Search Results: master-handbook-of-acoustics-sixth-edition

Master Handbook of Acoustics

Author: F. Alton Everest,Ken Pohlmann

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071603336

Category: Music

Page: 544

View: 8924

Practical Instruction on the Art and Science of Acoustic Design and Architecture Build your own acoustic environments such as recording studios, control rooms, and home listening rooms with expert insights from two engineering professionals. Fully expanded to cover the latest methods and software tools, Master Handbook of Acoustics, Fifth Edition presents clear explanations of acoustic phenomena and provides a hands-on approach to room design. Learn how to perform acoustic measurements, choose room dimensions, assign speaker placement, analyze response curves, and design and install sound absorbers and diffusers. You will also find details on how to fine-tune room reverberation, minimize external noise, and apply psychoacoustic concepts. Master Handbook of Acoustics, Fifth Edition explains how to: Determine how sound propagates in open and enclosed spaces Measure sound-pressure levels and work with decibels Analyze the characteristics of room modal resonances Treat rooms for optimal early reflections, reverberation, and diffusion Minimize acoustic distortion, comb-filter effects, and HVAC interference Construct high-quality stereo and surround-sound listening rooms Design personal and professional recording studios and control rooms Understand the acoustics of auditoriums and concert halls Optimize room designs using measurement, modeling, and auralization software

Handbuch der Tonstudiotechnik

Author: Michael Dickreiter,Volker Dittel,Wolfgang Hoeg,Martin Wöhr

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110316501

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 1511

View: 3760

For over 40 years, this handbook has been a seminal work in the area of professional recording studio technology. This two-volume, newly revised 8th edition includes a discussion all important recent developments in the field. It begins by presenting fundamentals in physics and technology, and offers a discussion of the analog studio technology that it is still relevant today. The handbook goes on to present a substantially expanded description of current digital technologies and other modern innovations.

Die Theorie Des Schalles

Author: J.W. Rayleigh

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5877646796

Category: History

Page: N.A

View: 3811

Digitale Fotografie für Dummies

Author: Julie Adair King

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527811257

Category: Photography

Page: 335

View: 1433

Ob Sie mit einer billigen Kompaktkamera, einer High-End-Kamera mit zahlreichen Extras, einem Smartphone oder einer Action-Cam fotografieren - mit ein paar einfachen Tricks können immer aus durchschnittlichen Fotos großartige Bilder werden. Digitale Fotografie für Dummies versorgt Sie mit genau diesen Tricks - und ein paar ausgefalleneren Ideen. Damit können Sie sich einen Fotokurs oder das Lesen der Gebrauchsanweisung Ihrer Kamera sparen. Finden Sie heraus, was die Kamera in Ihrer Hand kann und was sie nicht kann. Erlernen Sie einfache Techniken, die mit jedem Kameratyp funktionieren. Erfahren Sie das Geheimnis der richtigen Belichtung.

Finite-Elemente-Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe

Publisher: DrMaster Publications

ISBN: 9783540668060

Category: Technology & Engineering

Page: 1253

View: 5674

Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder. TOC:Eine Einführung in den Gebrauch von Finite-Elemente-Verfahren.-Vektoren, Matrizen und Tensoren.-Einige Grundbegriffe ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen.-Formulierung der Methode der finiten Elemente.-Formulierung und Berechnung von isoparametrischen Finite-Elemente-Matrizen.-Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen in der Festkörper- und Strukturmechanik.-Finite-Elemente-Berechnungen von Wärmeübertragungs- und Feldproblemen.-Lösung von Gleichgewichtsbeziehungen in statischen Berechnungen.-Lösung von Bewegungsgleichungen in kinetischen Berechnungen.-Vorbemerkungen zur Lösung von Eigenproblemen.-Lösungsverfahren für Eigenprobleme.-Implementierung der Finite-Elemente-Methode.

Editorial Design

Author: Yolanda Zappaterra

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 383071341X

Category: Architecture

Page: 208

View: 5278

Ein derzeit hochaktuelles Thema, kompakt in einem Band behandelt: Kunden- und Mitarbeitermagazine schießen wie Pilze aus dem Boden, die Anzahl der Neuerscheinungen von Publikumszeitschriften ist so groß wie nie zuvor und Tageszeitungen setzen neue Formate um. Damit ist das EditorialDesign auch ein Betätigungsfeld für die Designbranche mit großem Zuwachspotential, das jedoch Fachkenntnisse erfordert. »Editorial Design« bringt die grundlegenden Anforderungen eines ansprechenden und erfolgreichen Layouts auf den Punkt, erläutert feste Bestandteile einer Publikation, vermittelt die unabdingbaren Grundlagen der Bereiche Typografie, Bildeinsatz sowie Produktion und stellt in zahlreichen Case-Studies stilbildende Titel und deren Designer vor.

Making Things Move

Author: Dustyn Roberts

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991409

Category: Computers

Page: 360

View: 3428

In Making Things Move –Die Welt bewegen lernen Sie die Welt der Mechanik und Maschinen auf eine ganz neue und unterhaltsame Weise kennen. Verstehen Sie die Regeln und Gesetze der Mechanik durch nicht-technische Erklärungen, einleuchtende Beispiele und tolle Do-It-Yourself-Projekte: von beweglichen Kunstinstallationen über kreative Spielzeuge bis hin zu arbeitserleichternden Geräten. Zahlreiche Fotos, Illustrationen, Screenshots und 3-D-Modelle begleiten jedes Projekt. Making Things Move – Die Welt bewegen setzt bei den vorgestellten Do-It-Yourself-Projekten auf Standardteile aus dem Baumarkt, leicht beziehbaren Materialien über den Versandhandel und allgemeine Herstellungstechniken, die sich jeder leicht aneignen kann. Einfache Projekte zu Beginn des Buches verhelfen Ihnen zu soliden DIY-Kenntnissen, die in den komplexeren Projekten im weiteren Verlauf des Buches erneut zur Anwendung kommen. Ein Ausflug in die Welt der Elektronik am Ende des Buches führt Sie in die Funktions- und Steuerungsweise des Microcontrollers Arduino ein. Mit Making Things Move – Die Welt bewegen werden Ihre kreativen Ideen zur bewegten Wirklichkeit.

Die Audio-Enzyklopädie

Ein Nachschlagewerk für Tontechniker

Author: Andreas Friesecke

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110396025

Category: Technology & Engineering

Page: 933

View: 4206

Die 2. Auflage der Audio-Enzyklopädie bietet einen aktuellen Überblick über alle Felder der Tonstudiotechnik. Behandelt werden neben elektrotechnischen und -akustischen Grundlagen vor allem moderne Verfahren der Digitaltechnik. Über 850 Abbildungen und Tabellen machen die Inhalte anschaulich. Damit ist die Audio-Enzyklopädie zugleich Nachschlagewerk für Profis, Handbuch für Praktiker und Lehrbuch für Ausbildung und Selbststudium.

Making things talk

die Welt hören, sehen, fühlen

Author: Tom Igoe

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991638

Category: Computers

Page: 486

View: 5576

Es macht Spaß, elektronische Dinge zu bauen, die mit der realen Welt interagieren. Aber so richtig cool wird’s erst, wenn die Dinge anfangen sich untereinander zu unterhalten. Mit 33 leicht nachzubauenden Projekten wird dir in Making Things Talk – Die Welt hören, sehen, fühlen gezeigt, wie du deine Gadgets dazu bringst, mit dir und mit der Umwelt zu kommunizieren. Das Buch ist genau für die geschrieben, die zwar nur wenig technische Erfahrung, dafür aber umso mehr geekige Neugierde mitbringen. Lass Mikrocontroller, PCs, Server und Smartphones miteinander quatschen. Vielleicht willst du deinen Freunden zeigen, wie man das Wetter aus unterschiedlichen Teilen der Welt clever darstellen kann. Vielleicht bist du aber auch eine Künstlerin, die ihren Skulpturen mechanisches Leben einhauchen möchte. In diesem Standardwerk lernst du, wie man Geräte-Netzwerke schafft, die sich Daten teilen und auf Befehle von außen reagieren. Mit ein wenig Elektronikgrundwissen, preiswerten Mikrocontrollern und ein paar Netzwerkmodulen baust du coole Projekte: Blink - Dein allererstes Programm Monski Pong - Steuere ein Computerspiel mit einem flauschigen, pinkfarbenen Stoffäffchen Internet-Luftqualitätsmesser - Bau eine Internet-Messstation für Luftqualität Giftwarnung in der Werkstatt - Verwende ein XBee-Modul, Sensoren und ein Stofftier, um dich vor giftigen Dämpfen warnen zu lassen. Bluetooth GPS - Bau einen batteriebetriebenes GPS-Gerät, das via Bluetooth seinen Standort mitteilt. Tweets mit RFID - Lese einen Twitter-Stream via RFID-Tags.

Fassaden

Prinzipien der Konstruktion

Author: Ulrich Knaack,Tillmann Klein,Marcel Bilow,Thomas Auer

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3038210269

Category: Architecture

Page: 135

View: 4926

Fassaden bestimmen die Erscheinung eines Gebäudes, sie verkörpern es gleichsam. Somit kommt ihnen in der Architektur große Bedeutung zu. Gleichzeitig nimmt die Gebäudehülle zentrale Aufgaben wahr – Belichtung, Wetterdichtigkeit, thermische Isolation, Lastenabtragung, Schallschutz, um nur die wichtigsten Funktionen zu nennen. Über die letzten 15 Jahre sind Fassaden erheblich komplexer geworden und die Entwicklung hält an: intelligente, klima-aktive Fassaden beispielsweise passen sich durch selbstregelnde Systeme den verschiedenen Licht- und Klimaverhältnissen an, neu entwickelte Materialien und Technologien haben die Funktionalität der Fassade stark erweitert. Dieses Buch zeigt die Prinzipien der Fassade. Zunächst werden die wichtigsten Typen wie Pfosten-Riegel-Fassade, Vorhangfassade, Elementfassade, Doppelfassade vorgestellt, dann werden ihre Anforderungen an Entwurf und Konstruktion verdeutlicht. Zahlreiche, eigens für dieses Buch entstandene Zeichnungen erklären die einzelnen Fassadentypen und zeigen diese dann am gebauten Beispiel. Für die Neuausgabe wurden die Kapitel aktualisiert, sämtliche Beispiele komplett neu erstellt und das neue Kapitel „Zukünftige Fassaden“ gibt einen Ausblick.

Das Sensor-Buch

Author: Kimmo Karvinen,Tero Karvinen

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619036

Category: Computers

Page: 144

View: 7394

Sensoren sind überall. Die Welt ist voll von ihnen: Infrarotsensoren in Bewegungsmeldern, CO2-Detektoren für das Haus – und in Ihrem Smartphone finden sich winzige Beschleunigungsmesser, GPS-Module und Kameras. Dank der großen Verbreitung von Mobilgeräten sind Sensoren erstaunlich erschwinglich geworden. Sie können günstige Sensoren und Mikrocontroller-Boards kombinieren, um eigene Devices zu bauen. Dieses umfangreiche und in Farbe illustrierte Buch zeigt Ihnen in einer Reihe von Projekten, wie Sie Sensoren anschließen und auslesen. Sie erfahren, wie Sie die populären Arduino- und Raspberry Pi-Boards einsetzen, um Daten in einfachen, selbst geschriebenen Programmen zu verarbeiten. Mit diesem Buch schreiben Sie Programme und bauen Geräte für das Messen von: Rotation mit einem Potentiometer, Abstand mit Ultraschall, Annäherung per Infrarot, Helligkeit mit einem Fotowiderstand, Temperatur mit einem Thermometer, Kraft mit einem Drucksensor. Sie werden mit Widerstandssensoren arbeiten, aber auch mit Schaltern, Messwandlern, Potentiometern, Summern, 555-Timern und Spannungsteilern. Es gibt so viele Sinneswahrnehmungen da draußen, die Sie erfassen und verarbeiten können. Wie fangen Sie diese ein?

Raumakustik im Alltag.

Hören - Planen - Verstehen.

Author: Christian Nocke

Publisher: N.A

ISBN: 9783816798965

Category: Technology & Engineering

Page: 290

View: 7447

Gasturbinen Handbuch

Author: Meherwan P. Boyce

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642598412

Category: Science

Page: 593

View: 7029

Dieses amerikanische Standardwerk wurde vom Übersetzer angepaßt auf die deutschen Verhältnisse. Es bietet wertvolle Informationen für Installation, Betrieb und Wartung, technische Details der Auslegung, Kennzahlen und vieles mehr.

Handbuch der Audiotechnik

Author: Stefan Weinzierl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540343016

Category: Technology & Engineering

Page: 1208

View: 5276

Dieses Handbuch liefert einen Überblick über die wesentlichen Glieder einer Audioübertragungskette, von der Klangerzeugung bis zum Hörer. Geschrieben von maßgeblichen Wissenschaftlern und Entwicklern aus Forschung und Industrie versammelt das Nachschlagewerk konzentriertes Expertenwissen zu allen Aspekten der Audiotechnik. Es richtet sich an Tonmeister, Toningenieure und Tontechniker sowie an Entwickler und Anwender audiovisueller Medientechnik bei Rundfunk und Film. Studierende finden darin das Fachwissen, das sie später im Beruf benötigen.

Studio Akustik

Konzepte für besseren Klang

Author: Andreas Friesecke

Publisher: N.A

ISBN: 9783955120795

Category:

Page: 192

View: 5092

Simulation in LTSpice IV

Handbuch, Methoden und Anwendungen

Author: Gilles Brocard

Publisher: N.A

ISBN: 9783899292572

Category:

Page: 766

View: 3808

Auf den Spuren meines Vaters

die Sherpas und der Everest

Author: Jamling Tenzing Norgay

Publisher: N.A

ISBN: 9783453867253

Category:

Page: 349

View: 8450

Signale - Prozesse - Systeme

Eine multimediale und interaktive Einführung in die Signalverarbeitung

Author: Ulrich Karrenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366252659X

Category: Technology & Engineering

Page: 568

View: 1127

Buch und DVD bieten ein interaktives Lernsystem für die Visualisierung von Signalen und Prozessen sowie für die grafische Programmierung signaltechnischer Systeme. Etwa 250 vorprogrammierte Systeme und Folienentwürfe sind in das elektronische Dokument eingebettet. Mit der Software DASYLab können Applikationen entwickelt, modifiziert und optimiert werden. Die 6. Auflage bietet ein zusätzliches Kapitel zur mathematischen Modellierung, außerdem wurde sie an die aktuelle Version 11 von DASYLab angepasst und ist nun auch mit Windows 7 kompatibel.

Physikalische und psychoakustische Grundlagen der Musik

Author: Juan G. Roederer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642571387

Category: Psychology

Page: 263

View: 2489

Dieses Buch beschäftigt sich mit den physikalischen Systemen und psychophysikalischen Prozessen, die im Zusammenhang mit jenem Phänomen stehen, das wir allgemein als "Musik" bezeichnen. Es soll interessierten Musikern helfen zu verstehen, auf welche physikalische Weise musikalische Töne erzeugt werden und sich im Raum ausbreiten, und wie Musik vom Zuhörer empfangen und empfunden wird. Physikalisches und mathematisches Vorwissen jenseits des Abiturs ist dazu nicht erforderlich. Den musikliebenden Wissenschaftlern sollen viele Fragen, die sie sich bezüglich Musik und Tonempfindung gestellt haben dürften, beantwortet werden. Den Musikpsychologen wird ein Versuch dargeboten, die Frage "Warum lieben wir Musik?" von einem neuro-funktionellen Standpunkt aus zu erläutern. Die 3. Auflage wurde gründlich überarbeitet, um die neuesten Forschungsergebnisse über Tonerzeugung, Physiologie des Gehörs und den kognitiven Prozessen beim Verarbeiten von Sinnesinformation einzufügen.

Handbook for Sound Engineers

Author: Glen Ballou

Publisher: CRC Press

ISBN: 1135016666

Category: Technology & Engineering

Page: 1784

View: 5388

Handbook for Sound Engineers is the most comprehensive reference available for audio engineers, and is a must read for all who work in audio. With contributions from many of the top professionals in the field, including Glen Ballou on interpretation systems, intercoms, assistive listening, and fundamentals and units of measurement, David Miles Huber on MIDI, Bill Whitlock on audio transformers and preamplifiers, Steve Dove on consoles, DAWs, and computers, Pat Brown on fundamentals, gain structures, and test and measurement, Ray Rayburn on virtual systems, digital interfacing, and preamplifiers, Ken Pohlmann on compact discs, and Dr. Wolfgang Ahnert on computer-aided sound system design and room-acoustical fundamentals for auditoriums and concert halls, the Handbook for Sound Engineers is a must for serious audio and acoustic engineers. The fifth edition has been updated to reflect changes in the industry, including added emphasis on increasingly prevalent technologies such as software-based recording systems, digital recording using MP3, WAV files, and mobile devices. New chapters, such as Ken Pohlmann’s Subjective Methods for Evaluating Sound Quality, S. Benjamin Kanters’s Hearing Physiology—Disorders—Conservation, Steve Barbar’s Surround Sound for Cinema, Doug Jones’s Worship Styles in the Christian Church, sit aside completely revamped staples like Ron Baker and Jack Wrightson’s Stadiums and Outdoor Venues, Pat Brown’s Sound System Design, Bob Cordell’s Amplifier Design, Hardy Martin’s Voice Evacuation/Mass Notification Systems, and Tom Danley and Doug Jones’s Loudspeakers. This edition has been honed to bring you the most up-to-date information in the many aspects of audio engineering.

Find eBook