Search Results: the-cultural-politics-of-food-and-eating-a-reader-wiley-blackwell-readers-in-anthropology

The Cultural Politics of Food and Eating

A Reader

Author: James L. Watson,Melissa L. Caldwell

Publisher: Wiley-Blackwell

ISBN: 9780631230922

Category: Social Science

Page: 336

View: 2614

The Cultural Politics of Food and Eating offers an ethnographically informed perspective on the ways in which people use food to make sense of life in an increasingly interconnected world. Uses food as a central idiom for teaching about culture and addresses broad themes such as globalization, capitalism, market economies, and consumption practices Spanning 5 continents, features studies from 11 countries—Japan, China, Russia, Ukraine, Germany, France, Burkina Faso, Chile, Trinidad, Mexico, and the United States Offers discussion of such hot topics as sushi, fast food, gourmet foods, and food scares and contamination

The Anthropology of the State

A Reader

Author: Aradhana Sharma,Akhil Gupta

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405155353

Category: Social Science

Page: 424

View: 6525

This innovative reader brings together classic theoretical textsand cutting-edge ethnographic analyses of specific stateinstitutions, practices, and processes and outlines ananthropological framework for rethinking future study of “thestate”. Focuses on the institutions, spaces, ideas, practices, andrepresentations that constitute the “state”. Promotes cultural and transnational approaches to thesubject. Helps readers to make anthropological sense of the state as acultural artifact, in the context of a neoliberalizing,transnational world.

Human Rights

An Anthropological Reader

Author: Mark Goodale

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405183357

Category: Political Science

Page: 406

View: 2839

Part I: Conceptual and historical foundations

Eggs in Cookery

Proceedings of the Oxford Symposium of Food and Cookery 2006

Author: Richard Hosking

Publisher: Oxford Symposium

ISBN: 1903018544

Category: Cooking

Page: 336

View: 7072

The 25th Oxford Symposium on Food & Cookery was on the subject of Eggs in Cooking. One hundred and forty delegates came from all over the world, including most of the countries of Western and Central Europe, North and South America, the Middle East and Australia, as well as Southeast Asia, China and Japan.

Food and Culture in Contemporary American Fiction

Author: Lorna Piatti-Farnell

Publisher: Routledge

ISBN: 1136645535

Category: Literary Criticism

Page: 202

View: 3556

Establishing an interdisciplinary connection between Food Studies and American literary scholarship, Piatti-Farnell investigates the significances of food and eating in American fiction, from 1980 to the present day. She argues that culturally-coded representations of the culinary illuminate contemporary American anxieties about class gender, race, tradition, immigration, nationhood, and history. As she offers a critical analysis of major works of contemporary fiction, Piatti-Farnell unveils contrasting modes of culinary nostalgia, disillusionment, and progress that pervasively address the cultural disintegration of local and familiar culinary values, in favor of globalized economies of consumption. In identifying different incarnations of the "American culinary," Piatti-Farnell covers the depiction of food in specific categories of American fiction and explores how the cultural separation that molds food preferences inevitably challenges the existence of a homogenous American identity. The study treads on new grounds since it not only provides the first comprehensive study of food and consumption in contemporary American fiction, but also aims to expose interrelated politics of consumption in a variety of authors from different ethnic, cultural, racial and social backgrounds within the United States.

Food and Culture

Author: Pamela Goyan Kittler,Kathryn P. Sucher,Marcia Nelms

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285225619

Category: Medical

Page: 560

View: 2292

FOOD AND CULTURE is the market-leading text for the cultural foods courses, providing current information on the health, culture, food, and nutrition habits of the most common ethnic and racial groups living in the United States. It is designed to help health professionals, chefs, and others in the food service industry learn to work effectively with members of different ethnic and religious groups in a culturally sensitive manner. The authors include comprehensive coverage of key ethnic, religious, and regional groups, including Native Americans, Europeans, Africans, Mexicans and Central Americans, Caribbean Islanders, South Americans, Chinese, Japanese, Koreans, Southeast Asians, Pacific Islanders, People of the Balkans, Middle Easterners, Asian Indians, and regional Americans. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Environment & Planning

A.

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: City planning

Page: N.A

View: 7053

Auf den Gewürzstraßen der Welt

Rezepte und Geschichten aus dem World Food Café

Author: Carolyn Caldicott,Chris Caldicott

Publisher: N.A

ISBN: 9783772525223

Category:

Page: 191

View: 6896

Flexible Staatsbürgerschaften

die kulturelle Logik von Transnationalität

Author: Aihwa Ong

Publisher: N.A

ISBN: 9783518416792

Category: Chinese

Page: 414

View: 9452

Jenseits von Natur und Kultur

Author: Philippe Descola

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518768409

Category: Social Science

Page: 638

View: 4356

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Hausmüll

Abfall und Gesellschaft in Westdeutschland 1945–1990

Author: Roman Köster

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647317209

Category: History

Page: 438

View: 1871

Nach dem Zweiten Weltkrieg musste sich die westdeutsche Gesellschaft mit einer bis dahin unbekannten Nebenfolge der Konsumgesellschaft auseinandersetzen: Einer dramatischen, in dieser Form bislang nicht gekannten Steigerung der Abfallmengen. Das brachte in den 1960er Jahren nicht nur die Systeme der städtischen Abfallsammlung an ihre Grenzen, sondern warf vor allem die Frage auf, wie sich der Müll möglichst unschädlich für Mensch und Natur »beseitigen« ließ.Die Studie von Roman Köster beschäftigt sich mit der gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Abfallproblem nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie beschreibt die Entstehung eines »neuen« Umweltproblems sowie die politischen, ökonomischen und kommunikativen Strategien, um mit ihm zurechtzukommen.

Handbuch Kognitionswissenschaft

Author: Achim Stephan,Sven Walter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476052885

Category: Social Science

Page: 582

View: 6674

Wann finden geistige Prozesse statt? Zum Beispiel, wenn wir emotional sind, uns erinnern oder träumen. Mit innovativen Beiträgen stellt das Handbuch kognitive Leistungen wie Erinnerung, Lernen, Planen, Wahrnehmung oder Sprache vor beim Menschen, aber auch im Hinblick auf künstliche Systeme wie Computer oder Roboter. Es beleuchtet die verschiedenen Modelle kognitiver Systeme, darunter das Computermodell des Geistes, neuronale Netze oder dynamische Systeme. Mit den Fächern Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Psychologie und Philosophie führt es in die Teildisziplinen der Kognitionswissenschaft ein.

Die McDonaldisierung der Gesellschaft

Author: George Ritzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783896695390

Category: Fast food restaurants

Page: 406

View: 2132

Der fünfte Hammer

Pythagoras und die Disharmonie der Welt

Author: Daniel Heller-Roazen

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104020655

Category: Philosophy

Page: 256

View: 7215

Was sich der Harmonie der Welt nicht fügen mag Es heißt, dass Pythagoras die Harmonielehre erfand, als er bei einem Schmied den Klang von fünf Hämmern hörte. Vier Hammerschläge konnte er in ein wohlgeordnetes Verhältnis setzen. Der fünfte Hammer jedoch klang dissonant. Pythagoras musste ihn aus seiner Theorie ausschließen. In seiner Studie untersucht der bekannte Philosoph Daniel Heller-Roazen das Konzept der Harmonie in einem weiten Sinn: Seit der Antike dient es als Paradigma für das wissenschaftliche Verstehen der wahrnehmbaren Welt. Doch immer wieder gibt es etwas Dissonantes, das sich gegen die Harmonie wehrt. Von der Musik über Metaphysik, Ästhetik und Astronomie, von Platon bis Kant untersucht ›Der fünfte Hammer‹, wie die wissenschaftliche Ordnung der Welt eine Realität suggeriert, die jedoch weder in Noten noch Buchstaben völlig erfasst werden kann. Ein fünfter Hammer klingt hartnäckig durch.

24 Stunden

wie die globale Wirtschaft funktioniert

Author: Daniel Altman

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593384108

Category:

Page: 270

View: 8962

Physiologie des Geschmacks

Author: Jean Anthelme Brillat-Savarin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3861952785

Category:

Page: 536

View: 6683

Nachdruck der 5. Auflage (1888) des wohl ber hmtesten Kochbuchs aller Zeiten.

Essen und Trinken im alten Rom

Author: Jacques André

Publisher: N.A

ISBN: 9783150109229

Category:

Page: 279

View: 6242

Find eBook