Search Results: the-art-of-rhetoric-penguin-classics

The Art of Rhetoric

Author: Aristotle

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141910666

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 304

View: 9912

With the emergence of democracy in the city-state of Athens in the years around 460 BC, public speaking became an essential skill for politicians in the Assemblies and Councils - and even for ordinary citizens in the courts of law. In response, the technique of rhetoric rapidly developed, bringing virtuoso performances and a host of practical manuals for the layman. While many of these were little more than collections of debaters' tricks, the Art of Rhetoric held a far deeper purpose. Here Aristotle (384-322 BC) establishes the methods of informal reasoning, provides the first aesthetic evaluation of prose style and offers detailed observations on character and the emotions. Hugely influential upon later Western culture, the Art of Rhetoric is a fascinating consideration of the force of persuasion and sophistry, and a compelling guide to the principles behind oratorical skill.

Rhetorik

Author: Aristoteles,Heinrich Knebel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 207

View: 5808

Die Metaphysik

Author: Aristoteles

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 346

View: 5619

Die Kunst, Recht zu behalten

Author: Arthur Schopenhauer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843014817

Category: Philosophy

Page: 52

View: 309

Arthur Schopenhauer: Die Kunst, Recht zu behalten Zu Lebzeiten unveröffentlichtes Manuskript aus Schopenhauers Nachlass. Der Text entstand im Herbst 1830 in Berlin und wurde 1864 von Julius Frauenstädt neben zahlreichen anderen Manuskripten aus dem Nachlass veröffentlicht. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Arthur Schopenhauer, Radierung von 1901 nach der "Ersten Schäferschen Photographie" von Rogelio de Egusquiza (1845-1915). Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Der Schatten des Windes

Roman

Author: Carlos Ruiz Zafón

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027706

Category: Fiction

Page: 576

View: 8930

Der unvergessliche Roman eines einzigartigen Erzählers – Carlos Ruiz Zafóns Welterfolg An einem dunstigen Sommermorgen des Jahres 1945 wird der junge Daniel Sempere von seinem Vater an einen geheimnisvollen Ort in Barcelona geführt – den Friedhof der Vergessenen Bücher. Dort entdeckt Daniel den Roman eines verschollenen Autors für sich, er heißt ›Der Schatten des Windes‹, und er wird sein Leben verändern ... Carlos Ruiz Zafón eroberte mit seinem Buch die Herzen leidenschaftlicher Leser rund um den Globus. ›Der Schatten des Windes‹ bildet den Auftakt eines einzigartigen, fesselnden und berührenden Werks, er ist der erste von vier Barcelona-Romanen um den Friedhof der Vergessenen Bücher und die Buchhändler Sempere & Söhne. Auf ›Der Schatten des Windes‹ folgten ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Gefangene des Himmels‹. Der vierte und abschließende Band ist in Arbeit.

Nikomachische Ethik

Author: Aristoteles

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783842469549

Category:

Page: 356

View: 785

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

De Anima (On the Soul)

Author: Aristotle,Hugh Lawson-Tancred

Publisher: Penguin

ISBN: 0140444718

Category: Philosophy

Page: 253

View: 8852

Examines the nature of life, discusses form, matter, potentiality, and realization, and includes information on the background and themes of the work. Bibliogs

Ancient Rhetoric

From Aristotle to Philostratus

Author: N.A

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141392657

Category: Philosophy

Page: 336

View: 5635

Classical rhetoric is one of the earliest versions of what is today known as media studies. It was absolutely crucial to life in the ancient world, whether in the courtroom, the legislature, or on ceremonial occasions, and was described as either the art of the persuasion or the art of speaking well. This anthology brings together all the most important ancient writings on rhetoric, including works by Cicero, Aristotle, Quintilian and Philostratus. Ranging across such themes as memory, persuasion, delivery and style, it provides a fascinating introduction to classical rhetoric and will be an invaluable sourcebook for students of the ancient world.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 8112

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Farbenblind

Author: Trevor Noah

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364120643X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 7307

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

Platon's Gorgias

Author: Plato

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270337570

Category:

Page: 308

View: 8759

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Zusammen werden wir leuchten

Author: Lisa Williamson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3733601092

Category: Juvenile Fiction

Page: 384

View: 9340

Eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen – leichtfüßig, humorvoll und herzerwärmend Es ist Davids vierzehnter Geburtstag und als er die Kerzen ausbläst, ist sein sehnlichster Wunsch ... ein Mädchen zu sein. Das seinen Eltern zu beichten, steht auf seiner To-do-Liste für den Sommer – gaaaanz unten. Bisher wissen nur seine Freunde Essie und Felix Bescheid, die bedingungslos zu ihm halten und mit denen er jede Peinlichkeit weglachen kann. Aber wird David jemals als Mädchen leben können? Und warum fasziniert ihn der geheimnisvolle Neue in der Schule so sehr? Mutig, wichtig und mit Witz erzählt – ein Buch wie ein Leuchtfeuer! »Eine Geschichte, die man in einem Rutsch liest, und die noch lange in einem nachklingt.« The Bookseller

Der Staat / Politeia

Griechisch - Deutsch

Author: Platon

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050092459

Category: History

Page: 1008

View: 826

Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".

Politik ; Staat der Athener

Author: Aristoteles,Olof Gigon,Hans-Joachim Gehrke

Publisher: N.A

ISBN: 9783760841205

Category:

Page: 376

View: 9227

Dr. Samuel Johnson

Leben und Meinungen

Author: James Boswell,Fritz Güttinger

Publisher: N.A

ISBN: 9783257066739

Category:

Page: 818

View: 6508

Ein Porträt des Künstlers als junger Mann

Author: James Joyce

Publisher: N.A

ISBN: 9783937793153

Category:

Page: 285

View: 2179

The Greek Sophists

Author: John Dillon

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141913363

Category: Philosophy

Page: 464

View: 8333

By mid-5th century BC, Athens was governed by democratic rule and power turned upon the ability of the citizen to command the attention of the people, and to sway the crowds of the assembly. It was the Sophists who understood the art of rhetoric and the importance of transforming effective reasoning into persuasive public speaking. Their enquiries - into the status of women, slavery, the distinction between Greeks and barbarians, the existence of the gods, the origins of religion, and whether virtue can be taught - laid the groundwork for the insights of the next generation of thinkers such as Plato and Aristotle.

Leviathan

Author: Thomas Hobbes

Publisher: Meiner, F

ISBN: 9783787316991

Category: Philosophy

Page: 674

View: 6148

Vom "Leviathan", einem der bedeutendsten theoretischen Werke über die Ursprünge und Grundlagen der Idee des Staates und der bürgerlichen Gesellschaft, liegt nun erstmalig eine deutschsprachige Ausgabe vor, die den Text der englischen Erstausgabe von 1651 vollständig und nach den allgemein anerkannten philologischen Kriterien textgetreu darbietet. Die Ausgabe enthält die umfangreichen Marginalien der Erstausgabe und ist quellenkritisch kommentiert. Mit einer Einführung, Chronologie, Literaturverzeichnis, Register und umfangreiche Anmerkungen.

Der Staat - Politeia (Vollständige deutsche Ausgabe)

Author: Platon

Publisher: e-artnow

ISBN: 8074841588

Category:

Page: 988

View: 7567

Die 24 Gesetze der Verführung

Kompaktausgabe

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440623

Category: Political Science

Page: 234

View: 2274

Verführung ist der Schlüssel zum Erfolg: in der Liebe, in der Politik, in der Wirtschaft. In seinem Bestseller "Die 24 Gesetze der Verführung", der hier als Kompaktausgabe vorliegt, zeigt Robert Greene, wie man mit Charme und Überzeugungskraft andere Menschen beeinflussen und auf Abwege bringen kann. Er präsentiert das ganze Wissen, das sich im Lauf der Weltgeschichte über die Kunst der Verführung angehäuft hat: von Kleopatra über John F. Kennedy, Ovid und Casanova bis Freud. Und er erklärt die Regeln dieses amoralischen Spiels, dem sich keiner entziehen kann ...

Find eBook