes bis in die Gegenwart

Author: Anne Schneider

Publisher: Diplomarbeiten Agentur

ISBN: 3955490580

Category: Philosophy

Page: 56

View: 9270

1649 veröffentlichte der französische Philosoph René Descartes seine Abhandlungen über die Leidenschaften der Seele (frz. Les passions de l‘âme). In diesem Werk beschäftigt er sich mit der Entstehung von Affekten und Gefühlen. Er geht davon aus, dass alles, was unsere Seele erleidet durch natürliche Zusammenhänge, also rein mechanisch wirkende Vorgänge, abläuft. In seinen Ausführungen versucht Descartes folglich alle körperlichen Funktionen, die zu den verschiedenen Gefühlslagen führen und seiner Meinung nach mit ihnen notwendig einhergehen, darzulegen. Zudem stellt er die These auf, dass alle Emotionen Wirkungen auf den Menschen, seine körperlichen Reaktionen und Handlungen haben, die gut oder schlecht für den Lebensalltag sind. Inwiefern die Leidenschaften für uns nützlich sind und auf welche Art und Weise wir auf sie hören oder sie lieber beseitigen sollen, möchte Descartes in seinem Werk aufzeigen. Das Thema der Emotionen ist kein einfaches und wurde nicht nur im 17. Jahrhundert thematisiert. In der antiken Philosophie wurden Gefühle in erster Linie in ethischen Debatten angeführt. Gefühlen wurde kein hoher Wert zugesprochen, es galt sie zu zügeln, um moralisch korrektes Handeln zu ermöglichen. Wer sich am wenigsten seinen Gefühlsregungen hingab, galt als starker und ethisch korrekter Mensch. Viele Denker zur Zeit Descartes, im 19. Jahrhundert und noch heute, debattieren schließlich weiter über Gefühle, entwickeln Descartes’ Positionen weiter oder widersprechen seinen Behauptungen. Darüber, dass Gefühle einen bestimmten Nutzen für unser Leben haben, sind sich aber heute die meisten Philosophen einig. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, inwiefern die Vernunft bei der Entstehung und der Erhaltung von Gefühlen eine Rolle spielt. Denn sind Emotionen für uns nützlich, beurteilen sie scheinbar Sachlagen und informieren uns über Situationen, in denen wir sie empfinden. Somit liegt es nahe, ihnen einen kognitiven Gehalt zuzusprechen. Ist ein solcher Gehalt denkbar oder sind Emotionen doch bloß phänomenale Erscheinungen? Wenn eine Art von Kognition auszumachen ist, kann man diese Fähigkeit dann den Gefühlen selbst zuschreiben oder spielt doch unsere mehr oder weniger bewusste Bewertung eines Ereignisses eine Rolle bei der Entstehung und Empfindung von Gefühlen? Zunächst beleuchtet die Autorin die Ausführungen Descartes, um daran das Auftreten der Emotionen zu erläutern und die Rolle der Kognition herauszustellen. Anschließend wird das aufgegriffene Thema anhand der aktuellen Debatten diskutiert, die teilweise auf Descartes‘ Überlegungen zurückgreifen und in dessen Ausführungen Hinweise auf einen in Emotionen selbst liegenden kognitiven Gehalt suchen, aber auch weitere Anhaltspunkte zur Beantwortung der Frage geben. Dadurch soll deutlich werden, inwieweit Descartes‘ Werke die nachfolgenden Überlegungen in der philosophischen Emotionstheorie vorangebracht haben und wo es dennoch Streitpunkte oder Weiterentwicklungen gibt.

Bambi

Eine Lebensgeschichte aus dem Walde

Author: Felix Salten

Publisher: Edition Lempertz

ISBN: 3943883515

Category: Fiction

Page: 129

View: 5070

"Bambi" ist ein der entzückendsten Kinderbücher, die auch Erwachsenenherze erwärmen wird. Diese Tiererzählung lebt von der Tiefsinnigkeit der Geschichte, der Liebe zur Natur und von den empfindsamen Beobachtungen der Kommunikation. Von Disney wurde das Buch zu den wunderschönen Verfilmung "Bambi". Lesen Sie hier das Originalbuch! Der kleine Rehkitz "Bambi" wächst tief im Wald mit seiner Mutter auf, und lernt von ihr alles über die Gefahren des Waldes und die Gefahr durch den Menschen. Dann verliert Bambi seine Mutter auf einer Treibjagd, muss fortan alleine leben und ist ganz alleine auf sich selbst gestellt. Nun fängt das wahre Leben an, und Bambi erlebt vieles auf seinem Weg ins Erwachsenenalter.

Anathem

Roman

Author: Neal Stephenson

Publisher: Manhattan

ISBN: 364104412X

Category: Fiction

Page: 1024

View: 9313

Ein berauschendes, ein fulminantes Abenteuer jenseits von Zeit und Raum Der Planet Arbre im Jahr 3689. Seit seinem achten Lebensjahr lebt Erasmas, genannt Raz, im Konzent Saunt Edhar, einer klosterähnlichen Gemeinschaft von Wissenschaftlern, Philosophen und Mathematikern. Die Aufgabe dieser Gemeinschaft ist es, hinter den jahrtausendealten Mauern Wissen zu bewahren und es vor den schädlichen Einflüssen der säkularen Welt zu beschützen. Denn während das Leben im Konzent nach strengen Ritualen und uralten Traditionen verläuft, so ist die Geschichte jenseits dieser abgeschlossenen Welt durch Chaos und Veränderung geprägt: Auf Blütezeiten folgten Zusammenbrüche, auf finsteres Mittelalter Erneuerung; Kriege und Klimawandel zerstörten die bestehende Ordnung. Als Raz mit 18 seine erste Apert bevorsteht – eine Woche, in der beide Welten in Kontakt treten und Austausch pflegen – bereitet er sich mit seinen Mitschwestern und -brüdern darauf vor, den Konzent zu verlassen und sich in die säkulare Welt vorzuwagen. Aber dort muss er entdecken, dass außerarbrische Kräfte den Planeten bedrohen. Und mit einem Mal lastet eine hohe Verantwortung auf Raz’ Schultern, denn er wird für die schwierige Aufgabe auserwählt, die Zerstörung des Planeten zu verhindern ...

Umweltschutz für Luft und Wasser

Author: Horst Siebert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642834558

Category: Business & Economics

Page: 254

View: 9092

Welche Kompetenzen benötigt ein Hypnosetherapeut - eine qualitative Analyse

Author: Björn Riegel

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656996342

Category: Psychology

Page: 27

View: 9620

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird der Frage nachgegangen, welche Kompetenzen einen Hypnosetherapeuten kennzeichnen sollten. Dabei werden verschiedene Datenquellen (Literatur, Interviews, Richtlinien) herangezogen, um eine allgemeine Theorie der Kompetenzen herauszubilden.

Find eBook