Search Results: the-corporation-wars-emergence

The Corporation Wars: Emergence

Author: Ken MacLeod

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0356505057

Category: Fiction

Page: 336

View: 4709

The enemy is out in the open. The Reaction has seized control of a resource-rich moon. Now it's enslaving conscious robots - and luring the Corporations into lucrative deals. Taransay is out in the jungle. Her friends are inside a smart boulder on the slope of an active volcano. The planet is super-habitable - for its own life, not hers. But soon, the alien infestation growing on her robot body is the least of her problems. Carlos is out of patience. With the Reaction arming for conquest, the Corporations trading with the enemy and the Direction planning to stamp out the rebel robots and their allies for good, he has to fight fire with fire. Seba is out of time. Deep inside the enemy stronghold, the free robots have to spark a new revolt before the whole world falls in on them. As battle looms, the robots must become their own last hope.

The Corporation Wars Trilogy

Author: Ken MacLeod

Publisher: Orbit

ISBN: 0316489212

Category: Fiction

Page: 896

View: 1675

From Arthur C. Clarke Award-nominated author Ken MacLeod, an action-packed space opera told against a backdrop of interstellar drone warfare, virtual reality, and an A.I. revolution. In deep space, ruthless corporations vie for control of scattered mining colonies, and war is an ever-present threat. Led by Seba, a newly sentient mining reboot, an AI revolution grows. Fighting them is Carlos, a grunt who is reincarnated over and over again to keep the "freeboots" in check. But he's not sure whether he's on the right side. Against a backdrop of interstellar drone combat Carlos and Seba must either find a way to rise above the games their masters are playing or die. And even dying might not be the end of it. The Corporation WarsThe Corporation Wars: Dissidence The Corporation Wars: InsurgenceThe Corporation Wars: Emergence

The Corporation Wars: Insurgence

Author: Ken MacLeod

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0356505022

Category: Fiction

Page: 320

View: 4188

DIE FOR THE COMPANY, LIVE FOR THE PAY And the ultimate pay-off is DH-17, an Earth-like planet hundreds of light years from human habitation. Ruthless corporations vie over the prize remotely, and war is in full swing. But soldiers recruited to fight in the extremities of deep space come with their own problems: from A.I. minds in full rebellion, to Carlos 'the Terrorist' and his team of dead mercenaries, reincarnated from a bloodier period in earth's history for one purpose only - to kill. But as old rivalries emerge and new ones form, Carlos must decide whether he's willing for fight for the company or die for himself. Ken MacLeod continues the Corporation Wars trilogy in this action-packed science fiction adventure told against a backdrop of interstellar drone warfare, virtual reality, and an A.I. revolution.

Tool

Roman

Author: Paolo Bacigalupi

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641221838

Category: Fiction

Page: 384

View: 2175

Tool lebt in einem Land, das früher einmal Amerika war. Doch nach Klimakatastrophen und Bürgerkriegen ist dort nichts mehr, wie es einmal war. Auch Tool ist kein normaler junger Mann, sondern ein Halbmensch, dessen DNA mit der von Raubkatzen gekreuzt wurde, um ihn zu einer perfekten Killermaschine im Dienste des Systems zu machen. Doch Tool kann entkommen und entdeckt etwas, von dem er niemals hätte erfahren dürfen: den freien Willen. Er schließt sich einer Gruppe von Rebellen an, steigt schließlich sogar zu ihrem Anführer auf und verschreibt sein Leben dem Kampf gegen die Ungerechtigkeit.

The Corporation Wars Omnibus

Author: Ken MacLeod

Publisher: Orbit Books

ISBN: 9780356512518

Category: Science fiction, English

Page: 992

View: 6344

Three books in one! The Corporation Wars trilogy is an epic vision of man and machine in the far reaches of space - a robot's eye view of a robot revolt Carlos is dead. A soldier who died for his ideals a thousand years ago, he's been reincarnated and conscripted to fight an A.I. revolution in deep space. And he's not sure he's fighting for the right side. Seba is alive. By a fluke of nature, a contractual overlap and a loop in its subroutines, this lunar mining robot has gained sentience. Gathering with other 'freebots', Seba is taking a stand against the corporations that want it and its kind gone. As their stories converge against a backdrop of warring companies and interstellar drone combat, Carlos and Seba must either find a way to rise above the games their masters are playing, or die. And even dying will not be the end of it. Collects the three novels in the Corporation Wars trilogy - Dissidence, Insurgence and Emergence. Praise for Ken MacLeod 'Prose sleek and fast as the technology it describes . . . watch this man go global' Peter F. Hamilton 'MacLeod's novels are fast, funny and sophisticated. There can never be enough books like these: he is writing revolutionary SF. A nova has appeared in our sky' Kim Stanley Robinson 'MacLeod is up there with Banks and Hamilton as one of the British sci-fi authors you absolutely have to read' SFX

The Year's Best Science Fiction: Thirty-Fifth Annual Collection

Author: Gardner Dozois

Publisher: St. Martin's Griffin

ISBN: 1250164648

Category: Fiction

Page: 720

View: 8566

In the new millennium, what secrets lay beyond the far reaches of the universe? What mysteries belie the truths we once held to be self-evident? The world of science fiction has long been a porthole into the realities of tomorrow, blurring the line between life and art. Now, in The Year’s Best Science Fiction: Thirty-Fifth Annual Collection, the very best SF authors explore ideas of a new world. This venerable collection brings together award-winning authors and masters of the field. With an extensive recommended reading guide and a summation of the year in science fiction, this annual compilation has become the definitive must-read anthology for all science fiction fans and readers interested in breaking into the genre.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2350

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das Erbe der Seher

Roman

Author: James Islington

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426443643

Category: Fiction

Page: 784

View: 5972

Der Auftakt zur Licanius-Saga - das neue magische Epos in der Tradition der großen Fantasy-Bestseller von Robert Jordan und Raymond Feist! In Feuer und Blut endete vor 20 Jahren die Herrschaft der Auguren, mächtige Magier mit seherischen Fähigkeiten. Jene, die ihnen dienten – die Begabten – wurden nur verschont, weil sie sich dem rigiden neuen Gesetz unterworfen haben, das ihre Macht beschränkt. Der junge Begabte Davian und seine Freunde wachsen in einer Welt auf, die sie verachtet und strengstens überwacht. Doch als Davian herausfindet, dass er über die bei Todesstrafe verbotene Magie der Seher verfügt, setzt er eine Kette von Ereignissen in Gang, die alles für immer verändern werden. Denn im Norden regt sich ein Feind, den man zu lange besiegt glaubte ... James Islingtons Fantasy-Saga nahm zunächst Australien im Sturm ein; nun schickt sich "Das Erbe der Seher" an, die Welt zu erobern!

Die Schock-Strategie

Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104907269

Category: History

Page: 768

View: 9757

Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der sogenannte Wiederaufbau: Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers ›No Logo‹, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.

Rache

Roman

Author: Alastair Reynolds

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641214726

Category: Fiction

Page: 560

View: 5829

Die Galaxis hat riesige Imperien aufsteigen und fallen sehen. Jetzt hat sich die menschliche Zivilisation verstreut, und es gibt überall verborgene Schätze zu finden. Wenn man weiß, wo man suchen muss – wie Captain Rackamore und seine Crew. Der nächste Auftrag jedoch könnte sich für die Raumpiraten nicht nur als höchst lukrativ, sondern auch als äußerst tödlich erweisen ...

Bullshit Jobs

Vom wahren Sinn der Arbeit

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115064

Category: Political Science

Page: 560

View: 1899

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Die Mars-Stadt

Roman

Author: Ken MacLeod

Publisher: N.A

ISBN: 9783453196780

Category:

Page: 477

View: 4085

Der Tänzer der Schatten

Roman

Author: David Dalglish

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 364112350X

Category: Fiction

Page: 544

View: 6032

Der Auftakt zu einer packenden Assassinen-Trilogie Thren Felhorn ist der berüchtigste Assassine seiner Zeit. Er vereint die Diebesgilden unter seiner Kontrolle und erklärt einer Allianz reicher und mächtiger Adliger den Krieg. Seinen Sohn Aaron hat Thren seit dessen Geburt zum Nachfolger ausgebildet. Doch als Aaron den Auftrag erhält, die Tochter eines Priesters zu töten, beschließt er stattdessen, sie zu beschützen – und riskiert dabei sein Leben und Threns Zorn. Denn Aaron hat einen Blick auf eine Welt jenseits von Gift, Klingen und der eisernen Kontrolle seines Vaters erhascht, der ihn für immer verändern wird.

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 1956

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 4376

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Befreiung

Die Salvation-Saga 1

Author: Peter F. Hamilton

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992307

Category: Fiction

Page: 912

View: 4341

Die Menschheit trifft auf ihren größten Feind. Das 22. Jahrhundert: Die Menschen haben Raumschiffe zu mehreren Sternen ausgesandt und begonnen, Planeten zu terraformen. Durch Portalsysteme miteinander verbunden, können Reisende in Nullzeit zwischen den Welten hin- und herspringen. Bei der Erforschung des Alls stoßen die Menschen im Jahr 2150 auf ein gigantisches, außerirdisches Schiff. Es gehört den Olyix, einer uralten Rasse, die sich auf einer epischen Reise bis zum Ende der Zeit befindet. Doch die Olyix sind nicht so friedlich gesinnt, wie sie vorgeben. Ihre Mission ist geheim, unerbittlich – und brandgefährlich für die gesamte Menschheit ... Mit »Befreiung« beginnt Peter F. Hamilton eine neue, großangelegte Science-Fiction-Saga.

Corporation Nation

How Corporations are Taking Over Our Lives -- and What We Can Do About It

Author: Charles Derber

Publisher: St. Martin's Press

ISBN: 1466881062

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 6318

Foreword by Ralph Nader. In Corporation Nation Derber addresses the unchecked power of today's corporations to shape the way we work, earn, buy, sell, and think—the very way we live. Huge, far-reaching mergers are now commonplace, downsizing is rampant, and our lines of communication, news and entertainment media, jobs, and savings are increasingly controlled by a handful of global—and unaccountable—conglomerates. We are, in effect, losing our financial and emotional security, depending more than ever on the whim of these corporations. But it doesn't have to be this way, as this book makes clear. Just as the original Populist movement of the nineteenth century helped dethrone the robber barons, Derber contends that a new, positive populism can help the U.S. workforce regain its self-control. Drawing on core sociological concepts and demonstrating the power of the sociological imagination, he calls for revisions in our corporate system, changes designed to keep corporations healthy while also making them answerable to the people. From rewriting corporate charters to altering consumer habits, Derber offers new aims for businesses and empowering strategies by which we all can make a difference.

Technology in the Modern Corporation

A Strategic Perspective

Author: Mel Horwitch

Publisher: Elsevier

ISBN: 1483160548

Category: Technology & Engineering

Page: 244

View: 7277

Technology in the Modern Corporation: A Strategic Perspective examines the role of technology in corporate planning and all that this relationship implies to corporate organization and strategy. Organized into 13 chapters, this book first discusses the management of corporate entrepreneurship; technological innovation and interdependence; and the rise and character of modern technology strategy. Subsequent chapters describe corporate research and development; corporate strategies for managing emerging technologies; approaches for the strategic management of technology; innovation and corporate strategy; and executive succession, strategic reorientations, and organization evolution.

Find eBook