Search Results: unlocking-the-church-the-lost-secrets-of-victorian-sacred-space

Unlocking the Church

The lost secrets of Victorian sacred space

Author: William Whyte

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0192515934

Category: History

Page: 240

View: 3241

The Victorians built tens of thousands of churches in the hundred years between 1800 and 1900. Wherever you might be in the English-speaking world, you will be close to a Victorian built or remodelled ecclesiastical building. Contemporary experience of church buildings is almost entirely down to the zeal of Victorians such as John Henry Newman, Samuel Wilberforce and Augustus Pugin, and their ideas about the role of architecture in our spiritual life and well-being. In Unlocking the Church, William Whyte explores a forgotten revolution in social and architectural history and in the history of the Church. He details the architectural and theological debates of the day, explaining how the Tractarians of Oxford and the Ecclesiologists of Cambridge were embroiled in the aesthetics of architecture, and how the Victorians profoundly changed the ways in which buildings were understood and experienced. No longer mere receptacles for worship, churches became active agents in their own rights, capable of conveying theological ideas and designed to shape people's emotions. These church buildings are now a challenge: their maintenance, repair or repurposing are pressing problems for parishes in age of declining attendance and dwindling funds. By understanding their past, unlocking the secrets of their space, there might be answers in how to deal with the legacy of the Victorians now and into the future.

The Oxford Handbook of Nineteenth-Century Christian Thought

Author: Joel Rasmussen,Judith Wolfe,Johannes Zachhuber

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0191028231

Category: Religion

Page: 720

View: 9677

Through various realignments beginning in the Revolutionary era and continuing across the nineteenth century, Christianity not only endured as a vital intellectual tradition contributed importantly to a wide variety of significant conversations, movements, and social transformations across the diverse spheres of intellectual, cultural, and social history. The Oxford Handbook of Nineteenth-Century Christian Thought proposes new readings of the diverse sites and variegated role of the Christian intellectual tradition across what has come to be called 'the long nineteenth century'. It represents the first comprehensive examination of a picture emerging from the twin recognition of Christianity's abiding intellectual influence and its radical transformation and diversification under the influence of the forces of modernity. Part one investigates changing paradigms that determine the evolving approaches to religious matters during the nineteenth century, providing readers with a sense of the fundamental changes at the time. Section two considers human nature and the nature of religion. It explores a range of categories rising to prominence in the course of the nineteenth century, and influencing the way religion in general, and Christianity in particular, were conceived. Part three focuses on the intellectual, cultural, and social developments of the time, while part four looks at Christianity and the arts-a major area in which Christian ideas, stories, and images were used, adapted, changes, and challenged during the nineteenth century. Christianity was radically pluralized in the nineteenth century, and the fifth section is dedicated to 'Christianity and Christianities'. The chapters sketch the major churches and confessions during the period. The final part considers doctrinal themes registering the wealth and scope through broad narrative and individual example. This authoritative reference work offers an indispensible overview of a period whose forceful ideas continue to be present in contemporary theology.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9530

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Buchliebhaber

Roman

Author: Charlie Lovett

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641216451

Category: Fiction

Page: 512

View: 9497

Arthur Prescott ist glücklich mit seinem Leben im beschaulichen Barchester. Er unterrichtet an der Universität und verbringt seine Freizeit am liebsten in der Bibliothek der Kathedrale, deren Geschichte er recherchiert. Doch ausgerechnet seine wichtigste Quelle, das ›Buch der Ewolda‹, gilt als verschollen. Seit Jahren sucht Arthur vergebens nach dieser mittelalterlichen Handschrift, als nun auch noch ein Eindringling seine Arbeit stört: Die junge Amerikanerin Bethany ist nach Barchester gekommen, um die Bestände der Bibliothek zu digitalisieren. Ein Sakrileg in den Augen des bibliophilen Arthur. Doch Bethany erobert schließlich nicht nur Arthurs Herz, sie hilft ihm auch, das Rätsel des verschwundenen Manuskripts zu lösen ...

Im Westen nichts Neues

Roman. Ohne Material.

Author: E.M. Remarque

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462308157

Category: Fiction

Page: 336

View: 4460

Zum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914: sämtliche Werke von Erich Maria Remarque zum Ersten Weltkrieg, durchgesehen und in neuer Ausstattung. Wie kein anderer Autor erzählt Remarque in diesem sensationellen Erfolgsroman von den Schrecken des Ersten Weltkriegs – ein Klassiker der Weltliteratur. »Dieses Buch sollte in Millionen Exemplaren verbreitet, übersetzt, in den Schulen gelesen, von allen den Krieg bekämpfenden Gruppen gekauft und verschenkt werden.« Ernst Toller

Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl

Author: Charles Darwin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Heredity

Page: 377

View: 5594

1089 oder das Wunder der Zahlen

eine Reise in die Welt der Mathematik

Author: David J. Acheson

Publisher: N.A

ISBN: 9783866470200

Category:

Page: 189

View: 6488

Das Buch beginnt mit einem alten Zaubertrick - Man nehme eine 3-stellige Zahl, etwa 782, kehre sie um, ziehe die kleinere von der größeren ab und addiere dazu die Umkehrung. Also - 782 - 287 = 495, dann 495 + 594. Und schon ist man mitten in der Wunderwelt der Mathematik, denn das Ergebnis ist immer - 1089. Mit solchen und vielen weiteren Beispielen aus Alltag, Geschichte und Wissenschaft gelingt es David Acheson, die faszinierende Welt der Mathematik zu erschließen - ein geistreicher Überblick, eine für jeden verständliche Einführung.

Es muss doch mehr als alles geben

Nachdenken über Gott

Author: Dorothee Sölle

Publisher: N.A

ISBN: 9783451052392

Category:

Page: 127

View: 1727

Das verlorene Symbol

Thriller

Author: Dan Brown

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838705947

Category: Fiction

Page: 750

View: 760

Robert Langdon ist zurück Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole. Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur - er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung - im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine andere sein. Das verlorene Symbol ist der dritte Roman aus der Thriller-Reihe um Robert Langdon, die Dan Brown zu einem weltweit gefeierten Bestsellerautor machte.

Dwight's Journal of Music

A Paper of Art and Literature

Author: John Sullivan Dwight

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Music

Page: N.A

View: 1053

Dwight's Journal of Music, a Paper of Art and Literature

Author: John Sullivan Dwight

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Music

Page: N.A

View: 8100

Dwight's Journal of Music

1862

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Music

Page: N.A

View: 6813

“The” Illustrated London News

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7285

Inferno

Thriller.

Author: Dan Brown

Publisher: N.A

ISBN: 9783404169757

Category:

Page: 684

View: 8063

Der Heilige Gral und seine Erben

Ursprung und Gegenwart eines geheimen Ordens. Sein Wissen und seine Macht

Author: Henry Lincoln,Michael Baigent,Richard Leigh

Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)

ISBN: 9783404601820

Category: History

Page: 506

View: 8937

Mit Recherchen für einen BBC-Fernsehfilm fing es an. Die Entschlüsselung alter Urkunden brachte das Autorenteam auf die Spur jenes legendären Gefäßes, das im Mittelalter Christi Auferstehung symbolisierte.In einem atemberaubenden Forschungsbericht erschließt sich dem Leser die rätselhafte Welt des Mittelalters mit ihren Ketzerbewegungen, Ordensburgen, und Königsdynastien ? und die bestürzende Erkenntnis, dass die größten Denker Europas bis in die jüngste Vergangenheit möglicherweise Mitglied einer Geheimgesellschaft waren ...

Der Gotteswahn

Author: Richard Dawkins

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843701741

Category: Philosophy

Page: 592

View: 5245

»Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.« Richard Dawkins, einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart, zeigt, warum der Glaube an Gott einer vernünftigen Betrachtung nicht standhalten kann. Ein wichtiges Buch, das zu einem brennend aktuellen Thema eindeutig und überzeugend Position bezieht – brillant und bei aller Schärfe humorvoll. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Evangelium der Maria Magdalena

die spirituellen Geheimnisse der Gefährtin Jesu

Author: Jean-Yves Leloup

Publisher: N.A

ISBN: 9783453700925

Category:

Page: 239

View: 8454

Palast der Erinnerungen

Author: Debra Dean

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 342643508X

Category: Drama

Page: 304

View: 5210

Gemälde als Flucht aus der kalten Realität - »Palast der Erinnerungen« von Debra Dean Die junge Marina ist Museumsführerin in der berühmten Leningrader Eremitage. Früher umgaben sie faszinierende Gemälde und die tiefe Zuneigung des Mannes, den sie liebt. Nun aber, im Winter 1941, ist sie allein und die Museumssäle sind leer. In der Stadt herrschen Hunger, Not und Verzweiflung. Doch Marina hat ihren eigenen Weg gefunden, das Elend zu ertragen: Sie geht von Saal zu Saal und erinnert sich der Meisterwerke, die vor dem Krieg dort hingen. Sie sieht anmutige Gesten, betörende Farben, die Strahlkraft des Lichts. So entsteht in Marina das ganze Museum zu neuem Leben. Vor allem die Erinnerung an die Madonnenbilder und ihre Schönheit lassen sie alles überleben. Jahrzehnte später sind es wieder die Madonnenbilder, die ihr Trost spenden. Marina, deren Gedächtnis sie immer häufiger im Stich lässt, flüchtet sich erneut zu den Bildern und erlebt noch einmal Geborgenheit und Glück. »Was für ein tröstlicher Gedanke, den Debra Dean ihrem Romandebüt »Palast der Erinnerungen« zugrunde gelegt hat: Es ist die Schönheit der Kunst, die jede Finsternis erhellt. Nach der Lektüre dieses Buches glaubt man fest daran.« - Brigitte Begeisterte Leserstimmen: »Ein Buch über Liebe, Schönheit und über die Kraft der Imagination. Volle Punktzahl(...).« »Hier ist alles vereint, was einem Roman Spannung, Dynamik und die nötige Dramatik verleiht.« »Liebevoll, romantisch, anrührend und realistisch...«

Wer hat Angst vor Jasper Jones?

Author: Craig Silvey

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644458111

Category: Juvenile Fiction

Page: 416

View: 1438

Laura Wishart ist fort. Ein für alle Mal. Sie wurde auf einer seltsamen Lichtung getötet, die nur Jasper Jones bekannt ist. Und ich habe sie dort hängen sehen. Australien 1965. Mitten in der Nacht wird der 13-jährige Charlie Bucktin vom Klopfen an seinem Fenster geweckt. Draußen steht Jasper Jones, der Außenseiter der kleinen Stadt Corrigan und zugleich ein unbestimmter Held für Charlie. Jasper bittet ihn um Hilfe, und so stiehlt sich Charlie mit ihm durch den nächtlichen australischen Busch – voller Angst, aber auch voller Abenteuerlust. Auf einer geheimen Lichtung wird Charlie Zeuge von Jaspers schrecklicher Entdeckung. Mit diesem beklemmenden Geheimnis in seinem Herzen durchlebt Charlie eine Zeit der Angst, der falschen Verdächtigungen – und des Erwachens. In einem einzigen drückend heißen Sommer, in dem sich Charlies Leben für immer verändert, wird er lernen, die Wahrheit von der Lüge zu unterscheiden und sich vor Gerüchten zu fürchten wie vor einem Fluch. «Der wunderbar geschriebene Roman erzählt von Freundschaft, Rassismus und sozialer Ausgrenzung. Eine Hommage an ‹Wer die Nachtigall stört› und ‹Die Abenteuer des Huckleberry Finn›.» (Marie Claire UK)

The Pall Mall Budget

Being a Weekly Collection of Articles Printed in the Pall Mall Gazette from Day to Day, with a Summary of News

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 4281

Find eBook