Search Results: the-senco-survival-guide-the-nuts-and-bolts-of-everything-you-need-to-know-david-fulton-nasen

The SENCO Survival Guide

The nuts and bolts of everything you need to know

Author: Sylvia Edwards

Publisher: Routledge

ISBN: 1317395379

Category: Education

Page: 150

View: 1461

Still the best ‘all round’ guide for SENCOs on the market’ Pippa Whittaker, Curriculum Leader for Inclusion, City Academy, Bristol The SENCO Survival Guide is an informative resource, fully updated with the new 2014 SEND Code of Practice and containing practical advice to help SENCOs manage their responsibilities and lead their school effectively towards a common goal. In light of current developments, this resource sets out the government's fresh agenda for whole school discussion and helps SENCOs in mainstream or special schools at every stage to manage changes in SEND policy and practice. With up to date information on the changes taking place to support learners with SEN and disabilities, this fully revised new edition also includes: strategies to break the cycle of SEND low achievement advice on crucial aspects of the SENCO role, including assessment, provision mapping, preparing for OFSTED, disability discrimination and equality advice on training, managing and deploying teaching assistants effectively ways in which the enhanced role of parents can be harnessed in order to achieve maximum success for learners with SEND. This book will give SENCOs the confidence, skills and knowledge to promote maximum achievement for learners with SEND in all schools, across all key stages and will support them in their role to develop and shape their schools’ policies and practices on SEND. This book will also be of use to other members of staff looking for practical strategies to raise the attainment of all pupils with SEN and disabilities.

Wenn die Welt ein Dorf wäre ...

ein Buch über die Völker der Erde

Author: David J. Smith,Shelagh Armstrong

Publisher: Wien : Jungbrunnen

ISBN: 9783702657437

Category: Géographie humaine - Ouvrages pour la jeunesse

Page: 32

View: 3468

Die Welt ist ein Dorf, in dem 100 Menschen leben: alle Nationalitäten, Altersstufen, Religionen, Hautfarben u.a.

Das magische Baumhaus 14 - Im Land der Drachen

Author: Mary Pope Osborne

Publisher: Loewe Verlag

ISBN: 3732007219

Category: Juvenile Fiction

Page: 96

View: 901

Als Philipp und Anne die Augen öffnen, befinden sie sich im alten China, im Land der Drachen. Hier treibt der mächtige Drachenkaiser sein Unwesen. Können Philipp und Anne dem gewaltigen Herrscher noch rechtzeitig entkommen? Ein atemberaubender Wettlauf mit der Zeit beginnt ... Komm mit auf die Reise im magischen Baumhaus! Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten erwarten dich auch in den nächsten Bänden. Die beliebte Kinderbuch-Reihe von Bestsellerautorin Mary Pope Osborne! Die Geschwister Anne und Philipp reisen mit dem magischen Baumhaus durch die Zeit. Sie erleben spannende Abenteuer, entdecken ferne Länder und lernen viele berühmte Persönlichkeiten kennen.

Mythische Moderne

Aviatik, Faschismus und die Sehnsucht nach Ordnung in Deutschland und Italien

Author: Fernando Esposito

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486709283

Category: History

Page: 476

View: 8911

In Deutschland wie in Italien stellte sich der Faschismus als Aufbruch in eine neue Zeit und zugleich als Wiedergeburt einer zeitlosen Nation dar, welche durch die bürgerlich-liberale Ordnung verschüttet worden war. Die Aviatik wurde zum Sinnbild des Aufbruchs sowie des Aufstiegs einer vermeintlich ewigen Ordnung und der Flieger zu dem ihr entsprechenden Neuen Menschen. Fernando Esposito liest die Aviatik als Metapher des Faschismus selbst und legt den faschistischen Entwurf einer mythischen und dennoch genuin modernen Moderne offen. "10 VOR 11" auf RTL, 27.6.11 - Alexander Kluge im Gespräch mit Fernando Esposito. Die Moderne im 20. Jahrhundert entsteht auf zwei ganz verschiedenen Seiten: aus dem Projekt der Aufklärung und aus der 'Sehnsucht nach Ordnung'. In beiden Fällen, vor allem aber bei der Sehnsucht nach Ordnung, verschränken sich Mythos und Moderne. Der Zeitgeschichtler Fernando Esposito, London und Universität Tübingen, untersucht diese Frage sowohl für die Hochkunst wie in der massenhaften Populärkultur. Man versteht die Moderne schlecht, sagt er, wenn man die Linie der 'konservativen Umstürzler' auslässt. Das Idol, gleichzeitig für Mythos und Moderne, ist der homo volans, der fliegende Mensch, das Bild des Ikarus, der stürzt und wiederaufersteht. Die Futuristen sind nicht begriffen, wenn man sie bloß unter dem Faschismus subsumiert. Das Vertrauen in die Aufwärtsbewegung des Fliegens findet sich bei dem Aufklärer und analytischen Geist Aby Warburg ebenso wie bei Marinetti oder schon auf der Flugschau in Brescia 1909. "Gebt mir die Zukunft und ich werde die Welt bewegen! Fernando Esposito über die Verschränkung von Mythos und Moderne im 20. Jahrhundert".

Emotionen und soziale Strukturen

Die affektiven Grundlagen sozialer Ordnung

Author: Christian von Scheve

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593389118

Category: Social Science

Page: 389

View: 8799

Die Angst vor dem sozialen Abstieg oder der Freudentaumel bei einem gewonnenen Fußballspiel: Emotionen sind nicht nur Ausdruck von Individualität und Persönlichkeit, sondern auch des sozialen Miteinanders und der gesellschaftlichen Verhältnisse. Im Rückgriff auf neurowissenschaftliche, psychologische und soziologische Emotionstheorien weist Christian von Scheve die tiefgreifende soziale Strukturierung von Affekten und Emotionen nach, zeigt den Einfluss von Gefühlen auf das soziale Handeln und analysiert die Regulation und soziale Kontrolle von Emotionen. Der Autor macht damit deutlich, wie wichtig Emotionen für die Entstehung und Reproduktion sozialer Ordnung sind.

X 7 antwortet nicht

Author: Stefan Wolf

Publisher: N.A

ISBN: 9783570215869

Category:

Page: 182

View: 8970

Marketingkooperationen und Sponsoring im Vergleich

Author: Melanie Bartels

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3899368630

Category:

Page: 89

View: 5728

Hundertneunundneunzig Stufen

Roman

Author: Michel Faber

Publisher: N.A

ISBN: 9783548607085

Category:

Page: 126

View: 3985

Stadt der Schieber

der Berliner Schwarzmarkt 1939-1950

Author: Malte Zierenberg

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525351119

Category: History

Page: 349

View: 3047

Am 9. November 1944 wurde die Schwarzhändlerin Martha Rebbien in ihrer Berliner Wohnung verhaftet, nachdem sie schon vier Jahre lang am Berliner Schwarzhandel teilgenommen hatte. Ihre Geschichte ist zugleich die Geschichte eines Marktes, die Geschichte seiner Teilnehmer und ihrer Praktiken, der ökonomischen Makrobedingungen wie einzelner alltäglicher Anpassungsleistungen. Sie ist in erweiterter Perspektive auch eine Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner während des Krieges. "Stadt der Schieber" ist eine kulturwissenschaftliche, überaus facettenreiche Analyse des Schwarzmarkts in Berlin, die in der prominenten Figur des "Schiebers" einen archimedischen Punkt findet, der das Phänomen in seine lange Vorgeschichte einbettet und die Folgen des Schwarzhandels als radikale Markterfahrung nachzeichnet.

Qualität und Zuverlässigkeit technischer Systeme

Theorie, Praxis, Management

Author: Alessandro Birolini

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662096102

Category: Technology & Engineering

Page: 425

View: 8470

Lemmata

Beiträge zum Gedenken an Christos Theodoridis

Author: Maria Tziatzi,Margarethe Billerbeck,Franco Montanari,Kyriakos Tsantsanoglou

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110387670

Category: Literary Criticism

Page: 591

View: 6438

This volume presents a comprehensive review of current research on Classical and Byzantine literature. The studies by renowned philologists address the works of poets, historians, philosophers, and rhetoricians. A particular focus is on Greek grammarians and lexicographers.

Mein großes Bilderlexikon Fahrzeuge

Suchen, Entdecken und Benennen

Author: Susanne Gernhäuser

Publisher: N.A

ISBN: 9783473432776

Category:

Page: 36

View: 3497

Neues Maler-Lexicon zum Handgebrauch für Kunstfreunde. Nebst Monogrammen

Author: Friedrich Campe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6310

Battle Angel Alita - Last Order 18

Author: Yukito Kishiro

Publisher: N.A

ISBN: 9783551791184

Category:

Page: 228

View: 3167

Simulation pneumatischer Regelventile: Können Simulation und Realität übereinstimmen?

Author: Daniel Diers

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842898878

Category: Technology & Engineering

Page: 108

View: 4521

In der Automatisierungstechnik ist die Pneumatik unverzichtbar, wenn es gilt, relativ geringe Massen mit großer Geschwindigkeit über Entfernungen im Dezimeterbereich zu bewegen. Dabei ist es häufig erforderlich, Drücke konstant zu halten. Dieses Buch beschäftigt sich mit dazu typischen Ventilen: - Druckminderventil mit Ansteuerung durch einen Proportionalmagneten, - Vorgesteuertes Druckminderventil mit elektronischer Regelung, - Spannungs-Druck-Wandler aus der Prozessautomatisierung, - Schieberventil mit geregelter Position, - Relaisventil als Druckkopierer. In diesem Buch wird die Funktionsweise dieser Ventile untersucht und dargestellt. Dazu gehört das statische und dynamische Verhalten, das zum Teil in den Herstellerunterlagen beschrieben, zum Teil aber experimentell im Labor untersucht worden ist. Die Funktionsweise ist mit Hilfe von Fotos bzw. zwei- und dreidimensionalen Illustrationen beschrieben. Am Beispiel der vorgesteuerten Druckminderventile ist darüber hinaus ein Simulationsmodell in der Sprache Modelica erstellt worden und zeigt, wie mit Hilfe dieses Modells Parametervariationen untersucht werden können.

Algorithmische Geometrie

Polyedrische und algebraische Methoden

Author: Michael Joswig,Thorsten Theobald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834894400

Category: Mathematics

Page: 266

View: 6619

In dem Lehrbuch wird eine mathematisch orientierte Einführung in die algorithmische Geometrie gegeben. Im ersten Teil werden „klassische“ Probleme und Techniken behandelt, die sich auf polyedrische (= linear begrenzte) Objekte beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Algorithmen zur Berechnung konvexer Hüllen und die Konstruktion von Voronoi-Diagrammen. Im zweiten Teil werden grundlegende Methoden der algorithmischen algebraischen Geometrie entwickelt und anhand von Anwendungen aus Computergrafik, Kurvenrekonstruktion und Robotik illustriert. Das Buch eignet sich für ein fortgeschrittenes Modul in den derzeit neu konzipierten Bachelor-Studiengängen in Mathematik und Informatik.

Die Stadtkrone

Author: Bruno Taut,Paul Scheerbart,Erich Baron,Adolf Behne

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 184

View: 3459

Strafgesetzgebung in der Spätmoderne

Eine empirische Analyse legislativer Punitivität

Author: Christina Schlepper

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658063203

Category: Social Science

Page: 247

View: 9382

Christina Schlepper beschäftigt sich mit den Zielen und Leitprinzipien, denen die Strafgesetzgebung der Spätmoderne folgt und die den gegenwärtigen kriminalpolitischen Kurs prägen. Entgegen der weit verbreiteten Ansicht, dass sich in Deutschland nicht dieselben Entwicklungen vollziehen wie etwa in den USA und Großbritannien, zeigt die empirische Analyse der Begründungen von Strafrechtsänderungsgesetzen deutliche Anzeichen einer punitiven Wende. Die Punitivierung schlägt sich zum einen in einer deutlichen Expansion des Strafrechts nieder, welche sich in zahlreichen Neukriminalisierungen, Tatbestandserweiterungen und Strafverschärfungen ausdrückt. Zum anderen orientiert sich auch die Strafgesetzgebung hierzulande zunehmend am Schutz der Bevölkerung, Opferinteressen und bedient sich einer Bekämpfungsrhetorik und Politik der Abschreckung, während das Resozialisierungsideal kein durchgängiges und vorrangiges Ziel des Strafrechts darstellt.

Ungleichheit in kapitalistischen Gesellschaften

Author: Boike Rehbein,Jessé Souza

Publisher: N.A

ISBN: 9783779929475

Category: Capitalism

Page: 228

View: 487

Long description: Das Buch legt eine neue Theorie sozialer Ungleichheit in Gegenwartsgesellschaften vor. Es stützt sich auf eigene empirische Forschung auf drei Kontinenten und argumentiert, dass Ungleichheit bisher unzureichend verstanden wurde, weil ausschließlich westliche Gesellschaften Grundlage der Interpretation waren. Das vorliegende Buch betrachtet Gesellschaft nicht als funktionales oder ökonomisches System, sondern als sinnhafte Praxis. Es zeigt auf, dass und wie die symbolische Vermittlung von Macht die strukturelle Wurzel der Ungleichheit bildet. Das Buch legt eine neue Theorie sozialer Ungleichheit in Gegenwartsgesellschaften auf der Basis empirischer Forschung auf drei Kontinenten vor. Es betrachtet Gesellschaft nicht als funktionales oder ökonomisches System, sondern als sinnhafte Praxis. Die zentrale These lautet, dass die symbolische Vermittlung von Macht die strukturelle Wurzel der Ungleichheit bildet. Die symbolische Welt kapitalistischer Gesellschaften zeichnet sich dadurch aus, dass sie wissenschaftlich begründet ist, Ungleichheit als meritokratisches Resultat der Konkurrenz gleicher Individuen erscheinen lässt und die überlieferte symbolische Ungleichheit zwischen Klassen von Menschen dadurch unsichtbar macht und reproduziert.

Rechtsrahmen des Börsenrückzuges (Delisting)

Author: Christian Kusenbach

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656688311

Category: Law

Page: 21

View: 6496

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 14, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Sprache: Deutsch, Abstract: Während weltweit die Anzahl von Börsengängen („IPO“) zunimmt und nach vielen erfolgreichen IPOs in 2013 auch das Jahr 2014 mit Rekordzahlen startete, häufen sich in Deutschland Meldungen verschiedener Unternehmen die ihre Aktien von der Börse nehmen wollen. Eine Börsennotierung ist kostenintensiv, mit erhöhten Publizitätspflichten verbunden und ein Unternehmen steht durch das ständige Gemessenwerden an seinem Aktienkurs enorm unter kurzzeitigem Erfolgsdruck. Aufgrund schwacher Aktienumsätze und stagnierender Kurse ist dies für Unternehmen oft nicht tragbar und ein Börsenrückzug eine Chance zur unternehmerischen Neuausrichtung. Die rechtlichen Erscheinungsformen eines Börsenrückzugs sind dabei höchst unterschiedlich. Das unter dem Schlagwort Delisting diskutierte Verlassen der Börse kann zum einen mittels Strukturmaßnahmen herbeigeführt werden (sog. „kaltes Delisting“), wodurch eine Gesellschaft ihre Börsenzulassung ipso jure mit Wirksamwerden der Umwandlungsmaßnahme verliert. Zudem kann dies durch den Widerruf der Zulassung einer Aktie zum Handel im regulierten Markt stattfinden (sog. „reguläres Delisting“). So kann die Geschäftsführung einer Börse einem Unternehmen von Amts wegen die Zulassung widerrufen, wenn ein ordnungsgemäßer Handel der Aktie nicht mehr gewährleistet ist. Die rechtlich bedeutendste Art des Delistings ist schließlich der freiwillige Rückzug mittels Antrag auf Widerruf der Zulassung durch die Gesellschaft, § 39 Abs. 2 BörsG. Neben der rechtlichen Umsetzung eines Delistings kann auch dessen Umfang verschieden sein. So kann der Börsenhandel vollständig beendet werden (sog. „vollständiges Delisting“), sich ein Delisting auf den Rückzug von einzelnen Börsen beziehen (sog. „Teil-Delisting“), oder auf den Wechsel in ein niedrigeres Börsensegment (sog. „Downlisting“) beschränken. Diese verschiedenen Erscheinungsformen werfen eine Vielzahl von Rechtsfragen auf. Es ist unklar, ob und welche gesellschaftsrechtlichen Anforderungen an das Delisting zu stellen sind und inwieweit das Kapitalmarktrecht Anleger schützt. Es soll deshalb – nach einer Darstellung der Rechtslage – untersucht werden, ob die Aktionäre bei einem Delisting schutzwürdig sind, welcher kapitalmarktrechtliche Schutz besteht, welche gesellschaftsrechtlichen Anforderungen ggf. erfüllt werden müssen und welchen Beitrag der kapitalmarktrechtliche Anlegerschutz leisten muss.

Find eBook