Search Results: wisdom-won-from-illness-essays-in-philosophy-and-psychoanalysis

Wisdom Won from Illness

Author: Jonathan Lear

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 0674967844

Category: Philosophy

Page: 328

View: 3605

Can reason absorb the psyche’s nonrational elements into a conception of the fully realized human being? Without a good answer to that question, Jonathan Lear says, philosophy is cut from its moorings in human life. He brings into conversation psychoanalysis and moral philosophy, which together form a basis for ethical thought about how to live.

Die subtile Kunst des darauf Scheißens

Author: Mark Manson

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961210594

Category: Self-Help

Page: 224

View: 1115

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Pinocchio

Author: Carlo Collodi

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3958702023

Category: Fiction

Page: 224

View: 4913

Carlo Collodi, eigentlich Carlo Lorenzini (1826-1890) war ein italienischer Schriftsteller und Journalist. Meister Seppel, der Marionettenschnitzer, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: die Puppe, die er gerade geschnitzt hat, ist lebendig! Er tauft sie Pinocchio und schnell zeigt sich: Pinocchio ist eigensinnig und rücksichtslos. Um ihm ein Schulbuch besorgen zu können, verkauft Meister Seppel seine einzige Jacke. Auf dem Weg zur Schule fühlt sich Pinocchio aber magisch von einem Puppentheater angezogen. Das ist der Anfang eines bewegten Abenteuers, in dem sich Pinocchio durch seinen Eigensinn immer wieder in große Probleme bringt. Trotzdem erfüllt sich am Ende Pinocchios großer Wunsch - ein richtiger Junge aus Fleisch und Blut zu werden.

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt

Author: Susan Cain

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641106214

Category: Psychology

Page: 464

View: 7614

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral

Author: Michael Tomasello

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874822X

Category: Psychology

Page: 282

View: 8642

Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.

Freud

Author: Anthony Storr

Publisher: N.A

ISBN: 9783926642349

Category:

Page: 160

View: 4054

The Oxford Handbook of Philosophy and Psychoanalysis

Author: Richard Gipps,Michael Lacewing

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0192506862

Category: Psychology

Page: 832

View: 5625

Psychoanalysis is often equated with Sigmund Freud, but this comparison ignores the wide range of clinical practices, observational methods, general theories, and cross-pollinations with other disciplines that characterise contemporary psychoanalytic work. Central psychoanalytic concepts to do with unconscious motivation, primitive forms of thought, defence mechanisms, and transference form a mainstay of today's richly textured contemporary clinical psychological practice. In this landmark collection on philosophy and psychoanalysis, leading researchers provide an evaluative overview of current thinking. Written at the interface between these two disciplines, The Oxford Handbook of Philosophy and Psychoanalysis contains original contributions that will shape the future of debate. With 34 chapters divided into eight sections covering history, clinical theory, phenomenology, science, aesthetics, religion, ethics, and political and social theory, this Oxford Handbook displays the enduring depth, breadth, and promise of integrating philosophical and psychoanalytic thought. Anyone interested in the philosophical implications of psychoanalysis, as well as philosophical challenges to and re-statements of psychoanalysis, will want to consult this book. It will be a vital resource for academic researchers, psychoanalysts and other mental health professionals, graduates, and trainees.

Hegel on Philosophy in History

Author: James Kreines,Rachel Zuckert

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107093414

Category: Philosophy

Page: N.A

View: 3072

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 1620

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Ein Leben mit Lacan

Author: Catherine Millot

Publisher: N.A

ISBN: 9783709202623

Category:

Page: 112

View: 5253

Beyond Psychoanalytic Literary Criticism

Between Literature and Mind

Author: Benjamin H. Ogden

Publisher: Routledge

ISBN: 1351234366

Category: Literary Criticism

Page: 134

View: 6090

Through a series of radical and innovative chapters, Beyond Psychoanalytic Literary Criticism: Between Literature and Mind challenges the tradition of applied psychoanalysis that has long dominated psychoanalytic literary criticism. Benjamin H. Ogden, a literary scholar, proposes that a new form of analytic literary criticism take its place, one that begins from a place of respect for the mystery of literature and the complexity of its inner workings. In this book, through readings of authors such as J.M. Coetzee, Flannery O’Connor, and Vladimir Nabokov, the mysteries upon which literary works rely for their enduring power are enumerated and studied. Such mysteries are thereafter interwoven into a series of pioneering studies of how the conceptions of thinking, dreaming, and losing become meaningful within the unique aesthetic conditions of individual novels and poems. Each chapter is a provisional solution to the difficult "bridging problems" that arise when literary figures work in the psychoanalytic space, and when psychoanalysts attempt to make use of literature for analytic purposes. At every turn, Beyond Psychoanalytic Literary Criticism: Between Literature and Mind acts as a living example of the territory it explores: the space between two disciplines, wherein the writer brings into being a form of psychoanalytic literary criticism of his own making. Forgoing traditional applied psychoanalysis and technical jargon, this highly accessible, interdisciplinary work will appeal to psychoanalysts and psychoanalytic psychotherapists, as well as literary critics and scholars.

Die Glückshypothese

was uns wirklich glücklich macht ; die Quintessenz aus altem Wissen und moderner Glücksforschung

Author: Jonathan Haidt

Publisher: N.A

ISBN: 9783867310055

Category:

Page: 366

View: 4213

Wie können wir Sinn und Glück im Leben finden, überlegt der Sozialpsychologe Haidt und lotet viele Facetten der menschlichen Natur aus. Dabei hinterfragt er vor dem Hintergrund heutiger wissenschaftlicher Erkenntnisse wichtige Ideen der Weltgeschichte und zieht Lehren daraus.

Wege zur Weisheit oder was lehrt uns die antike Philosophie?

Author: Pierre Hadot

Publisher: N.A

ISBN: 9783821806556

Category:

Page: 397

View: 3295

Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben

Author: Julia Kristeva

Publisher: N.A

ISBN: 9783837923292

Category:

Page: 166

View: 8893

Antwort auf Hiob

Author: Carl Gustav Jung

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bible

Page: 169

View: 3049

Das Rote Buch

Author: Carl G. Jung

Publisher: N.A

ISBN: 9783843604673

Category:

Page: 372

View: 7983

Der Würfler

Author: Luke Rhinehart

Publisher: N.A

ISBN: 9783898126328

Category:

Page: 430

View: 1404

Der menschliche Geist

wie die Wissenschaften versuchen, die Psyche zu verstehen

Author: John Horgan

Publisher: N.A

ISBN: 9783596151394

Category:

Page: 427

View: 6191

Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse

Author: Sigmund Freud

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 394761814X

Category: Psychology

Page: 540

View: 8512

Was ich hier als »Einführung in die Psychoanalyse« der Öffentlichkeit übergebe, ... ist die getreue Wiedergabe von Vorlesungen, die ich in den zwei Wintersemestern 1915/6 und 1916/7 vor einer aus Ärzten und Laien und aus beiden Geschlechtern gemischten Zuhörerschaft gehalten habe. Alle Eigentümlichkeiten, durch welche diese Arbeit den Lesern des Buches auffallen wird, erklären sich aus den Bedingungen ihrer Entstehung. Es war nicht möglich, in der Darstellung die kühle Ruhe einer wissenschaftlichen Abhandlung zu wahren; vielmehr mußte sich der Redner zur Aufgabe machen, die Aufmerksamkeit der Zuhörer während eines fast zweistündigen Vortrags nicht erlahmen zu lassen. Die Rücksicht auf die momentane Wirkung machte es unvermeidlich, daß derselbe Gegenstand eine wiederholte Behandlung fand, z. B. das eine Mal im Zusammenhang der Traumdeutung und dann später in dem der Neurosenprobleme. Die Anordnung des Stoffes brachte es auch mit sich, daß manche wichtige Themen, wie z. B. das des Unbewußten, nicht an einer einzigen Stelle erschöpfend gewürdigt werden konnten, sondern zu wiederholten Malen aufgenommen und wieder fallen gelassen wurden, bis sich eine neue Gelegenheit ergab, etwas zu ihrer Kenntnis hinzuzufügen. [Sigmund Freud im »Vorwort«] Inhalt: Vorwort | Erster Teil: Die Fehlleistungen | 1. Einleitung | 2. Die Fehlleistungen | 3. Die Fehlleistungen (Fortsetzung) | 4. Die Fehlleistungen (Schluß) | Zweiter Teil: Der Traum | 5. Schwierigkeiten und erste Annäherungen | 6. Voraussetzungen und Technik der Deutung | 7. Manifester Trauminhalt und latente Traumgedanken | 8. Kinderträume | 9. Die Traumzensur | 10. Die Symbolik im Traum | 11. Die Traumarbeit | 12. Analysen von Traumbeispielen | 13. Archaische Züge und Infantilismus des Traumes | 14. Die Wunscherfüllung | 15. Unsicherheiten und Kritiken | Dritter Teil: Allgemeine Neurosenlehre 16. Psychoanalyse und Psychiatrie | 17. Der Sinn der Symptome | 18. Die Fixierung an das Trauma. Das Unbewußte | 19. Widerstand und Verdrängung | 20. Das menschliche Sexualleben | 21. Libidoentwicklung und Sexualorganisationen | 22. Gesichtspunkte der Entwicklung und Regression. Ätiologie | 23. Die Wege der Symptombildung | 24. Die gemeine Nervosität | 25. Die Angst | 26. Die Libidotheorie und der Narzißmus | 27. Die Übertragung | 28. Die analytische Therapie

Die Lagune oder wie Aristoteles die Naturwissenschaften erfand

Author: Armand Marie Leroi

Publisher: N.A

ISBN: 9783806235845

Category:

Page: 528

View: 8845

Find eBook