Search Results: pass-the-b1-english-test-speaking-and-listening-an-essential-guide-to-british-citizenship-and-settlement-indefinite-leave-to-remain-ilr-100s-of-answers-the-british-citizen-series

Freie Kultur

Wesen und Zukunft der Kreativität

Author: Lawrence Lessig

Publisher: N.A

ISBN: 9783937514154

Category:

Page: 304

View: 8020

Banana Airlines

die kurze Geschichte eines verrückten Höhenflugs ; Roman

Author: Imogen Edwards-Jones

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404157235

Category:

Page: 363

View: 1096

Einladung zur Soziologie

Eine humanistische Perspektive

Author: Peter Berger

Publisher: UTB

ISBN: 3825248321

Category: Social Science

Page: 224

View: 8006

Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.

Der überforderte Frieden

Versailles und die Welt 1918-1923

Author: Jörn Leonhard

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725074

Category: History

Page: 1531

View: 4619

Aus aller Welt kamen im Frühjahr 1919 Diplomaten und Staatsmänner nach Paris, um den größten Krieg, den die Welt bis dahin gesehen hatte, zu beenden und eine neue Friedensordnung zu errichten. Doch die Aufgabe musste die Akteure überfordern. Meisterhaft und mit dem Blick für die globalen Zusammenhänge erzählt Jörn Leonhard, wie die Welt vom Krieg in den Frieden schlitterte und was diese Zeitenwende für den weiteren Verlauf des 20. Jahrhunderts bedeutete. Der Erste Weltkrieg war ein industrialisierter Massenkrieg. Je länger er dauerte, desto mehr veränderte er die Gesellschaften, die ihn führten, und desto rasanter entwertete er das Wissen der Politiker. Wie sollte man ihn beenden? Jörn Leonhards eindrucksvolles Buch erkundet die Ereignisse in Europa und weit darüber hinaus, es wechselt zwischen Akteuren, Orten und Perspektiven und es zeigt, wie sich Aufbrüche und Untergänge, Revolutionen und fortdauernde Kämpfe mit der Suche nach Frieden verbanden. Dabei werden die hochfliegenden Erwartungen und die teils widersprüchlichen Versprechen ebenso deutlich wie die erdrückenden Probleme bei der Umsetzung und die Unterschiede zwischen den Annahmen in Paris und den Realitäten vor Ort. Ob im Blick auf untergehende Reiche und neue Staaten, ethnische Minderheiten oder das neue Massenphänomen von Flucht und Vertreibung: Aus der Art und Weise, wie der Krieg zu Ende ging, entstand ein schwieriges Erbe – bis in unsere Zeit.

Die Rückkehr des Highlanders

Roman

Author: Sherrilyn Kenyon

Publisher: N.A

ISBN: 9783442366842

Category:

Page: 335

View: 2154

Internationales Wirtschaftsrecht

Ein Studienbuch

Author: Matthias Herdegen

Publisher: N.A

ISBN: 9783406647406

Category: Commercial law

Page: 404

View: 6130

Jenseits von Natur und Kultur

Author: Philippe Descola

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518768409

Category: Social Science

Page: 638

View: 2605

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Gescheckte Menschen

Author: Hugo Hamilton

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641129257

Category: Fiction

Page: 320

View: 2394

Hugo Hamilton lebt in einem Land, das auf keiner Landkarte verzeichnet ist. Der kleine Junge wurde in Irland geboren und wächst in Dublin auf, aber er geht jeden Abend in Deutschland zu Bett und steht morgens in Deutschland wieder auf. Seine Familie spricht kein Englisch, dafür Deutsch und Gälisch, was niemand um sie herum versteht. Denn Hugo und seine Geschwister sind „breac“, gescheckt: Als Sohn einer deutschen Mutter und eines irischen Vaters wächst Hugo Hamilton in einer Welt voller Geheimnisse, Widersprüche und absurder Komik auf.

Migration Und Integration

Author: Frank Kalter

Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften

ISBN: 9783531150680

Category: Social Science

Page: 569

View: 8984

Das jüdische Paradox

Zionismus und Judentum nach Hitler

Author: Nahum Goldmann,Léon Abramowicz

Publisher: N.A

ISBN: 9783434500070

Category: Zionists

Page: 288

View: 314

Star Trek, das offizielle Wörterbuch Klingonisch, Deutsch - Deutsch, Klingonisch

Author: Marc Okrand

Publisher: N.A

ISBN: 9783893655441

Category:

Page: 191

View: 5634

Das Geheimnis des Biographen

Roman

Author: Antonia S. Byatt

Publisher: N.A

ISBN: 9783458170747

Category:

Page: 276

View: 2962

Tom Playfair

Author: Francis James Finn

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864034388

Category:

Page: 336

View: 5929

Tom Playfair, Erzahlungen aus dem Leben eines kleinen Amerikaners, wurde in 1890 von dem katholischen Priester Francis Finn geschrieben. Bis heute ist es ein weltweit von Kindern und Jugendlichen gern gelesenes Werk. Nachdruck des Originals von 1925.

Ursprung des deutschen Trauerspiels

Author: Walter Benjamin

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026880676

Category:

Page: N.A

View: 2368

Liner notes

Gespräche über das Büchermachen, Leipzig z.B.

Author: Markus Dreßen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Artists' books

Page: 247

View: 4700

Globaler Widerstand

internationale Netzwerke auf der Suche nach Alternativen im globalen Kapitalismus

Author: Heike Walk,Nele Boehme

Publisher: N.A

ISBN: 9783896915153

Category: Anti-globalization movement

Page: 221

View: 8234

Die Erkenntnis im Lichte der Ontologie

Author: Nicolaï Hartmann,Josef Stallmach

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Knowledge, Theory of

Page: 59

View: 9534

Was tun mit unserem Gehirn?

Author: Catherine Malabou

Publisher: N.A

ISBN: 9783935300735

Category:

Page: 123

View: 3403

Find eBook