Search Results: sunday-sketching

Sunday Sketching

Author: Christoph Niemann

Publisher: Abrams

ISBN: 1683355466

Category: Art

Page: 272

View: 370

From award-winning artist and author Christoph Niemann comes a collection of witty illustrations and whimsical views on working creatively. Taking its cue from his New York Times column Abstract Sunday, this book covers Niemann’s entire career and showcases brilliant observations of contemporary life through sketches, travel journals, and popular newspaper features. The narrative guides readers through Christoph’s creative process, how he built his career, and how he overcomes the internal and external obstacles that creative people face—all presented with disarming wit and intellect. Enhanced with nearly 350 original images, this book is a tremendous inspirational and aspirational resource. Also available from Christoph Niemann: Abstract City and I Lego N.Y.

Der Kartoffelkönig

Author: Christoph Niemann

Publisher: N.A

ISBN: 9783941087491

Category: Kings and rulers

Page: 32

View: 7184

Wie der äAlte Fritzä, der Preussenkönig (1712-1786), es damals geschafft hat, seine Untertanen für den Anbau der schmackhaften Kartoffel zu begeistern, wird mit Bildern aus Kartoffelstempeln humorvoll nacherzählt. Ab 5.

Die Entdeckung der Langsamkeit

Roman

Author: Sten Nadolny

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492957935

Category: Fiction

Page: 384

View: 2754

Seit seiner Kindheit träumt John Franklin davon, zur See zu fahren, obwohl er dafür denkbar ungeeignet ist, denn in allem, was er tut, ist er extrem langsam. Doch was er einmal erfaßt hat, vergißt er nicht mehr. Er geht zur Marine und erlebt den Krieg. Insgeheim aber träumt er von friedlichen Fahrten auf See und von der Entdeckung der legendären Nordwestpassage. Als Kommandant eines Schiffes begibt er sich auf die Suche ... Sten Nadolnys vielfach preisgekrönter Bestseller ist auf den ersten Blick zugleich ein Seefahrerroman, ein Roman über das Abenteuer und die Sehnsucht danach und ein Entwicklungsroman. Doch hat Sten Nadolny die Biografie des englischen Seefahrers und Nordpolforschers John Franklin (1786–1847) zu einer subtilen Studie über die Zeit umgeschrieben.

Management von Kunstgalerien

Author: Magnus Resch

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428971

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 5739

Was macht eine Galerie erfolgreich? Über das Management von Galerien ist nur wenig bekannt. Wie machen Galerien richtig Marketing? Wo schlummern versteckte Umsatzpotenziale? Und welche Kundengruppe ist die attraktivste? Mit einer umfassenden Forschungsarbeit analysiert der promovierte Betriebswirt Magnus Resch das Innenleben von Galerien. Direkt, anschaulich und begleitet von vielen Beispielen beschreibt er einen neuen Ansatz zum Management von Galerien. Nicht zuletzt die eigene Erfahrung des Autors, der mit 20 Jahren eine Galerie gründete und heute Internet-Startups hochzieht, verleiht dem Band Überzeugungskraft und eine frische Note.

Sketching

Basics

Author: Koos Eissen,Roselien Steur

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714106

Category: Architecture

Page: 202

View: 9394

Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.

BitterSweet

Die Bilderwelten des Noma Bar

Author: Noma Bar

Publisher: N.A

ISBN: 9783957280930

Category:

Page: 400

View: 8041

Illustration. Das Ideenbuch

Inspiration von 50 Meistern ihres Fachs

Author: Steven Heller

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714475

Category: Design

Page: 128

View: 6356

Von den großen Illustratoren unserer Zeit zu lernen ohne diese zu kopieren: Mit diesem Band lässt sich anschaulich und sehr analytisch nachvollziehen, wie die Meister ihres Fachs an unterschiedliche Schlüsselelemente in der Illustration herangehen. Wie entstehen ausdrucksstarke Charakter? Wie werden Karikaturen lebendig? Wie erschafft man mit unverkrampftem Strich Symbole und Metaphern? Mit unzähligen Arbeiten international erfolgreicher Kreativen wie Christoph Niemann, Lorenzo Petrantoni, Lotta Niemien, Noma Bar oder Olimpia Zagnoli widmen sich die einzelnen Kapitel verschiedenen Elementen in der Illustration. So präsentiert sich nicht nur eine reichhaltige Inspirationsquelle durch diesen spannenden Aufbau wird auch für den ganz persönlichen Strich ein konzeptioneller Zugang zu den alltäglichen Herausforderungen ermöglicht. Ob illustratives Lettering, die Entwicklung fantasievoller Welten oder aber Datenvisualisierung: Der Blick über die Schulter etablierter Illustratoren hilft immens, seinen ganz eigenen Stil zu entwickeln.

Leon Pirat

Author: Christine Nöstlinger,Thomas M. Müller

Publisher: N.A

ISBN: 9783407760791

Category:

Page: 40

View: 6677

Flipchart

Das Praxisbuch für Einsteiger

Author: Heike Haas

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958456790

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 8678

50 Designer, die man kennen sollte

Author: Claudia Hellmann,Hajo Düchting,Nina Kozel

Publisher: N.A

ISBN: 9783791347196

Category:

Page: 151

View: 5013

Designer gestalten die Welt, in der wir leben: Der Stuhl, auf dem wir sitzen, die Lampe, die uns beim Lesen leuchtet, und der Computer, mit dem wir arbeiten, sind wohl durchdachte und ästhetisch optimierte Produkte, die nicht nur funktional und effizient sind, sondern auch dem Zeitgeist entsprechen und unserer Individualität Ausdruck verleihen. '50 Designer, die man kennen sollte' stellt die wichtigsten Designer der Moderne vor: angefangen bei Michael Thonet, dem Entwickler der Bugholzstühle, über die Gestalter des Bauhauses, stilprägende Künstler wie Alvar Aalto und Le Corbusier bis hin zu Marken wie Apple, die das Formempfinden ganzer Generationen beeinflusst haben. In kurzen und prägnanten Texten werden die Designer mit ihren wichtigsten Arbeiten vorgestellt. Eine Zeitleiste bietet einen übergreifenden historischen Kontext.

Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es

Kurz und bündig. Epigramme

Author: Erich Kästner

Publisher: N.A

ISBN: 9783855354092

Category:

Page: 123

View: 9831

Paul Rand

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783874394765

Category:

Page: 255

View: 4197

So funktioniert das!

Author: Christoph Niemann

Publisher: N.A

ISBN: 9783941787308

Category:

Page: 32

View: 7029

Ein Gott der Frechheit

Roman

Author: Sten Nadolny

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492957900

Category: Fiction

Page: 288

View: 4302

In Sten Nadolnys Roman ist Hermes, Gott der Kreuzwege und der Nacht, der Diebe und Kaufleute, der Held. Nach über 2000jähriger Gefangenschaft wird er vom neurotischen Technologie-Gott Hephäst befreit. Der erste Mensch, der ihm nach seiner Befreiung auf Santorin begegnet, ist die junge Helga aus Stendal in Sachsen-Anhalt, für die sich Hermes gleich entflammt. Diese befindet sich auf einer Kreuzfahrt, und Hermes folgt ihr, selbst über den Atlantik. Auf den Reisen lernt er nicht nur die Angebetete besser kennen, sondern macht sich auch seinen Reim auf die Veränderungen, die die Welt in den letzten 2000 Jahren erfahren hat.

Lob der schlechten Laune

Author: Andrea Gerk

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036993711

Category: Social Science

Page: 304

View: 5221

Schlechte Laune ist viel besser als ihr Ruf. Sie ist die Grundtemperatur umtriebiger Schnelldenker, Inspirationsquelle für Künstler und Alltagsphilosophen, geistige Nahrung für Melancholiker und Romantiker. Gäbe es keine schlechte Laune, hätten wir keinen Schopenhauer, keinen Thomas Bernhard, keinen Dagobert Duck und keine Komödien mit Jack Nicholson. Andrea Gerk liefert ein buntes Potpourri aus unterhaltsamen und anregenden Beispielen rund um diese unterschätzte Gemütslage. Sie erkundet die Frage, warum mürrische Helden in Literatur und Film so unterhaltsam sind, fragt Psychologen wo die Grenze zwischen leisem Unmut, wildem Groll und ausgewachsener Cholerik verläuft, spricht mit Philosophen über die produktive Kraft der Übellaunigkeit, sieht professionellen Missmuts-Experten im Hotel bei der Arbeit zu, entdeckt eine Schimpfwortkünstlerin und stellt sich mit Hilfe eines Yoga-Gurus auf den Kopf, um dem Wesen der schlechten Laune auf die Spur zu kommen.

Die offene Gesellschaft und ihre Freunde

Author: Alexander Carius,Harald Welzer,Andre Wilkens

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104903050

Category: Political Science

Page: 240

View: 6438

Harald Welzer, Andre Wilkens und Alexander Carius geben zusammen den Debatten-Band ›Die offene Gesellschaft und ihre Freunde‹ heraus. Die Frage, welches Land wir sein wollen, ist zu wichtig, um zwischen parteipolitischem Kalkül zerrieben zu werden. Wir müssen die Debatte führen: Wollen wir eine offene Gesellschaft sein, geleitet von Freiheits- und Menschenrechtsidealen, oder eine exklusive Gesellschaft, die ihre Identität vor gefühlten äußeren Bedrohungen sichert? Und wenn wir eine offene Gesellschaft sein wollen: Was sind wir bereit, dafür zu tun? Zum ersten Mal debattiert eine Gesellschaft über sich selbst und über diese Frage, analog, vor Ort. Lesen Sie nun die wichtigsten Beiträge! Mit Beiträgen von: Barbara Bleisch Alexander Carius Georg Diez Farhad Dilmaghani Mathias Döpfner Tanja Dückers Johannes Eichenhofer Wolfram Eilenberger Leila El-Amaire Naika Foroutan Rainer Hank Esra Küçük Neela Janssen Van Bo Le-Mentzel Ulrich Lilie Christoph Niemann Richard David Precht Milo Rau Dinah Schmechel Ingo Schulze Adania Shibli Hans-Georg Soeffner Tina Soliman Jean-Daniel Strub Ilija Trojanow Friedrich von Borries Stefan Wegner Harald Welzer Andre Wilkens Weitere Informationen zur Offenen Gesellschaft finden Sie unter: http://www.die-offene-gesellschaft.de/

Konzentriert arbeiten

Regeln für eine Welt voller Ablenkungen

Author: Cal Newport

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149355

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 6613

Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.

Sketch your world

Unterwegs mit dem Skizzenbuch

Author: James Hobbs

Publisher: N.A

ISBN: 9783862302970

Category:

Page: 176

View: 9448

Find eBook