Search Results: the-wild-other-a-memoir

The Wild Other

A memoir of love, adventure and how to be brave

Author: Clover Stroud

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1473630223

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 6723

Shortlisted for THE WAINWRIGHT BOOK PRIZE 2017 'This story - so fierce and brave and visceral and raw - will stay with me forever. Clover Stroud is a force of nature, and a woman who is fearless in the face of life and death. I loved it.' Elizabeth Gilbert, author of Eat Pray Love 'There is so much richly evoked life here... beautifully written.' Cathy Rentzenbrink, The Times 'This redemptive memoir will steal your heart; it will return it bruised but emboldened.' Mail on Sunday 'Beautifully written...I love this book.' India Knight 'Compelling and candid, deftly weaving together past and present... a heart-wrenching story told in haunting, lyrical prose.' Tatler 'I have huge admiration for the spirit of this memoir, and its author: full of heart, bravery and adventure. A moving, gripping read.' Amy Liptrot, author of The Outrun Clover Stroud's idyllic childhood in rural England was shattered when a horrific riding accident left her mother permanently brain-damaged. Just sixteen, she embarked on a journey to find the sense of home that had been so savagely broken. Travelling from gypsy camps in Ireland, to the rodeos of west Texas and then to Russia's war-torn Caucasus, Clover eventually found her way back to England's lyrical Vale of the White Horse. The Wild Other is a grippingly honest account of love, loss, family and the healing strength of nature. Powerful and deeply emotional, this is the story of an extraordinary life lived at its fullest.

Das wilde Buch

Author: Juan Villoro

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446247092

Category: Juvenile Fiction

Page: 240

View: 9520

Mit Büchern kann der 13-jährige Juan wenig anfangen, bis er die Sommerferien bei seinem buchvernarrten Onkel Tito verbringt. Der lebt in einer gigantischen Bibliothek und er hat gleich einen Auftrag für Juan: Er soll das wilde Buch finden, ein rebellisches Buch, das sich dem Gelesenwerden widersetzt und lange von niemandem gefunden werden konnte. Juan lässt sich auf das Abenteuer ein. Zwischen sonderbaren Buchtypen entdeckt er die tollsten Geschichten – nur das wilde Buch nicht. Erst als er seine erste Liebe, die Apothekerstochter, von der Magie der Bücher überzeugt und eine Verbindung zum echten Leben herstellt, offenbart es sich ... Ein fantasievolles Jugendbuch über die Liebe zum Lesen.

Der große Trip

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046025

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 4626

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

Pferde und Ponys

Author: Hanna Sörensen

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646923547

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 32

View: 3466

Was ist ein Kaltblut? Wie schnell kann ein Pferd galoppieren? Wozu braucht man en Stockmaß? Pixi Wissen bringt Sachthemen für Grundschulkinder auf den Punkt. Sie sind klein, sie sind praktisch und sie stecken voller Sachwissen: Pixi Wissen, die neuen Mini-Sachbücher von Carlsen. Kurze, informative Texte vermitteln zusammen mit zahlreichen hochwertigen Bildern Einblicke und Überblicke. Infokästen, Quizfragen und interessante Fakten lockern die Seiten auf. Ganz einfach erfahren Grundschüler mehr über ihre Lieblingsthemen, das Lesen wird zum Vergnügen. Fachleute und Pädagogen prüfen jeden Pixi Wissen-Band. Pixi Wissen - zum Sammeln, zum Mitnehmen, zum Lernen Einfach gut erklärt.

Nachtlichter

Author: Amy Liptrot

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641203260

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 6031

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet.

Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

Author: Elisabeth Tova Bailey

Publisher: N.A

ISBN: 9783492307970

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 2731

Karte der Wildnis

Author: Robert Macfarlane

Publisher: N.A

ISBN: 9783957571014

Category:

Page: 303

View: 6990

In die Wildnis

Allein nach Alaska

Author: Jon Krakauer

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492957773

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 7874

Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen.– Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 5525

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Barbarentage

Author: William Finnegan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757415

Category: Fiction

Page: 550

View: 1818

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt – Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika –, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag ... Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen, trotz allem ein Träumer zu bleiben. Ein Buch wie das Meer, atemberaubend schön. »Wie Into the Wild erzählt dieses Buch auf mitfühlende, kluge Weise, was passiert, wenn Ideen von Freiheit einen jungen Menschen erfassen und in die entlegensten Winkel der Welt hinausschleudern.« The New York Times Magazine »Fesselnde Abenteuergeschichte, intellektuelle Autobiografie, rastlose Meditation über Liebe, Freundschaft und Familie ... Barbarentage ist ein Buch von ergreifender Schönheit und wird Surfer und Nichtsurfer gleichermaßen begeistern.« Washington Post »Das zu lesen, was dieser Kerl über Wellen und Wasser schreibt, ist wie Hemingway über Stierkämpfe zu lesen, William Burroughs über Drogen und Updike über Ehebruch.« Sports Illustrated

How to Murder Your Life

Selbstporträt eines Hochglanzjunkies

Author: Cat Marnell

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401330

Category: Biography & Autobiography

Page: 432

View: 2954

Temporeich und tragikomisch: die Geschichte von New Yorks berüchtigtstem Party Girl Mit 26 hat Cat Marnell es geschafft: Sie schreibt für Hochglanz-Fashionmagazine, kennt Anna Wintour persönlich und ist das Enfant terrible der New Yorker Partyszene. Doch Cat, die schon als Kind von ihrem Vater mit Medikamenten versorgt wurde, führt ein Doppelleben. Tagsüber umgeben von Glamour und Luxus, tanzt sie nachts high und halbnackt durch die Clubs der Stadt. Sie sucht ihr Glück in Sex und Drogen und hasst sich dafür, findet wochenlang keinen Schlaf und verliebt sich in die falschen Männer – bis ihr Leben vollends aus dem Gleichgewicht gerät. Eine schmerzhaft-schöne Tour de Force durch das chaotische Leben einer ehrgeizigen Frau, die einfach nicht nein sagen kann.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 6515

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Ich bin, ich bin, ich bin

Siebzehn Berührungen mit dem Tod

Author: Maggie O'Farrell

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492991041

Category: Fiction

Page: 256

View: 3940

Von Anfang an bestimmt der Tod ihr Leben: als Maggie O'Farrell im Alter von 8 Jahren beinah an einer unbekannten Virusinfektion starb. Als sie mit 15 aus Übermut und Freiheitsdrang einen törichten Fehler beging. Als sie in der Idylle des Lake District eine zutiefst verstörende Begegnung hatte. Oder als sie in einer unterbesetzten Klinik mit inkompetentem Personal bei der Geburt ihrer ersten Tochter fast gestorben wäre. An den unterschiedlichsten Orten, zu unterschiedlichen Zeiten lenkte der Tod Maggie O'Farrells Leben. Ihre tiefgründige, außergewöhnliche Geschichte stellt existenzielle Fragen: Wie würde ich handeln, wenn ich in tödliche Gefahr geriete? Was stünde für mich auf dem Spiel? Und, nicht zuletzt, wer würde ich danach sein? »Ich bin, ich bin, ich bin« ist ein Buch, das man mit einem neuen Gefühl der Verletzlichkeit aus der Hand legt, mit dem Gefühl, dass jeder neue Herzschlag zählt.

Der große Trip zu dir selbst

Ungeschminkter Rat für die Liebe, das Leben und andere Katastrophen

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 364118679X

Category: Self-Help

Page: 384

View: 9043

Das neue Buch von Cheryl Strayed – Autorin des Nr.-1-Bestsellers »Wild – Der große Trip« Cheryl Strayed begeisterte Millionen Menschen mit ihrem Weltbestseller »Der große Trip«. Doch wir brauchen uns nicht in die Wildnis zu begeben, um uns selbst zu finden, das Leben fordert uns jeden Tag heraus: Wir verlieren einen geliebten Menschen, werden betrogen, können Rechnungen nicht bezahlen. Oder: Wir ergattern den Traumjob, haben den besten Sex unseres Lebens, schreiben die erste Zeile unseres Romans. Cheryl Strayed beantwortete jahrelang Fragen von Online-Lesern zu Liebe, Sex, Freundschaft, Arbeit und Sinn. Dieses Buch versammelt das Herzstück ihrer Ratschläge zum Selbstfindungsabenteuer Leben – unverblümt, offen, mitfühlend und herzzerreißend ehrlich.

Age, Gender and Sexuality through the Life Course

The Girl in Time

Author: Susan Pickard

Publisher: Routledge

ISBN: 1317520629

Category: Social Science

Page: 196

View: 6063

Age, Gender and Sexuality through the Life Course argues that the gendered structure of temporality (defined in the dual sense of everyday time as well as age and stage of life) is a key factor underpinning the stalling of the gender revolution. Taking as its central focus the idealised young woman who serves as the mascot of contemporary success, this book demonstrates how the celebration of the Girl is (i) representative of social mobility, educational and professional achievement; (ii) possesses diligence, docility and emotional intelligence, and (iii) displays a reassuring sexuality and youthfulness – but is constructed from the outset to have a fleetingly short life span. Pickard undertakes a theoretical and empirical exploration of the contemporary female experience of education, work, motherhood, sexuality, the challenge of having-it-all. Furthermore, through additional analysis of the transitional ‘reproductive regime’ from youth into mid-life and beyond, this insightful monograph aims to demonstrate how age and time set very clear limits to what is possible and desirable for the female self; yet how the latter factors also, if used reflexively, can provide the key means of resisting and challenging patriarchy. This book is aimed at a broad interdisciplinary audience located in gender studies, age studies, culture studies, sociology and psychology; accessible for advanced undergraduates and beyond.

Rascal, der Waschbär

Author: Sterling North

Publisher: N.A

ISBN: 9783596806102

Category:

Page: 207

View: 9637

Shadow Mountain

A Memoir of Wolves, a Woman, and the Wild

Author: Renee Askins

Publisher: Anchor

ISBN: 0385507089

Category: Nature

Page: 320

View: 9461

After forming an intense bond with Natasha, a wolf cub she raised as part of her undergraduate research, Renée Askins was inspired to found the Wolf Fund. As head of this grassroots organization, she made it her goal to restore wolves to Yellowstone National Park, where they had been eradicated by man over seventy years before. In this intimate account, Askins recounts her courageous fifteen-year campaign, wrangling along the way with Western ranchers and their political allies in Washington, enduring death threats, and surviving the anguish of illegal wolf slayings to ensure that her dream of restoring Yellowstone’s ecological balance would one day be realized. Told in powerful, first-person narrative, Shadow Mountain is the awe-inspiring story of her mission and her impassioned meditation on our connection to the wild. From the Trade Paperback edition.

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446257896

Category: Fiction

Page: 192

View: 9446

Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.

Sie nannten mich "Es"

Der Mut eines Kindes zu überleben

Author: Dave Pelzer

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641108632

Category: Biography & Autobiography

Page: 160

View: 926

Das Trauma einer Kindheit: Dave wird von der eigenen Mutter gequält und mißhandelt. Von blauen Flecken übersät und halb verhungert, fällt der Junge auf, weil er Mitschülern das Pausenbrot stiehlt. Bis seine Lehrer es wagen, gegen die Mutter einzuschreiten, vergehen Jahre. Es gelingt ihm, sich aus der Hölle zu befreien. Ein erschütternder Bericht, geschildert aus der Perspektive des kleinen Jungen, der uns alle mit der Frage konfrontiert, wie lange man die Augen vor elterlicher Gewalt verschließen darf.

Schreiben in Cafés

Author: Natalie Goldberg,Kerstin Winter

Publisher: N.A

ISBN: 9783866710603

Category:

Page: 199

View: 8010

Find eBook