Search Results: the-tiger-in-the-smoke-art-and-culture-in-post-war-britain

The Tiger in the Smoke

Art and Culture in Post-War Britain

Author: Lynda Nead

Publisher: Paul Mellon Centre for Studies in British Art

ISBN: 9780300214604

Category: Art and society

Page: 407

View: 6374

The tiger in the smoke -- Broken buildings and 'horrid empty spaces' -- To let in the sunlight -- Learning to think in colour -- 'Thirty thousand colour problems' -- Battersea, Whitechapel and the colours of culture -- Bill and Betty set up home -- An English Sunday afternoon -- Woman in a dressing gown

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9163

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Körper vergißt nicht

Gehirn, Geist & Körper bei der Heilung von Traumata

Author: Bessel van der Kolk

Publisher: N.A

ISBN: 9783944476131

Category:

Page: 480

View: 6851

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 350

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

The Architecture of Art History

A Historiography

Author: Mark Crinson,Richard J. Williams

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1350020923

Category: Architecture

Page: 184

View: 3647

What is the place of architecture in the history of art? Why has it been at times central to the discipline, and at other times seemingly so marginal? What is its place now? Many disciplines have a stake in the history of architecture – sociology, anthropology, human geography, to name a few. This book deals with perhaps the most influential tradition of all – art history – examining how the relation between the disciplines of art history and architectural history has waxed and waned over the last one hundred and fifty years. In this highly original study, Mark Crinson and Richard J. Williams point to a decline in the importance attributed to the role of architecture in art history over the last century – which has happened without crisis or self-reflection. The book explores the problem in relation to key art historical approaches, from formalism, to feminism, to the social history of art, and in key institutions from the Museum of Modern Art, to the journal October. Among the key thinkers explored are Banham, Baxandall, Giedion, Panofsky, Pevsner, Pollock, Riegl, Rowe, Steinberg, Wittkower and Wölfflin. The book will provoke debate on the historiography and present state of the discipline of art history, and it makes a powerful case for the reconsideration of architecture.

Unendlicher Spaß

Infinite Jest. Roman

Author: David Foster Wallace

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305379

Category: Fiction

Page: 1552

View: 8583

Der Kultroman als eBook! »Unendlicher Spaß vereint literarische Innovation und Lesbarkeit auf eigene, unerhörte, markerschütternde Weise.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Unendlicher Spa߫ – so nannte James Incandenza seinen Film, der Menschen, die ihn anschauen, so verhext, dass sie sich nicht mehr von ihm lösen können und dabei verdursten und verhungern. Sein Sohn Hal, ein Tenniswunderkind mit außergewöhnlichen intellektuellen Fähigkeiten, studiert an der Enfield Tennis Academy (ETA), die von seinem Vater gegründet wurde. Hier sowie im nahe gelegenen Ennet-House, einem Entziehungsheim für Drogenabhängige, spielt ein Teil der überbordenden Handlung, die jeden literarischen Kosmos sprengt – in einem leicht in die Zukunft versetzten Amerika, das mit Kanada und Mexiko die »Organisation der nordamerikanischen Nationen« bildet und von radikalen Separatisten in Kanada bekämpft wird. 1996 erschien »Infinite Jest« in den USA und machte David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der Literaturszene. Nicht allein der schiere Umfang, sondern vor allem die sprachliche Kreativität, die ungeheure Themenvielfalt, die treffsichere Gesellschaftskritik, scharfe Analyse sowie der Humor machen den Roman zum Meilenstein der amerikanischen Literatur. Namhafte Autoren von Dave Eggers bis Jonathan Franzen sehen in diesem Buch ein Vorbild für ihr Schaffen. Ulrich Blumenbach hat sechs Jahre lang an der Übersetzung gearbeitet, und seine kongeniale Übertragung ins Deutsche wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Deine Juliet

Roman

Author: Mary Ann Shaffer,Annie Barrows

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641184509

Category: Fiction

Page: 304

View: 4329

Willkommen im Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartfoffelschalenauflauf London, Ende der vierziger Jahre: Die junge Schriftstellerin Juliet erhält einen ungewöhnlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der »Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf« erfährt, einer literarischen Gesellschaft, die einige der Inselbewohner gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto mehr wünscht sie sich diese Menschen zu treffen. Und so beschließt sie, auf die Insel zu reisen. Dort stößt Juliet auf die Geschichte von Elizabeth, einem verschollenen Mitglied des Clubs, und ihrer großen Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey immer besser kennen...

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 6386

The 1950s

A Decade of Modern British Fiction

Author: Nick Bentley,Alice Ferrebe,Nick Hubble

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1350011533

Category: Literary Criticism

Page: 320

View: 8262

How did social, cultural and political events in Britain during the 1950s shape modern British fiction? As Britain emerged from the shadow of war into the new decade of the 1950s, the seeds of profound social change were being sown. Exploring the full range of fiction in the 1950s, this volume surveys the ways in which these changes were reflected in British culture. Chapters cover the rise of the 'Angry Young Men', an emerging youth culture and vivid new voices from immigrant and feminist writers. A major critical re-evaluation of the decade, the book covers such writers as Margery Allingham, Kingsley Amis, E. R. Braithwaite, Rodney Garland, Martyn Goff, Attia Hosain, George Lamming, Marghanita Laski, Doris Lessing, Colin MacInnes, Naomi Mitchison, V. S. Naipaul, Barbara Pym, Mary Renault, Sam Selvon, Alan Sillitoe, John Sommerfield, Muriel Spark, J. R. R. Tolkien, Angus Wilson and John Wyndham.

Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung

Author: Zedong Mao

Publisher: N.A

ISBN: 9783880212374

Category:

Page: 370

View: 3617

British Culture of the Postwar

An Introduction to Literature and Society, 1945-1999

Author: Alistair Davies,Alan Sinfield

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780415128117

Category: Literary Criticism

Page: 211

View: 483

The second half of the twentieth century was a period which saw huge political, social, technological and economic changes. These upheavals are mediated in often controversial innovations in literature, art, and cinema. From Angus Wilson to Pat Barker and Salman Rushdie, British Culture of the Postwar is an ideal starting point for those studying these cultural developments in Britain of recent years. Chapters on individual people and art forms give a clear and concise overview of the progression of different genres. They also discuss the wider issues of Britain's relationships with America and Europe, and the idea of Britishness. Each section is introduced with a short discussion of the major historical events of the period. Read as a whole, British Culture of the Postwar will give students a comprehensive introduction to this turbulent and exciting period, and a greater understanding of the cultural production arising from it.

The Cambridge Paperback Guide to Literature in English

Author: Ian Ousby

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521436274

Category: Literary Criticism

Page: 436

View: 831

An A-Z work with concise entries on all aspects of literature in English.

DAS GEHEIMNIS DES DR. FU-MANCHU

Author: Sax Rohmer

Publisher: BookRix

ISBN: 3743843374

Category: Fiction

Page: 309

View: 4984

Zum ersten Mal erfährt der Arzt Petrie von dem mysteriösen Dr. Fu-Manchu, als ihn sein Freund Nayland Smith eines Abends unerwartet aufsucht und sofort die Fenster verdunkelt. "Du wirst rasch begreifen, dass ich allen Grund habe, vorsichtig zu sein", erklärt dieser sein seltsames Verhalten.Dann begeben sich beide zu einem schicksalhaften Treffen im nächtlichen London: Doch der Mann, zu dessen Rettung sie geeilt waren, ist bereits tot, und irgendjemand – oder irgendetwas – verfolgt sie auf dem Heimweg.So beginnt der mörderische Kampf mit Dr. Fu-Manchu, einem Chinesen von verbrecherischer Genialität. Zusammen mit seiner verführerischen Komplizin will er die westliche Welt durch unvorstellbare orientalische Schrecken ins Chaos stürzen und die Herrschaft über den gesamten Erdball an sich reißen...Mit der Figur des Dr. Fu-Manchu schuf der englische Schriftsteller Sax Rohmer eine der bekanntesten und einzigartigsten Verbrecherfiguren der Kriminalliteraur, vergleichbar am ehesten mit Norbert Jacques Dr. Mabuse.In Das Geheimnis des Dr. Fu-Manchu hat der größenwahnsinnige Verbrecher seinen ersten Auftritt – in einem klassischen, internationalen Beststeller, packend wie Edgar Allan Poe, spannend wie Edgar Wallace: Einer der berühmtesten Thriller, die je geschrieben wurden, vom Apex-Verlag in einer durchgesehenen, in Teilen neu übersetzte Neu-Ausgabe veröffentlicht.

Ein angesehener Mann

Roman

Author: Abir Mukherjee

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364120108X

Category: Fiction

Page: 512

View: 8627

Ausgezeichnet mit dem Endeavour Historical Dagger für den besten historischen Kriminalroman des Jahres Kalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung zu versinken droht. Die Bevölkerung ist zerrissen zwischen alten Traditionen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung. Aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekehrt, findet sich Captain Sam Wyndham als Ermittler in diesem Moloch aus tropischer Hitze, Schlamm und bröckelnden Kolonialbauten wieder. Doch er hat kaum Gelegenheit, sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen. Denn ein Mordfall hält die ganze Stadt in Atem. Seine Nachforschungen führen ihn in die opiumgetränkte Unterwelt Kalkuttas – und immer wieder an den Rand des Gesetzes.

Kill Your Friends

Roman

Author: John Niven

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641136202

Category: Fiction

Page: 384

View: 2717

So wahr mir Mord helfe Erfolg um jeden Preis. Steven Stelfox ist A&R-Manager in einer großen Plattenfirma, immer auf der Suche nach dem nächsten Hit, immer am oberen Level. Doch als die Erfolge ausbleiben, greift er zu radikalen Mitteln. Plötzlich verwandeln sich die guten Freunde in Todfeinde. In einer Welt, in der sich die Protagonisten krampfhaft über Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll definieren, gerät sein Leben zunehmend außer Kontrolle. Die Folgen sind verheerend. • Der ultimative Roman zum Untergang der Musikindustrie • Der Autor war selbst jahrelang als A&R-Manager tätig • Endlich ein Kultroman, der das Prädikat verdient

The last resort

Fotografien von New Brighton

Author: Martin Parr

Publisher: N.A

ISBN: 9783868281057

Category:

Page: 82

View: 4691

Drogen

Die Geschichte eines langen Krieges

Author: Johann Hari

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035687

Category: Fiction

Page: 448

View: 8062

»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman

Author: Jarett Kobek

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104903190

Category: Fiction

Page: 368

View: 6624

Zeitgeist ist sein zweiter Name: Mit rasender Energie erzählt Jarett Kobek in seinem Roman, was das Internet mit uns macht. San Francisco: Eine Gruppe von Freunden kollidiert hart mit der digitalen Gegenwart. Adeline hat nach einer unbedachten Äußerung zu Beyoncé und Rihanna einen Shitstorm am Hals, und Ellen findet sich nackt im Netz. Die Kampfzone hat sich verschoben, und wir selbst haben die Munition geliefert: Warum geben wir unsere Daten her? Machen Apple und Google zu den mächtigsten Playern der Welt? Hier ist sie endlich: Eine »raue Tirade zu Politik und Kultur, ein Aufschrei zu Macht und Gewalt in unserer globalisierten Welt« (New York Times). Für alle, die Dave Eggers ›Circle‹ und Michel Houellebecqs ›Unterwerfung‹ geliebt haben – plus eine Prise Wahnsinn obendrauf.

Indian Renaissance

British Romantic Art and the Prospect of India

Author: Hermione De Almeida,George H. Gilpin

Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.

ISBN: 9780754636816

Category: Art

Page: 336

View: 5916

An examination of British artists whose travel to the subcontinent of India influenced the Romantic Movement in England. It also discuss the impact of the images on the culture of Victorian Britain. Artists discussed include James Forbes, James Wales, Tilly Kettle, William Hodges, Johan Zoffany Francesco Renaldi, Thomas and William Daniell, Robert Home, Thomas Hickey, Arthur William Devis, R. H. Colebrooke, Alexander Allan, Henry Salt, James Baillie Fraser, Charles Gold, James Moffat, Charles D'Oyly, William Blake, J. M. W. Turner and George Chinnery.

Ohne Schlamm kein Lotos

Die Kunst, Leid zu verwandeln

Author: Thich Nhat Hanh

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3485061182

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 160

View: 4674

Jetzt glücklich sein! "Wer vor dem Leid wegläuft, kann kein Glück finden." Der große Weisheitslehrer zeigt in seinem neuen Buch, wie wichtig es ist, nach den Wurzeln des Leids zu suchen. Erst dann können Verständnis und Mitgefühl entstehen. Diese beiden sind der Schlüssel zu einem erfüllten und zufriedenen Leben. Wenn wir lernen, unser Leid anzuerkennen, leiden wir bereits weniger. Wir hören auf, die unangenehmen Gefühle in uns durch übermäßigen Konsum zu kompensieren. Achtsamkeit hilft uns zu sehen, dass wir bereits mehr als genug Bedingungen haben, um glücklich zu sein. Viele konkrete Übungen im Buch helfen, Leid zu lindern und mit immer mehr Freude und Gelassenheit durchs Leben zu gehen.

Find eBook